Sturmtief Friederike: Gocher Wehr im Dauereinsatz - Heruntergerissene Dächer, Dachpfannen, ...

Anzeige
Goch: Gocher Wochenblatt | Sturmtief Friederike wütet im Kreis Kleve. In Goch flogen Dachpfannen von Dächern, kommen die Menschen in dre Fußgängerzone nur mühsam voran, fliegt Papier, Plastiktüten umher, wurden Dachabdeckungen heruntergerissen und Bäume entwurzelt. Die Nordwestbahn hat den Zugverkehr weitestgehend eingestellt, am Bahnhof Goch standen die Menschen auf dem Bahnsteig und wussten nicht weiter. Weitere Bilder folgen!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.