Weeze: Kultur

4 Bilder

BürgerReporter des Monats Januar: Hans-Jürgen Smula 53

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.01.2018

Willkommen im Jahr 2018 unserer Zeitrechnung! Unser BürgerReporter des Monats Januar ist als waschechter Gelsenkirchener zwar an kaltes und trübes Wetter gewöhnt, doch zieht es Hans-Jürgen Smula von Zeit zu Zeit auch in wärmere Gefilde. Was ihm das Reisen bedeutet und wo man in Gelsenkirchen auf jeden Fall gewesen sein sollte, erfahrt ihr im Interview. Was macht Gelsenkirchen für dich aus? Was läuft gut, was nicht so? Als...

1 Bild

In der evangelischen Kirche Goch: Konzert mit dem Duo Domenico

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 27.12.2017

Goch: Evangelische Kirche | GOCH. Die evangelische Kirchengemeinde und die KulTOURbühne Goch laden am Sonntag, 14. Januar, um 15 Uhr zu einem Gitarrenkonzert in die Evangelische Kirche am Markt ein. Zu Gast ist das Duo Domenico: Jürgen Slojewski und Thomas Geisselbrecht. Die beiden Musiker sind in Xanten und Kleve tätig und arbeiten in der Gitarren Initiative Niederrhein seit einigen Jahren zusammen. Tickets für das Konzert gibt es für 10 Euro pro Stück...

26 Bilder

Ein Land Rover wird wieder oliv-grün

Heinz Willi Knechten
Heinz Willi Knechten | Weeze | am 21.12.2017

Weeze: Royal Air Force Museum Laarbruch | Anfang des Jahres konnte ich im nahegelegenen Emmerich einen Land Rover Serie III erwerben, der in seinem ersten Leben beim britischen Militär (Royal Army / Royal Air Force) in Deutschland gefahren worden ist. 1982 wurde der Linkslenker im britischen Solihull gebaut. Der 2,25 Liter Benziner ist von British Leyland. Mit weniger als 40.000 km auf dem Tacho fährt der Landy noch ganz gut, auch wenn man die Servolenkung moderner...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Winterpause und Weihnachtsgrüße

Heinz Willi Knechten
Heinz Willi Knechten | Weeze | am 21.12.2017

Weeze: Royal Air Force Museum Laarbruch | Nach einem erfolgreichen Jahr 2017 befindet sich das Royal Air Force Museum Laarbruch momentan in der verdienten Winterpause. Allen Mitgliedern, Freunden und Sponsoren wünschen wir eine fröhliche Weihnacht und einen guten Rutsch ins hoffentlich ebenso erfolgreiche 2018. Die Vorzeichen für das kommende Jahr stehen gut. Das Jahr des 100-jährigen Bestehens der Royal Air Force wird auch in unserem Museum mit einer...

1 Bild

Zur Feier 900 Jahre Hommersum: Wer hat noch Fotos aus alten Zeiten?

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 08.12.2017

HOMMERSUM. Im nächsten Jahr wird das kleine Örtchen Hommersum ganz groß raus kommen: es ist dann 900 Jahre her, dass es erstmals in einer Urkunde erwähnt wurde (das Gocher Wochenblatt berichtete). Das wird natürlich gefeiert. Aus diesem Grunde sucht das Organisations-Team historische Fotos, Dokumente und andere Unterlagen, um die bisherigen Materialien ergänzen zu können. Sicher liegen in so manchen Schubladen noch alte...

1 Bild

Mitmachen ist unbedingt erwünscht: Julia Zipprick singt mit Gochern und mit Gefühl, Charme und Spaß

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 01.12.2017

Goch: Kastell | Ab dem 14. Dezember weihnachtet es in Goch: Einer der vielen Höhepunkte während Gocher Weihnachtsmarktes ist das abendliche Adventssingen am Samstag, 16. Dezember, im Innenhof des Rathauses. Seit einigen Jahren hat die Open Air-Chorveranstaltung einen festen Platz im kulturellen Geschehen der Adventszeit. Goch. Zur Vorbereitung des offenen Singens bietet die KulTOURbühne wieder einen Gesangsworkshop an, dieses Mal unter...

