Pfalzdorfer Heimatlied, Totenzettel und über 100 Postkarten

Wann? 28.11.2015 11:00 Uhr bis 29.11.2015 18:00 Uhr

Wo? St. Martinus-Kirche, Hevelingstraße, 47574 Goch DE
Anzeige
Goch: St. Martinus-Kirche | Von franz geib

Am ersten Adventswochenende weihnachtet es wieder in Pfalzdorf. Im Schatten der St. Martinus-Kirche wird am Samstag, 28. November, und Sonntag, 29. November, der mittlerweile 29. Pfalzdorfer Weihnachtsmarkt eröffnet. Mit dabei: der örtliche Heimat- und Verschönerungsverein.


Johannes Verhoeven, der 1. Vorsitzende, verspricht an dem Wochenende einiges, unter anderem Bücher, Pfälzer Schriften, Postkarten und vieles mehr, was die Historie von Deutschlands größtem Ortsteil wiederspiegelt: „Unter anderem werden auch wieder unseren Pfalzdorfer Wappen-Aufkleber auflegen, der bei vielen Besuchern im vergangenen Jahr gefragt war.“

Das Pfalzdorfer Heimatlied auf CD gebrannt


Die Gäste des Weihnachtsmarktes können am Stand des Heimatvereins auch das Pfalzdorfer Heimatlied hören: Das Gocher Niers Duo, Irmgard und Jürgen Martens, haben das alte Lied mit neuen Klängen aufgenommen und auf CD pressen lassen. Der Text entstammte aus der Feder von Valentin Pleines (1866 - 1929).
Die CD ist ein Geschenk des Duos an den Pfalzdorfer Heimat- und Verschönerungsverein. In einer Auflage von 50 Stück wird die CD für fünf Euro auf dem Stand des Heimatvereins verkauft, der Erlös kommt einem guten Zweck zugute.

Eine verblüffende Fundgrube


„Mit diesem Lied zogen die Soldaten in den ersten Weltkrieg“, erfuhr Johannes Verhoeven, der in der Hauptschule das große Archiv der Pfälzergemeinde führt.
Und das ist eine verblüffende Fundgrube: Johannes Verhoeven lagert hier unter anderem 4.500 Totenzettel, unzählige Kartons mitsamt Infos aller Pfalzdorfer Vereine, ein umfassendes Ehestandsregister, Kassenbücher der ehemaligen Molkerei und tausende Fotos.

Über 100 Postkarten von Pfalzdorf


„Es ist schon toll, was da zusammen kommt. Es gibt von Pfalzdorf allein über 100 Postkarten mit jeweils unterschiedlichen Motiven“, so der Pfalzdorfer.
Näheres erfährt der Besucher des Weihnachtsmarktes am kommenden Wochenende.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.254
Gerda Bruske aus Goch | 25.11.2015 | 16:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.