Workshop des Jugendorchesters Uedem

Anzeige
UEDEM. Ein fester Bestandteil im Terminplan des Jugendorchester Uedem ist der jährliche Workshop. Damit beginnt traditionell die heiße Phase der Konzertvorbereitung. In diesem Jahr ging es mit einem Bus in die Jugendherberge nach Nettetal-Hinsbeck. Während es draußen in Strömen regnete, wurde drinnen intensiv geprobt. Auch Fachdozenten waren dabei, sodass in einzelnen Registern geprobt werden konnte. Neben den Proben durfte natürlich auch die gemeinsame Freizeitgestaltung nicht fehlen. Nach dem Abendessen wurden noch verschiedene Spiele gespielt, bevor am späten Abend die Lichter gelöscht wurden. Bis sich dann die letzten Jugendlichen zur Ruhe begeben hatten, war die Nacht schon weit fortgeschritten. Nach dem Frühstück am nächsten Morgen, wurde noch mal intensiv geprobt, bevor am frühen Nachmittag die Heimreise nach Uedem angetreten wurde. Das Konzertprogramm steht nun, sodass das nächste Konzert, übrigens am Sonntag, 6. März, um 16 Uhr im Bürgerhaus Uedem, kommen kann. Die Besucher dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Der Eintritt ist frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.