Martha und Oswald und die Suppe

Anzeige
„Martha, boh, was riecht das gut hier. Schon den ganzen Morgen frage ich mich, was Du machst. Ich kann vor lauter Duft gar nicht richtig Zeitung lesen.“

„Ich habe mal wieder einen großen Pott Suppe gekocht auf Vorrat. Ist schon ein bisschen abgekühlt und wird nun in die Gefrierbehälter gefüllt. Du könntest mir helfen und die Dosen beschriften.“

„Was soll ich draufschreiben auf die Zettel? BESTE MARTHA-SUPPE VONNE WELT?“

„Mach bitte vier Zettel mit dem Wort SUPPE und einen Zettel SUPPE OHNE F.“

„Suppe ohne F? Suppe wird doch ohne F geschrieben. Sonst würde es heißen Fuppe.“

„F F Fuppe? Ich lach mich weg. Mein Gebiss geht gleich flöten.“

„Matta, im Ernst. Was ist Suppe ohne F?“

„Suppe ohne Fleisch. Ist doch ganz einfach. Die Zettelchen sind eben zu klein.“
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
49.630
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 19.08.2015 | 13:02  
9.274
Gerda Bruske aus Goch | 19.08.2015 | 13:33  
2.861
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 19.08.2015 | 14:58  
14.539
Christiane Bienemann aus Kleve | 19.08.2015 | 16:44  
33.391
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 19.08.2015 | 16:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.