AWO Goch holt Ernährungsberatung beim Märzfrühstück nach

Anzeige
Zum Montagsfrühstück der AWO Goch am 2. März 2015 in der Seniorentagesstätte Am Markt 15 in Goch wird die Veranstaltung zur Ernährungsberatung vom Februar nachgeholt. Wegen des unvorhersehbaren Wintereinbruchs mußte der Termin kurzfristig verlegt werden.
Frau Dr. Gabriele Geurtzen, Diplom Oecotrophologin und Spezialistin für Ernährungsberatung und -therapie, wird im Anschluß an das bekannte Frühstück ihren Informationsvortrag halten und Neuerungen aus der Wissenschaft und Forschung vorstellen sowie viele Tipps geben.

Teilnehmen am AWO – Frühstück kann jedermann, eine Mitgliedschaft in der AWO ist keine Bedingung. Der Vortrag selbst ist natürlich kostenlos, nur für das Frühstück wird ein Beitrag von 2,50 € erhoben.
Los geht’s am 2.3.2015 um 9.00 Uhr (Einlass ab 8.45 Uhr) mit dem Frühstück. Gegen 9.45 Uhr wird dann Frau Dr. Geurtzen mit ihren Informationen beginnen. Eine lebhafte Teilnahme und ganz viele Fragen zum Thema Ernährung sind ausdrücklich erwünscht.
Frau Dr. Geurtzen und die Ehrenamtler der AWO Goch freuen sich auf Sie !

Die Fotos zeigen Szenen aus dieser Veranstaltung aus dem Bürgertreff Weeze, durchgeführt am 23.2.2015 und aus der Seniorentagesstätte Goch im April 2011
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.