Ein ganz besonderer Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Goch

Anzeige
Am vergangenen Samstag hatte die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Goch einen ganz besonderen Einsatz !!

Sie rückten diesmal nicht zu einem Brand aus , sondern zu einer Hochzeit. Feuerwehrkamerad Michael Kiesow und Katja Kiesow geb. Colter gaben sich in der Maria Magdalena Kirche ihr "JA " Wort .

Dem jungen Ehepaar blieb es allerdings nicht erspart, in den Korb der Drehleiter einzusteigen. Es ging ganz schön hoch hinaus, was aber für das junge Ehepaar kein Problem darstellte. Aber es war nicht nur die Feuerwehr vor Ort. Die Kollegen der Schornsteinfeger Branche, der Karnevalsverein der Freiwilligen Feuerwehr Goch e.V und die Kinder des Arnold - Janssen Kindergartens waren dort und bildeten einen Spalier der sich sehen lassen konnte. Anschließend fuhr das jung vermählte Ehepaar im wunderschönen geschmückten Feuerwehrwagen noch zum Gocher Krankenhaus, wo sie gleich beweisen konnten was es heißt, an einem Strang zu ziehen bevor es dann zur Hochzeitsfeier ging.
Wir wünschen dem jungen Ehepaar viele glückliche und gesunde Jahre.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.