offline

Elisabeth Knechten

Elisabeth Knechten
104
Lokalkompass ist: Goch
104 Punkte | registriert seit 18.01.2012
Beiträge: 14 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 42
Folgt: 2 Gefolgt von: 3

Nierswelle mit anschließendem Wanderweg und Sportpark 1

Elisabeth Knechten
Elisabeth Knechten | Goch | am 14.08.2016

Es sah heute mal wieder toll aus: leere Flaschen, Einwegtrinkbecher, Papier, Kronenkorken usw. Ich frage mich, muss so etwas sein? Dieses schöne "Fleckchen" wird von so vielen Familien mit Kindern und älteren Herrschaften zum Verweilen genutzt, die bestimmt gerne einen anderen Anblick hätten. Ich appelliere daher an die Verursacher: Bitte räumt den Abfall in die entsprechenden Abfalleimer. Vielen Dank dafür- allerdings sollte...

Politik

Elisabeth Knechten
Elisabeth Knechten | Goch | am 10.03.2016

Ich unterstütze ausdrücklich die Resolution des Kreises Kleve, den Flughafen in Weeze als landesbedeutsam einzustufen.

Kultur

Elisabeth Knechten
Elisabeth Knechten | Goch | am 28.02.2016

Die durch den Heimat- und Verkehrsverein Weeze e. V. organisierte Besichtigung der Klosterbibliothek Gaesdonck mit der Führung am 27.02.2016 war hoch interessant. Mit dem abschließenden Kaffeetrinken in Petrusheim endete ein lehrreicher und harmonischer Nachmittag.

Karneval

Elisabeth Knechten
Elisabeth Knechten | Goch | am 09.02.2016

Den Mitarbeitern des Vermögensbetriebs der Stadt Goch ein großes Dankeschön. Schon kurz nach dem Umzug waren die innerstädtischen Straßen schon wieder gesäubert.

Airport Weeze 1

Elisabeth Knechten
Elisabeth Knechten | Goch | am 30.12.2015

Ich unterstütze ausdrücklich die Resolution der Gemeinde Weeze, den Airport Weeze als "landesbedeutsam" einzustufen. Der Flughafen und seine Umgebung sind zu einem bedeutsamen Wirtschaftsfaktor in der Region geworden.

Weihnachtszauber unterm Geusendaniel

Elisabeth Knechten
Elisabeth Knechten | Goch | am 24.12.2015

In meinem kleinen Bericht vom 19.12. hat sich leider ein Schreibfehler eingeschlichen: Es muss natürlich Geusendaniel und nicht Gneusendaniel heißen. SORRY

Weihnachtszauber unterm Gneusendaniel

Elisabeth Knechten
Elisabeth Knechten | Goch | am 19.12.2015

Wunderbares Ambiente - tolle Atmosphäre zeichnen diesen Weihnachtsmarkt aus. Sowohl für Erwachsene als auch für Kinder wird etwas geboten. Ein großes Dankeschön an die vielen Ehrenamtler, die diesen weihnachtlichen Zauber - der sich von anderen Weihnachtsmärkten positiv abhebt - zu etwas ganz Besonderes machen.

Gocher Weihnachtsmarkt

Elisabeth Knechten
Elisabeth Knechten | Goch | am 10.12.2015

Der Gocher Weihnachtsmarkt befindet sich wieder am richtigen Ort, dem Gocher Markt. Mitten im Zentrum-für alle zugänglich. Es herrscht eine wundervolle Atmosphäre. Ein großes Lob an die Veranstalter.

Sei mir ein Vater

Elisabeth Knechten
Elisabeth Knechten | Goch | am 01.12.2015

Die Vorstellung des Zweiten Buches von Anne Gesthuysen am heutigen Abend im Goli war ein voller Erfolg. Die Räumlichkeiten eignen sich total gut für solche Events. Frau Gesthuysen kam super sympathisch herüber und machte durch die Lesung viel Lust auf das Buch. Kompliment an Frau Gesthuysen und die Buchhandlung Am Markt, die das Event gemeinsam mit der KulTourbühne präsentierte.

"Schmuggelausstellung" im Fünf Ringe Haus Goch

Elisabeth Knechten
Elisabeth Knechten | Goch | am 19.10.2015

Eine Ausstellung, die von den Mitgliedern des Heimatvereins Goch mit viel Liebe zum Detail erstellt worden ist. Ein Besuch der Ausstellung lohnt sich auf jeden Fall. Viele Menschen können sich heute gar nicht mehr an die Grenzübergänge z. B. in Siebengewald/Goch und Well/Weeze-Wemb mit den dazugehörigen- damals noch sehr strengen - Kontrollen erinnern. Außerdem wird mit der Ausstellung das altehrwürdige Fünf Ringe Haus mal...

Royal Air Force Museum Weeze

Elisabeth Knechten
Elisabeth Knechten | Goch | am 11.10.2015

Nach dem Vorjahres Kalender jetzt wieder ein Super Kalender für das Jahr 2016, der mit viel Liebe zum Detail erstellt worden ist.

Notruf

Elisabeth Knechten
Elisabeth Knechten | Goch | am 26.07.2015

Am 21.07.15 betätigte ich den Notruf. Ausdrücklich möchte ich mich bei allen Beteiligten der Gocher Rettungswache für die schnelle und einfühlsame Hilfe bedanken.

Ausstellung 70 Jahre Zerstörung Goch

Elisabeth Knechten
Elisabeth Knechten | Goch | am 08.03.2015

Den Initiatoren der Ausstellung- der Heimatverein Goch in Verbindung mit dem Archivar der Stadt Goch- gebührt ein großes Lob. Niemals darf so etwas in Vergessenheit geraten, egal wo so etwas passiert. Es sollte Mahnung und Warnung für Alle sein. Aber wie die Gegenwart es zeigt, die Menschen werden einfach nicht schlau.

Schließung des Gocher Krankenhauses 2

Elisabeth Knechten
Elisabeth Knechten | Goch | am 24.02.2012

Die Nachricht ist heute wie eine Bombe eingeschlagen. Nun sind alle Gocher gefordert gegen die Schließung anzugehen, sei es mit Protesten, Unterschriftsaktionen oder Demonstrationen. Die Schließung des Gocher Krankenhauses in einer Stadt mit über 34.000 Einwohnern ist nicht zu akzeptieren. Die Infrastruktur wird geschädigt, die gesundheitliche Versorgung ist nicht mehr gewährleistet usw. Akutfälle, die nach Kleve oder...