1 Bild

Zweiter Advent mit modernem Singspiel „Franziskus – Ein Heiliger und ein Papst“ in Uedem

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Uedem | am 30.11.2017

Uedem: St. Laurentius-Kirche | UEDEM. Man nehme zwei Dirigenten, rund 70 Sängerinnen und Sänger, eine Band und ein Jahr Zeit. Das Ergebnis in Uedem: eine Aufführung des Singspiels „Franziskus – Ein Heiliger und ein Papst“ im Advent. Das Singspiel von Siegfried Fietz spannt einen Bogen vom Heiligen Franziskus in seiner Zeit bis zu Papst Franziskus und aktuellen Bezügen in der Gegenwart. Seit Jahresbeginn arbeiten die Sänger und Musiker der Singgemeinschaft...

2 Bilder

Noch mehr Gemütlichkeit - Weezer Weihnachtsmarkt wurde neu gestaltet

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Weeze | am 27.11.2017

Weeze: Marktplatz | Am Samstag, 2. Dezember, von 11 und 20 Uhr sind Bürger und Besucher von Nah und Fern herzlich zur 35. Jubiläumsauflage des Weezer Weihnachtsmarkts eingeladen. WEEZE. Der Markt zieht dabei teilweise um. Die Kevelaerer Straße wird nicht mehr bestückt. Dafür wird die Wasserstraße bis zum Restaurant Kupferpfanne mitgenommen und auch Teile der Fläche an der St. Cyriakus-Kirche werden bei der Gestaltung mit einbezogen. Der...

13 Bilder

Weeze: Grabungsbesichtigung fränkischer Friedhof Knappheide 2

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Weeze | am 22.11.2017

Weeze: Fränkisches Gräberfeld | Für eine Grabungsbesichtigung hätte das Wetter nicht schlechter sein können; Regen, aufgeweichter Boden, matschig und glitschig und etliche Gruben füllten sich allmählich mit Wasser. Umso erstaunlicher, dass sich bereits bei Beginn der Besichtigung um 13 Uhr schon rd. 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger einfanden und der Besucherstrom auch nicht wirklich nachließ. Die Außenstelle Xanten des LVR-Amtes für...

1 Bild

Sanierungsfall "Drei Jünglinge im Feuerofen": Auch Hunde-Urin setzte dem Mahnmal zu

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 20.11.2017

Goch: Stadtpark | Der Zustand war katastrophal, so Heinz-Karl Meuskens vom Heimatverein Goch, eine Restaurierung der Skulptur "Drei Jünglinge im Feuerofen" unausweichlich: "Die Stützträger aus Naturstein waren ausgewaschen, die Gehwegplatten sind teilweise hochgekommen, da war Handlungsbedarf angesagt." An der Skulptur, die an die Gefallenen der Kriege, der Opfer des NS-Terrors, der Vertreibung aus der Heimat sowie der Toten der Stadt...

1 Bild

Kevelaer Gnadenkapelle 6

Rainer Ise
Rainer Ise | Weeze | am 19.11.2017

Kevelaer: Kapellenplatz | Schnappschuss

1 Bild

ZDF sendet Konzert am Heiligabend: "Weihnachten mit dem Bundespräsidenten" aus Kevelaer 4

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 17.11.2017

Kevelaer: Basilika | Johannes B. Kerner begrüßt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und First Lady Elke Büdenbender zu einem festlichen Weihnachtskonzert in der Marienbasilika Kevelaer. Künstler des Abends sind der gefeierte Wagner-Tenor Klaus Florian Vogt, die Schweizer Sopranistin Regula Mühlemann und der Knabenchor der Chorakademie Dortmund. Es spielt die Neue Philharmonie Westfalen unter der Leitung ihres Generalmusikdirektors Rasmus...

