Beiträge aus Ihrem Ort: 
Bürger berichten zurzeit aus diesen Orten:

Nachrichten aus Gocher Wochenblatt

1 Bild

Wochenblatt-Partner zeigen Herz! - Gocher Steintorlauf großzügig unterstützt

Franz Geib
Franz Geib | Goch | vor 22 Stunden, 32 Minuten

Goch: Hubert-Houben-Stadion | Toll unterstützt haben die Partner des Gocher Wochenblatt den sportlichen Nachwuchs von Viktoria Goch. Mit ihren Anzeigen im Sonderteil zum Steintorlauf 2017 zeigten sie ein Herz für Kinder und Jugendliche: Denn so kamen insgesamt 1.080 Euro für die Organisatoren des Laufevents zusammen. Den Scheck übergaben Wochenblatt-Objektleiter Lutz te Baay (2. von rechts) und die Anzeigenberater Klaus Trieglaff (hinten, 3. von rechts)...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Wir suchen Musiker/innen

Thomas Claaßen
Thomas Claaßen | Goch | vor 18 Stunden, 0 Minute

Goch: Stadtpark | Hey Du... ja genau Dich meinen wir! Du machst Musik, allein, oder mit anderen? Vorzugsweise unplugged? Stilrichtung, z. B. Pop, Folk, Jazz, Liedermacher? Ohne aufwändige Soundanlage. Du möchtest Dich / Euch gern open air vor Publikum präsentieren. Dann bist Du bei uns richtig. Am 14.07.2018 wollen wir den Gocher Stadtpark zum Swingen und Klingen bringen, im Stil eines Straßenmusikfestes. Dafür brauchen wir DICH! An diesem...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Michael (Micky) Peters
von Günter van...
von Christian...
von Rainer Ise
von Lothar Dierkes
vorwärts

Gebühren für Erstwählerdaten

Rainer Ise
Rainer Ise | Kalkar | vor 3 Tagen

Kalkar: Stadtverwaltung | Die Stadt Kalkar erhebt lt. ihrer "Allgememeinen Gebührenordnung" € 200,-- für die Bereitstellung der Erstwählerdaten zur Bundestagswahl 2017. Das ist unverhältnismäßig hoch und ist kein Beitrag zur Demokratie.

  • Was habt ihr getan, um diese Katastrophe einer menschenverachtenden Diktatur, welche uns in einen
    von Helmut Rother | Goch | vor 4 Tagen
  • Auch wenn es vielen am erzkonservativen Niederrhein nicht passt, es gibt sie auch im Kreis Kleve.
    von Rainer Ise | Emmerich am Rhein | vor 5 Tagen | 1 Bild
15 Bilder

Im Paradies der Bienen .... Filmteam zu Gast in der Imkerei an Niederrhein .... 7

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Goch | vor 3 Tagen

Goch: Pfalzdorf | Ich bin überzeugt: Gibt es keine Bienen mehr, können die Menschen nicht überleben. Der Filmemacher des Niederrheinreports, Wilfried Klümpen, drehte heute am idyllischen Gocher Berg einen dokumentarischen Film über das Leben, das Wirken und die Wichtigkeit der Bienen in der Imkerei von Stefan Loth. Betritt man dieses Areal und verweilt dort, fühlt man sich wie in einem Paradies von Sträuchern, Blumen, Pflanzen und den so...

  • In Goch, an der Nierswelle, hatte aufgrund der letzten Niedrigwasserstände die Bootsanlegestelle in
    von Sascha Junghenn | Goch | am 17.07.2017 | 14 Bilder
  • Frei nach dem Motto: „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“ machten die
    von Christian Schmithuysen | Goch | am 17.07.2017 | 1 Bild
Anzeige
Anzeige
1 Bild

A57: Nur ein Fahrstreifen zwischen Moers und Kamp-Lintfort

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 3 Tagen

Von Freitag (21.7.) ab 19 Uhr bis Montag (24.7.) um 5 Uhr ist die A57 zwischen dem Autobahnkreuz Moers und dem Autobahnkreuz Kamp-Lintfort in Richtung Nijmegen nur über einen Fahrstreifen zu befahren. In den beiden Autobahnkreuzen wird der Verkehr über die Parallelfahrbahnen geführt. Die Auffahrt auf die A57 in Richtung Nijmegen/Goch ist im Anschluss Moers-Hülsdonk ebenfalls im gleichen Zeitraum gesperrt. Auch der Parkplatz...

1 Bild

Schlimmer Unfall mit zwei Toten in Goch: Zwei Autos frontal ineinandergerast! 1

Franz Geib
Franz Geib | Goch | vor 18 Stunden, 42 Minuten

Goch: Polizei | Schlimmer Unfall: Auf der Bundesstraße 67 zwischen den Einmündungen Gocher Grenzweg und Am Bössershof ist es am Montag Morgen gegen 05:55 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Menschen getötet wurden. Der 30-jährige Fahrer eines Audi A 8 aus Kevelaer war aus Fahrtrichtung Weeze kommend bei regennasser Fahrbahn aus bislang ungeklärter Ursache auf die Fahrspur des Gegenverkehrs geraten und dort mit dem...

1 Bild

Vom Trapezblock übers Fußballtor bis hin zum Bollerwagen

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | vor 4 Tagen

WEEZE. Das Weezer Entengremium der Vereine hat es sich auf die Fahne geschrieben, dass von den Erlösen des Weezer Entenrennens stets Projekte für Kinder in der Gemeinde finanziert werden. Für diese Initiative und das Engagement vor Ort setzt sich die Sparkasse Goch-Kevelaer-Weeze sehr gerne gemeinsam mit dem Entengremium ein. So kam die Idee zusammen mit der Sparkasse alle Weezer Kindergärten mit einem Betrag von jeweils...

18 Bilder

Mitmachen: #LocalFeet an bekannten Orten - Laden Sie Ihre Füße-Fotos unter diesem Beitrag hoch 14

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | vor 3 Tagen

Heike Mühlen ist noch nicht lange Mitglied der Lokalkompass-Community. Doch die überzeugte Facebookerin wartet nur auf ihre Chance, das Portal mit einer tollen Idee zu überraschen. Und tolle Ideen hat sie! So füllt sie ihre Seite bei Facebook seit einigen Tagen mit der witzigen Serie #LocalFeet. Ihre Idee dabei: Heike macht ein Foto ihrer Füße an einem Ort, den sie gerade besucht (siehe erstes Foto zum Beitrag). Diese...

2 Bilder

Besser wohnen – besser leben!

Bedburg-Hau: Meyer Exclusiv Möbel | Moderne und exclusive Möbel, maßgefertigt nach Kundenwunsch Meyer Exclusiv Möbel ist seit über 30 Jahren der verlässliche Partner im Bereich der hochwertigen Massiv- und Polstermöbel. „Das Zusammenspiel von Handwerkskunst und edlem Design wird in unserer gesamten Kollektion umgesetzt. Klassisch oder geradlinig modern – die Liebe zum Detail ist in jeder Formensprache sichtbar,“ so Björn Vehreschild, der seit elf Jahren...

  • Die Maks GmbH aus Uedem, direkt an der A57 gelegen, ist Garant dafür dass Ihr Fahrzeug ins Rollen
    von Maks Macht | Uedem | am 13.03.2017 | 2 Bilder
  • Honda Evers ist einer der günstigsten Anbieter von Honda Neufahrzeugen in Deutschland. Das
    von Honda Evers | Kleve | am 13.03.2017 | 1 Bild