Crashfahrt in Uedem: Mit dem Auto gegen Telefonmast und durchs Rübenfeld

Anzeige
UEDEM. Am Samstag (24. Juni) zwischen 20.15 und 20.30 Uhr kam ein unbekannter Autofahrer an der Tackenstraße in einer Rechtskurve in Fahrtrichtung Keppeln von der Fahrbahn ab. Sein Fahrzeug prallte gegen einen Telefonmast, der dabei umknickte. Außerdem fuhr das Fahrzeug durch ein Maisfeld und ein Zuckerrübenfeld und beschädigte insgesamt etwa 15 Quadratmeter Pflanzen. Anhand der aufgefunden Fahrzeugteile handelt es sich bei dem Fahrzeug um einen silberfarbenen Renault Megane mit einem Baujahr zwischen 2002 und 2008. Der Renault muss im Frontbereich erheblich beschädigt sein. Vermutlich wurden auch die Frontairbags ausgelöst. Der Renault Fahrer hatte sich unerlaubt vom Unfallort entfernt. Hinweise an die Polizei Goch unter Telefon: 02823/1080.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.