Mittelalterlicher Ostermarkt Kloster Graefenthal, Goch-Asperden

Wann? 16.04.2017 bis 17.04.2017

Wo? Kloster Graefenthal, Maasstraße, 47574 Goch DE
Anzeige
Mehr Infos auf Homepage! (Foto: Kloster Graefenthal)
Goch: Kloster Graefenthal | Kloster Graefenthal | Am Wochenende 15.04. bis 17.04.2017 (Sa. - Mo.) findet auf dem Gelände des Klosters Graefenthal zu Goch-Asperden, Maasstr. 48 - 50, das diesjährige Mittelalterliche Osterfest mit Heerschau und allerlei Programmpunkten statt wie Ritterturnier, Reiterkampf, div. Spiele, mittelalterliche Musik uvm.

Div. Heerlager schlagen ihre Zelte auf dem Gelände auf und vermitteln einen Einblick in das Leben, wie es zu Ritterszeit einmal war. Höhepunkte sind dabei diverse Kampfdemonstrationen, Feldschlachten und der beliebt-berüchtigte "Bruchenball", bei dem schmucke, der Wetterprognose trotzende leichtbekleidete Männer bei hohem Unterhaltungsfaktor ihre Kräfte messen.

Einen Mittelaltermarkt gibt es natürlich auch, auf dem man allerlei schönen Tand wie Silbergeschmeide, Räucherwerk, Katzenspielzeug, Mineralien, Tolles aus Filz, Lederzeug, Holzwaren, Kunsthandwerk, Holzspielzeug, Duftwässerchen und -säckchen, Gewandungen und dergleichen mehr erstehen kann. Zahlreiche Handwerker lassen sich beim Arbeiten über die Schulter schauen.

Deftiger Speis u. a. aus der klostereigenen Garküche & Trank an einer der urigen Tavernen fehlen natürlich auch nicht. Für den süßen Zahn stehen Kaffee, Kakao, Kuchen (Datteltorte- immer eine Sünde wert!) und Waffeln am Stiel bereit.

Ostermarkt auf Kloster Graefenthal: Ein gelungenes deutsch-niederländisches Freizeitvergnügen in toller Kulisse für die ganze Familie!

15.04.17: 11.00 bis 22.00 Uhr
16.04.17: 11.00 bis 21.00 Uhr
17.04.17: 11.00 bis 18.00 Uhr

Eintritt
Kinder: 3,00 Euro
Erwachsene: 7,00 Euro
- Ermäßigung für Gewandete -
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.