Jugendliche zünden Bauernhof an

Anzeige
GOCH. Am Mittwoch (8. Juni) gegen 17.30 Uhr zündelte ein 15-Jähriger aus Goch zusammen mit mindestens einem unbekannten Jugendlichen in einem alten leerstehenden Bauernhof auf der Weseler Straße. Das Feuer geriet außer Kontrolle. Der 15-Jährige verletzte sich bei einem Löschversuch leicht und wurde mit dem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der oder die
unbekannten Jugendlichen flüchteten. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Es entstand kein Gebäudeschaden. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon: 02823/1080.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.