Ab hier geht's jetzt zu Fuß

Anzeige
Immer wieder beklagen sich Grundschulen über die erkehrssituation, die kurz vor Unterrichtsbeginn an Schulen herrscht. Viele Eltern, die ihr Kind mit dem Auto zur Schule bringen, möchten es möglichst direkt am Schuleingang absetzen, parken zudem dort oft noch ihr Auto verkehrsgefährdend, um ihr Kind bis zur Klasse zu bringen. Auf Initiative der St.-Georg-Grundschule wurde jetzt, in Zusammenarbeit mit der Stadt Goch und dem Polizei-Bezirksdienst, unter Federführung der Verkehrswacht Kreis Kleve e.V. die erste Hol- und Bringzone „Ab hier zu Fuß“ (durch Schilder gekennzeichnet) als Pilotprojekt im Kreis Kleve in Goch eingerichtet. Wer apsolut nicht auf das Auto verzichten kann, sollte nicht direkt vor die Schule fahren, sondern sein Kind an einer sicheren Stelle in einem großen Abstand zur Schule absetzen. Foto: privat
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.