Keine Ruhe am Ostersonntag für die Uedemer Feuerwehr! - Bauernhof brannte!

Anzeige
Goch: Polizei | Am Ostersonntag gegen 14 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis zu einem Brand eines Bauernhofes in der Ortschaft Uedemerfeld. Vor Ort wurde das Feuer bereits durch die Freiwillige Feuerwehr bekämpft. Die Anwohner konnten die Örtlichkeit rechtzeitig verlassen, Personen wurden nicht verletzt. Die Löscharbeiten wurden durch eine auf dem Dach befindliche Photovoltaikanlage erheblich erschwert. An dem Gebäude entstand erheblicher Sachschaden. Nach ersten Ermittlungen könnte der Brand durch einen Blitzeinschlag verursacht worden sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.