1 Bild

Abenteuer aus erster Hand

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Weeze | am 16.11.2017

Weeze: Weezer Wellenbrecher | WEEZE. Am Samstag, 25. November, ist der Kinderbuchautor Manfred Theisen um 16 Uhr im Wellenbrecher zu Gast. Er erzählt aus erster Hand etwas über die Entstehung seiner Kinderbücher und den geheimnisvollen Freizeitpark Monsterland. Natürlich liest er dabei auch spannende Abenteuer aus seinen eigenen Büchern vor. Im Anschluss an die Lesung besteht die Gelegenheit die Bücher von Manfred Theisen signieren zu lassen. Der...

2 Bilder

Besichtigung der Ausgrabung eines fränkischen Friedhofs (6.-8. Jh. n. Chr.) in Weeze-Knappheide 3

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Weeze | am 10.11.2017

Weeze: fränkischer Friedhof Knappheide | Viele Radfahrer und Spaziergänger werden sich schon gefragt haben: Was ist denn in der Kiesgrube der Firma Teunesen in Knappheide gefunden worden, dass die Archäologen dort so lange arbeiten? Die Antwort ist: Ein fränkischer Friedhof aus dem frühen Mittelalter. Die Toten sind meist in Holzsärgen bestattet und mit ihrem Schmuck (Perlen, Gewandspangen) bzw. Waffen (Schild, Schwert, Speer) beigesetzt worden. Ab dem 8....

2 Bilder

Eine Welt ohne Fleisch - Der besondere Film im Goli

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 03.11.2017

Goch: Goli-Kino | Am Donnerstag, 9. November, 20 Uhr wird im Goli Theater in der losen Reihe „Der besondere Film“ eine spannenden Doku zu einem Thema gezeigt, das immer mehr Menschen beschäftigt: „The End of Meat – Eine Welt ohne Fleisch“. Goch.In The End of Meat wagt Filmemacher Marc Pierschel den Blick in eine Zukunft ohne Fleisch sowie deren Auswirkungen auf Umwelt, Tiere und uns selbst. Dabei begegnet er Esther, einem Hausschwein,...

23 Bilder

Herbstbesuch in Rees 1

Rainer Ise
Rainer Ise | Rees | am 01.11.2017

Rees: Rheinpromenade Rees | Teil I, Besuch an Allerheiligen bei regenfreiem Wetter

1 Bild

Frage der Woche: 500 Jahre Reformation – wie geht es jetzt weiter? 37

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herten | am 30.10.2017

500 Jahre ist es jetzt her, dass der Augustinermönch Martin Luther seine 95 Thesen zur Reform der Kirche an den Mainzer Erzbischof Albrecht von Brandenburg schickte. In der Folge kommt es zum Schisma: Die Protestanten spalten sich von der katholischen Kirche ab, die christliche Gemeinschaft ordnet sich neu. Für Luther war 1517 besonders der geschäftsmäßige Ablasshandel der Kirche Grund für eine Reformation. Mit einem...

3 Bilder

Doro: "Ich mag Musik zum Anfassen" 3

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 26.10.2017

Metal-Queen Doro Pesch stellt in diesen Tagen ihr erstes rein deutsches Album „Für Immer" vor. Das Album erscheint auf ihrem frisch gegründeten eigenen Label „Rare Diamonds".  "Ich habe ja immer schon deutsche Songs auf meinen Alben gehabt, da lag die Idee nahe, einmal eine ganze CD mit diesen Songs und einigen Bonustracks zu veröffentlichen", sagt Doro im Gespräch mit dem Lokalkompass.  „Für Immer" enthält - neben Doros...

1 Bild

47 Kirchen werden am Reformationstag illuminiert 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.10.2017

Mit einer außergewöhnlichen Aktion feiern zahlreiche Kirchen im Ruhrgebiet und darüber hinaus den Höhepunkt des Festjahres zum Reformationsjubiläum. Im Rahmen ihres gemeinsamen Projekts ‚Erleuchtet‘ lassen sie Worte und Gedanken zu Glauben und Reformation an Kirchtürmen und Kirchenschiffen erstrahlen. Am Abend des Reformationstages, 31. Oktober, beginnen 47 Kirchen im Westen auf besondere Weise zu leuchten. Mit moderner...

