Cross-Titel für den TSV Weeze - Nordrheinmeisterschaften in Viersen

Anzeige
Weeze. Bei den diesjährigen Nordrhein-Crossmeisterschaften auf den Süchtelner Höhen hatten wieder über 500 Teilnehmer gemeldet. Chef-Organisator Walter Sprotte und sein Team vom ASV Süchteln hatten eine anspruchsvolle Strecke parat. Die Laufabteilung vom TSV Weeze war ausschließlich mit Damen vertreten, da die Herren beim Kevelaerer Biathlon teilnehmen. Groß war der Jubel beim TSV Anhang als der Sieg von Maria Voss
feststand. Sie wurde Nord-rhein-Crossmeisterin in der W 55 und lief die 3.400 m in 16:08 min. Da sich auch Michaela Born (4.Pl.) und Elisabeth Naß (7.Pl.) gut platzierten, konnte man sich anschließend auch noch über den Mannschaftssieg freuen. Einen weiteren Mannschaftstitel vor der Aachener TG holten sich die Damen Erika Schoofs (Pl.6), Jutta Reynders (Pl.8) und Stefanie Külkens (Pl.10) So sind die Leichtathletik-Damen des TSV Weeze
bestens vorbereitet für die am 24.Februar stattfindenden Kreis-Crossmeisterschaften in Straelen an der Paesmühle. Weitere Nordrheintitel für Kreis Kleve Aktive gab es durch Marianne Spronk
(Viktoria Goch), Roland Schmitz (Alemannia Pfalzdorf) und die Mannschaften vom KSV Kevelaer (Fröhling-
Metsch-Merta)und von LN Nütterden (Duking-Oennings-Pellen).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.