Nicht vergessen...

Anzeige
Nicht vergessen …

Nach einem Blick aus dem Fenster entschied Rainer, doch eine Jacke anzuziehen, es war noch reichlich kühl für diese Jahreszeit. Um 10 Uhr wollte er sich mit seinem Freund auf einem Plausch, bei einer Tasse Kaffee, treffen. Anschließend wollte er im Kaufcenter einkaufen. Seine Frau hatte ihn gebeten, ein paar Sachen mitzubringen, damit sie nicht mehr in die Stadt fahren muss.

Nach dem Austausch der neuesten Nachrichten zog Rainer seine Jacke wieder an und verabschiedete sich bis zum nächsten Treffen. Sein Kumpel rief ihm im gehen noch hinterher „Denk an die Eier“! Rainer schüttelte seinen Kopf und überlegte was er damit wieder gemeint haben könnte, der immer mit seinen Sprüchen. Auf dem Weg zum Kaufcenter wurde er von einem Fußgänger überholt, der im vorbeilaufen sagte „Eier nicht vergessen“! Paar Minuten später das gleiche Spiel wieder, was wollen die denn alle von ihm, wieso immer Eier…

Alles was er mitbringen sollte hatte Rainer in den Einkaufswagen gepackt, jetzt noch die Fernsehzeitung für nächste Woche, dann müsste er alles beisammen haben. An der Kasse legte er alles auf das Band und sagte zu der Kassiererin: „Hoffentlich habe ich nichts vergessen, meinen Einkaufzettel habe ich zu Hause liegen gelassen.“ Der Kunde hinter ihm sagte: “Doch sie haben nur 10 Eier, sie sollten aber 20 mitbringen.“ Rainer drehte sich ganz erstaunt um: „Wie kommen sie denn darauf, dass ich 20 Eier mitbringen soll?“

"Das steht auf ihrem Einkaufszettel der hinten an ihrer Jacke pappt“...



©Gerda Bruske ...aus meinem Buch “Herrford oder Mannheim”
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
48.179
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 01.02.2016 | 16:42  
50.397
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 01.02.2016 | 16:46  
9.254
Gerda Bruske aus Goch | 01.02.2016 | 18:57  
2.710
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 02.02.2016 | 09:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.