78-Jährige schwer verletzt

Anzeige
Goch. Am Sonntag (13. März) gegen 14 Uhr fuhr eine 78-jährige Frau aus Kerken mit ihrem Pkw VW auf der Dorfstraße in Fahrtrichtung Kempener Landstraße. An der Kreuzung Kempener Landstraße/Dorfstraße beabsichtigte sie geradeaus in Richtung Obereyller Straße weiterzufahren. Dabei übersah sie einen 24-jährigen Mann aus Rheurdt, der mit seinem Mercedes auf der Kempener Landstraße in Fahrtrichtung Kempen fuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 78-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.