Der Nachwuchs kickte in Weeze

Anzeige
Die F2 Mannschaft des TSV Weeze richtet ihr traditionelles Hallenfußballturnier im August-Janssen-Sportzentrum aus. Acht Mannschaften mit jungen Nachwuchskickern spielten gegeneinander um die Siegerplätze. Die Spieler des TSV Weeze belegten den dritten Platz. In einem spannenden Halbfinale unterlagen sie dem späteren Turniersieger Arminia Kapellen-Hamb im Elfmeterschießen. Den zweiten und vierten Platz belegten die F3 und F4 des KSV Kevelaer. Die Weezer CDU-Ratsfraktion unterstützte auch in diesem Jahr erneut das Turnier mit den Siegerpreisen. Die Siegerehrung fand im Beisein des stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Michael Peters statt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.