Zeitungsstapel angezündet - Parkbank beschädigt - Schaden in vierstelliger Höhe

Anzeige
Goch: Nierswelle | Ein Mitarbeiter des Vermögensbetriebes der Stadt Goch bemerkte am Wochenende Feuer an einer Parkbank im hinteren Bereich der Nierswelle. Ein oder mehrere Unbekannte hatten offenbar einen Zeitungsstapel unter der Bank deponiert und angezündet. Der Mitarbeiter konnte den Brand schnell löschen. Trotzdem ist an der Bank Sachschaden in vierstelliger Höhe entstanden, denn die Holzauflage muss erneuert werden. Bis dahin kann die Bank nicht genutzt werden. Der Vermögensbetrieb bittet um Verständnis.
0
3 Kommentare
12.810
Lothar Dierkes aus Goch | 07.12.2017 | 13:02  
3.991
Heidrun Kelbassa aus Goch | 07.12.2017 | 13:02  
1.145
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 07.12.2017 | 18:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.