Prinzenpaar "feucht fröhlich" bei der DLRG Goch

Anzeige
Goch: Freizeitbad GochNess | Der jährliche Besuch der Garde ist inzwischen gute Tradition. Dass es, so wie in jedem Jahr, wieder feucht fröhlich zuging, hatte aber ausdrücklich nichts mit Alkohol zu tun.
Am 13.02.2017 marschierte das Prinzenpaar der Pumpengemeinschaft Vrouwenpoort mit seiner Garde, dem Kinderprinzenpaar Tom I. und Jette I sowie dem "Gocher Musikverein - Karneval seit 1995" pünktlich um 18:30 in leichter Strandkleidung im Goch Ness ein. Die verkleideten Ausbilder und Kinder verfolgten gespannt den Einmarsch rund um das Schwimmbecken. Nach einer Begrüßung durch den Vorsitzenden der Ortsgruppe Falk Neutzer und Andrea Artz als Moderatorin, vergaben Prinz Johannes IV und Prinzessin Lisa I die Preise für die besten Kostüme der Schwimmschüler, bevor sie ihre begehrten Prinzen-, Prinzessinnen und Kinderprinzenorden verliehen. Nach dem offiziellen Pflichtakt folgte die Kür. Bei einem Wettrennen zwischen Prinz- und Prinzessin im Laufball und einer anschließenden Schwimmstaffel zeigte die Pumpengemeinschaft, dass sie auch im und auf dem Wasser eine gute Figur macht. Nachdem dann auch der Gocher Musikverein - Karneval seit 1995 sein letztes Stück im Wasser zum Besten gab, war dann auch schnell der fröhlich ausgelassene Abend vorbei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.