Fahrzeuge für den Kindergarten in Weeze

Anzeige
Zum Frühlingsbeginn kommt Bewegung auf das Außengelände des Caritas-Kindergartens Wirbelwind in Weeze. Dank der großzügigen Spende eines Kindergartenvaters freuen sich die Kinder nun unter anderem über vier neue Laufräder und vier neue Roller. Diese probierten die Kinder natürlich sofort aus. Auch der Hängestuhl, der nun im Bewegungsraum des Kindergartens hängt, wird bereits rege gebraucht. Nur die ebenfalls gespendete Wasserrutsche bleibt noch bis zum Sommer eingepackt, wird den Kindern aber sicher ebenso viel Freude bereiten.
Aber nicht nur die Kinder waren begeistert über die neuen Spielzeuge, auch die Mitarbeitenden freuen sich: „Wir sind wirklich sehr dankbar für diese Spende“, sagt Einrichtungsleiterin Marion Cebulla. „Die Kinder haben natürlich in erster Linie einfach Spaß daran, mit den neuen Fahrzeugen fahren. Gleichzeitig wird aber auch die Koordination und Grobmotorik gefördert. Deshalb ist das Freispiel auf unserem speziell gestalteten Außengelände ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.