Top-Thema Fußball-Weltmeisterschaft: Die Auslosung

Anzeige
Goch: Gocher Wochenblatt |

Am Freitag Abend wurden in Brasilien die Gruppen der Fußballweltmeisterschaft 2014 ausgelost. Die Gegner der deutschen Nationalelf heißen Portugal, USA und Ghana. Wir sprachen gestern mit Mike Theissen von Viktoria Goch darüber.

„Ich schließe mich der Meinung vieler anderer an und glaube, dass dies nicht die schwerste Gruppe für die Nationalmannschaft ist.
Ich denke sogar, dass das auf jeden Fall zu packen ist. Wer diese Gruppe nicht schafft, hat auch bei der Weltmeisterschaft nichts zu suchen.

"Portugisen sind der härteste Brocken"

Die Portugiesen sind meiner Meinung der härteste Brocken, die sind ein ganz anderes Kaliber als die USA oder Ghana. Das wird kein leichter Gang werden, auch wenn wir mehrmals gegen Portugal gewonnen haben.

"Die Amerikaner sind nicht wirklich bedrohlich"

Die Amerikaner haben schon mit der Quali eine gute Leistung vollbracht, sind aber für unsere Nationalelf wirklich nicht bedrohlich.
Zu den Spielorten in dieser Gruppe kann ich nur eines sagen: Die anderen Mannschaften müssen auch in der Hitze spielen. Das lasse ich für ein Versagen nicht gelten.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.