Exhibitionist in Weeze: Jetzt gibt es sogar ein Foto von ihm!

Anzeige
Goch: Polizei | Wie auch das Gocher Wochenblatt und der Lokalkompass berichteten, sahen am 28. September zwei 11-jährige Mädchen gegen 18 Uhr einen Mann, der zwischen der Kevelaerer Straße und der Bahnstraße in Weeze mit heruntergelassener Hose dastand. Er zeigte sich den Mädchen in schamverletzender Weise und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Auf dem Weg zu diesem Ort wurde der Unbekannte fotografiert.
Auch am 26. September, 2. Oktober sowie 7. Oktober 2013 ist es zu Fällen der Vornahme von exhibitionistischen Handlungen unter anderem vor Kindern gekommen. Es ist nicht auszuschließen, dass es sich um denselben Täter handelt.
Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen?
Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 0 28 23/10 80.
0
1 Kommentar
339
Heinz Seitz aus Bedburg-Hau | 06.12.2013 | 13:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.