Neues aus der Servicewüste

Anzeige
Diese Begriffe scheut die Servicewüste wie der Teufel das Weihwasser

DasTelefon ist wieder gestört

- rein gehts, raus nicht.
Internet funktioniert, Anruf nach draussen geht sofort in die "besetzt" - Position, gar nicht raus oder wird über drei Signale, die sich so unheimlich NaSAl anhören, zu einem Ruf geleitet, der nach zwei Klingeltonsignalen auf "besetzt" umschaltet.
Die Suche im Internet nach einer Störung bleibt negativ - es gibt keine.
Ich kann ja auch nur nicht telefonieren.
Wer tut das denn auch heute noch mit dem Festnetz ????

Aber

macht ja nichts,

es gibt vor Ort einen Telefonladen

des größten deutschen Anbieters. Der wird sicher helfen können.

Denkste !

Eine nette weibliche Stimme ertönt und teilt sachlich mit, daß mein Anruf derzeit nicht entgegeg genommen werden könne. Ein Rückruf innerhalb der Öffnungszeit des Ladens könne aber durchgeführt werden. Öffnungszeiten montags bis freitags blablabla.....

Ich habe morgens um 10.30 Uhr angerufen - über mein Handy - weil ich mit meinem Festnetz und dessen Flatrate nicht telefonieren kann.

Aber macht ja nix,

es gibt ja noch den Kundenservice

- unter 0800 kostenlos.

Also frohen Mutes angerufen - mit meinem Handy - und in die Warteschleifenschlacht gestürzt. Den Dialog mit dem Kunstmenschen im Vorfelddialog habe ich blendend bestanden, ich wurde weitergeleitet - aber nicht zum Kundenservice, sondern in die nächste Fragestunde - mit dem Hinweis auf eine

mind. 30minütige Wartezeit

. Endend in der Frage, ob ich bereit sei, dieses Telefonat blablabla.
Und dann machte ich einen entscheidenden Fehler : ich verweigerte meine Zustimmung !

Und schwupps erhielt ich die Ansage, es sei derzeit leider kein Berater greifbar.

"Rufen Sie bitte zu einem späteren Zeitpunkt wieder an".

Ich kann mir das nur so erklären :

Die beiden zuständigen Kundenservicemitarbeiter des größten deutschen Telefonkonzerns sind derzeit damit beschäftigt, auf der Cebit in Hannover den dort ansässigen Vorstandsmitgliedern den Weg mit allen zur Verfügung stehenden Hilfsressourcen von lästigem Serviceverlangen ungeliebter Kundschaft freizuhalten.

Es wird wohl höchste Zeit, wieder einmal den Anbieter zu wechseln.
Aber bei dem Gedanken läuft mir schon der nächste Schauer über den Rücken.......

Die globale Welt kann alles - nur keinen Service !

Brave new world

4 1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
2.710
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 16.03.2015 | 14:31  
45
Herbert Johannsen aus Bochum | 16.03.2015 | 19:30  
11.082
Lothar Dierkes aus Goch | 16.03.2015 | 20:01  
33.904
Wolfgang Schroeder aus Iserlohn-Letmathe | 16.03.2015 | 22:04  
11.082
Lothar Dierkes aus Goch | 16.03.2015 | 22:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.