Veranstaltung für Berufsrückkehrer in Goch

Wann? 05.10.2016 14:00 Uhr bis 05.10.2016 17:00 Uhr

Wo? Vhs Goch, Roggenstraße, 47574 Goch DE
Anzeige
Christiane Naß steht Berufsrückkehrern Rede und Antwort. Foto: privat
Goch: Vhs Goch | GOCH. Am Mittwoch, 5. Oktober, findet von 14 bis 17 Uhr in den Räumen der VHS an der Roggenstraße ein Informationsnachmittag für Berufsrückkehrer statt. Wer zurück auf den Arbeitsmarkt möchte, aber noch keine Vorstellung hat, wie es am sinnvollsten umzusetzen ist, der ist hier genau richtig. Mit Christiane Naß, qualifizierte Fachfrau der Agentur für Arbeit und Beauftragte für Chancengleichheit aus Wesel, Theo Reintjes, Leiter der VHS-Geschäftsstelle Goch-Kevelaer-Uedem-Weeze, und Monika van Heek, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Goch, stehen bei Interesse den Teilnehmern Fachleute für offene Fragen zu Vermittlungsmöglichkeiten, beruflichen Weiterbildungen oder finanziellen Hilfen beim Neustart in den Beruf Rede und Antwort.
Egal aus welchem Grund die Berufstätigkeit unterbrochen wurde, nach einigen Jahren neu zu starten, fällt verständlicherweise zunächst schwer. An diesem Informationsnachmittag können die Teilnehmer erfahren, welche Wege oder welche Hilfen in Anspruch genommen werden können. Viele offene Fragen werden schon direkt vor Ort beantwortet, darüber hinaus besteht im Anschluss die Möglichkeit, eine Einzelberatung zu einem späteren Termin in Goch zu vereinbaren.
Anmeldungen zu der Veranstaltung nehmen Theo Reintjes, unter Telefon: 02823/973115 und Monika van Heek, Telefon: 02823/320-199, Email: monika.van.heek@goch.de entgegen. Die Teilnahme ist kostenlos.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.