Wiesenstraße in Goch: Umkehr der Fahrtrichtung wird vorbereitet!

Anzeige
Goch: Innenstadt | Voraussichtlich in der kommenden Woche wird die Einbahnstraßenregelung auf der Wiesenstraße zwischen Bahnhofstraße und Brückenstraße in der Gocher Innenstadt umgekehrt. Derzeit laufen vorbereitende Arbeiten des Vermögensbetriebes im Einmündungsbereich zur Bahnhofstraße. Wann genau die Straßenmarkierungsarbeiten auf der Wiesenstraße durchgeführt werden können und somit die Neuregelung endgültig in Kraft tritt, ist witterungsabhängig. Die Stadt Goch informiert dann erneut tagesaktuell.
Bislang können Verkehrsteilnehmer die Wiesenstraße von der Bahnhofstraße in Richtung Brückenstraße befahren. Sobald die Markierungen aufgetragen sind, ändert sich die Fahrtrichtung: Die Straße ist dann von der Brückenstraße kommend in Richtung Bahnhofstraße befahrbar. Der Rat der Stadt Goch hatte dies zu Beginn des Jahres mit der Verabschiedung des städtischen Haushaltes beschlossen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.