Fußgänger übersah Auto - Auf Motorhaube und Fahrbahn geschleudert!

Anzeige
Goch: Polizei | Am Sonntag überquerte ein 39-jähriger Fußgänger aus Goch die Klever Straße in Höhe der Talstraße. Dabei übersah er den Mazda eines 74-jährigen Fahrers aus Kleve, der die Klever Straße in Richtung Ortsausgang befuhr. Der Fußgänger wurde auf die Motorhaube aufgeladen und anschließend auf die Fahrbahn geschleudert. Dadurch verletzte er sich, so dass er zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.