8 Bilder

Die große Welt im Kleinen: Die Palazzo Galerie in Goch 16

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Goch | am 24.10.2017

Goch: Katharinenweg 21 | Moderne Kunst - nichts für mich... denken viele und wagen erst gar nicht den Schritt ins Museum oder in eine dieser Galerien mit dem Anschein des Elitären. Galerie ohne Schwellenangst Bei der Palazzo Galerie im Fünf-Ringe-Haus in Goch ist alles wie in einer "richtigen" Galerie: Vor dem Eingangsportal ein roter Teppich, an den Wänden Fotos und Objekte, Skulpturen auf Sockeln. Hier muss aber niemand Schwellenangst haben,...

1 Bild

Ästhetische Formen im Gocher Rathaus

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 19.10.2017

"Ästhetische Formen" von Paul Goossens sind zurzeit im im Foyer des Gocher Rathauses zu sehen. Ausgestellt sind 15 Skulpturen aus Eichenholz, verarbeitet wurden auch an einigen der Plastiken: Keramik, Stahl, Eisen, Schiefer und Meranti. Die Ausstellungsstücke stehen auf dem Boden, auf Glas und auf Podesten. Die Ausstellung ist noch bis zum 26. November während der Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen. Foto: privat

1 Bild

Vorhang auf für das neue Kindertheaterprogramm in Goch

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 19.10.2017

Goch: Kastell | GOCH. Märchenhaft, mit Gesang und Varieté geht es in die Kindertheater-Saison. Zum Start wartet auf die jungen Besucher zudem eine Premiere: Am Samstag, 18. November, zeigt die Laientheatergruppe Zick-Zack aus Pfalzdorf den Klassiker "Der Froschkönig". Am Sonntag, 3. Dezember, steht „Neues vom Räuber Hotzenplotz“ von Otfried Preußler auf dem Spielplan. Das Stück ist in der Fassung des Niederrhein Theaters Brüggen, inszeniert...

Konzert des Musikvereins Goch

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 19.10.2017

Goch: Kastell | GOCH. Am Sonntag, 29. Oktober, findet um 17 Uhr im Kastell ein Konzert des Gocher Musikvereins 1875 statt. Unter der Leitung von Christian Mallach kommen unter anderem Stücke aus dem Musical "Les Miserables" sowie Songs von Michael Jackson und Herbert Grönemeyer zu Gehör. Durch das Programm führt Christian Peters. Einlass ist ab 16 Uhr.

1 Bild

Kunst, immer in Bewegung: Die "kleinste Galerie der Welt" ist zu Gast im Gocher Fünf-Ringe-Haus 2

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 18.10.2017

Goch: Fünf-Ringe-Haus | Ein gestalteter Raum, gerade mal einen Meter breit, 50 Zentimeter hoch und 60 Zentimeter tief, würde weitläufig im Volksmund eine Puppenstube genannt. Doch für das, was ab Samstag, 21. Oktober, im Haus zu den Fünf Ringen präsentiert wird, gilt: Es ist die kleinste Galerie der Welt! VON FRANZ GEIB Goch. Nach Goch gebracht hat die "Palazzo Galerie", so der Name der Miniaturausgabe einer üblichen Galerie, der Gocher...

1 Bild

Denkmal erneuert - Langenberghaus in Goch ist aufwändig saniert worden

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 18.10.2017

Goch: Langenberghaus | "Das, was man nicht sieht ist die eigentliche Herausforderung bei einer Sanierung", weiß Diplom-Ingenieur Heinz van Aken, der sich mit der Restaurierung alter Gebäude bestens auskennt. Einer der Sehenswürdigkeiten in Goch hat er jetzt zu neuem, alten Glanz verholfen, dem Langenberghaus an der Roggenstraße. VON FRANZ GEIB Goch. Nach einer Bestandsaufnahme vor rund sechs Jahren ergab eine Schadensgutachten, dass sich...