Zum 4. Mal in Folge gewinnt Schießsport Weeze den Gemeindepokal

Anzeige
Stolze Preisträger. Peter Willemsen mit dem Gemeindepokal und Anna Kraska mit den Pokal von der Verbandssparkasse.
Die Weezer Schützen trafen sich, um die Ortsmeisterschaften auszutragen.
An getreten waren St. Johannes Bruderschaft Weeze, St.Seb. Schützenbrudenschaft Hees-Baal, St. Seb. Schützten Wemb und der Schießsport Weeze e.V. 1967.
Als beste Mannschaft erhielt der Schießsport Weeze mit 265 Ringe den Gemeindepokal 2015. Die Schützen waren Jan Kisiel (46 Ringe), Derk Siebers (46 Ringe), Stefan Syben (44 Ringe), Sebastian Dube (41 Ringe), Peters Willemsen (44 Ringe), Jan Appel (44 Ringe).
Beste Schütze des Vereins war Jan Kisiel. Den 2. Platz erreichten die St. Seb. Bruderschaft Hees-Baal mit 260 Ringen. Bester Schützer war Anna Kraska mit 48 Ringe. Platz 3 ging an die St. Johannes Bruderschaft Weeze mit 249 Ringen. Bester Schütze war Reiner Dicks
mit 45 Ringen. Platz 4 ging an die St. Seb. Schützen Wemb mit 225 Ringen. Beste Schütze war Manfred Verhoeven mit 48 Ringen. Als beste Schützin der Vereine errang Anna Kraska den Großen Pokal Verbandssparkasse.
Ausrichter waren die St. Johannes Bruderschaft Weeze. .
Der Stellvertretende Bürgermeister Rolf Hörster übereichte die Pokale, und bedanke sich für den erfolgreichen Einsatz.
2016 soll es ein Neues Schießen geben mit K.K. (Kleinkaliber) + Luftgewehr, so dass
jeder Verein die gleichen Chancen hat.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.