Auf der Fiets zum Rot-Weißen Rundkurs durch Goch

Anzeige
Zu einer Premiere der anderen Art hatte der 1. Vorsitzende Jörg Lang geladen, als er mit seinem Team Yvonne Janßen, Regina Hocks und Christian Pennekamp zur ersten gemeinsamen Fahrradralley der GGK aufrief. Gestartet wurde in Kleingruppen im Stadtpark und das Ziel war unser Vereinslokal "Poorte Jäntje". Hier fand der gesellige Teil der Tour und die Prämierung der besten teilnehmenden Gruppen statt. Doch zuvor mussten die unterschiedlichsten Gruppen, die entgegengesetzt auf die Strecke gingen, einige Aufgaben lösen. Davon ließen sich die gemischten Gruppen bestehend aus den Tanzgarden, Gardisten und Rot-Weiß Damen auch nicht abhalten, als der Regen einsetzte. Stand doch der Spaß, die Geschicklichkeit, Kreativität und auch das Wissen im Vordergrund, die Aufgaben zu lösen. Pannen gab es an diesem Nachmittag nicht, waren doch nicht nur die Laufräder mit Kettenfett geölt. Schließlich konnte sich das Team "The wet capes" mit Fabienne Plochocki, Lara-Marie Meißner, Astrid Valentin, Carsten van Schrick und Norbert Gembler durchsetzen und den Tagessieg erringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.