CDU holt Wolfgang Bosbach nach Goch

Anzeige
CDU-Kreisvorsitzender Dr. Günther Bergmann MdL (links) und zwei seiner Stellvertreter, Maria Ingenerf und Christoph Gerwers tagten in Goch. Foto: privat
GOCH. Der CDU-Kreisvorstand Kleve trat jüngst in Goch zu seiner turnusmäßigen Sitzung zusammen. Der Vorsitzende Dr. Günther Bergmann MdL begrüßte zahlreiche Vertreter aus den Stadt- und Gemeindeverbänden sowie den Vereinigungen. Bergmann kündigte an, dass der CDU-Kreisverband Kleve zu seinem traditionellen Jahresempfang Wolfgang Bosbach MdB als Gastredner gewinnen konnte. Der Jahresempfang findet am Mittwoch, 4. Mai, im Kastell Goch statt.
Auf der Agenda der Sitzung standen Berichte aus den verschiedenen Parteigliederungen und Gremien. Margret Voßeler MdL informierte über wichtige landespolitische Themen, unter anderen über das Landesnaturschutz- und das Landeswassergesetz. Ulrike Ulrich berichtete aus der CDU-Kreistagsfraktion. Die Haushaltsberatungen zur Verabschiedung des Doppelhaushaltes des Kreises Kleve für die Jahre 2016 und 2017 seien sehr erfolgreich verlaufen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.