Helau! - Die Tollitäten aus Goch, Kleve, Kranenburg und Bedburg-Hau stürmten die Geschäftsstelle des Wochenblattes!

Anzeige
Kleve: Pressehaus | Das große Prinzentreffen von Wochenblatt und NRZ hat allen viel Spaß gemacht. Gochs Prinzenpaar Carsten I. und Christine I. kam mitsamt der Garde und dem Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr, Kleves Prinz Maarten der Lachende hatte die stattlichen Garde-Männern dabei, Kranenburgs Prinz Markus der Treffende wurde von Funkenmariechen Julii begleitet und die Bedburg-Hauer Prinzessin Lara I. zog mit ihrem Stab ins Pressehaus ein, wo sie bereits von Verkaufsleiter Lutz te Baay, Klaus Schürmanns (Klever Wochenblatt), Franz Geib (Gocher Wochenblatt, Andreas Gebbink (NRZ-Lokalchef) und dem gesamten Verkaufs- und Geschäftsstellen-Team erwartet wurden. Schnell, sehr schnell bestimmten gute Laune und Narretei die kuschelige Atmosphäre in den Räumen an der Hagschen Straße in Kleve.
Und natürlich kamen die Tollitäten nicht mit leeren Händen, überreichten jede Menge Orden, Sticker, Narrenspiegel, Teller, Schnupp, Törtchen und Pralinen. Bei warmen und kalten Getränken verbrachten alle gemeinsam gute zwei Stunden mit viel Frohsinn, und tauschten so manches Döneken aus.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.