Weeze: Natur

1 Bild

Kinder können nun hoch hinaus

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 16.02.2018

Nach dem Einzug ins neue Gebäude des offenen Ganztages an der Katholischen Grundschule Marienwasser in Weeze wurde nun auch das Außengelände hinter der OGS fertiggestellt. Durch eine Spende der Sparkasse Goch-Kevelaer Weeze an den Verein zur Betreuung der Weezer Grundschulkinder e.V. konnte dieser gemeinsam mit dem Förderverein Weezer Grundschulen e.V. nun attraktive Spielgeräte anschaffen. Rund um die Klettergerüste wurde...

1 Bild

Weezer Tierpark wird erweitert - Neue Gehege für das Rotwild, Damwild und Sikawild

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 12.02.2018

Der Tierpark Weeze kann auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurückblicken. Im gesamten vergangenen Jahr haben etwa 108.820 Besucher das Kleinod besucht. WEEZE. Wetterbedingt kamen im November und Dezember weniger Besucher als im Vorjahr, dennoch konnte 2017 ein neuer Besucherrekord verbucht werden. Für dieses Jahr hat der Tierpark einige kleine und größere Projekte geplant. Das größte ist sicherlich die Erweiterung des...

1 Bild

Herrensitz-Route wird zugunsten des Knotenpunktsystems komplett abgebaut

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 08.02.2018

Unter der Federführung des Büros für Kultur und Tourismus der Gemeinde Weeze wurde in 1994 die Herrensitz-Route an Maas und Niers, damals mit 12 deutsch-niederländischen Partnerkommunen im Rahmen eines Interreg-Projektes der Euregio Rhein-Waal, als grenzüberschreitende Fahrradroute ins Leben gerufen. WEEZE. In 1998 wurde die Route um acht Partnerkommunen, fünf niederländische und drei deutsche, erweitert und mit...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Raus statt Zuhaus - Programmheft der Naturschutzjugend für 2018 2

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 04.02.2018

Erstmals erscheint ein Jahresheft mit allen Veranstaltungen der Naturschutzjugend NRW und des NAJU Bundesverbandes. Das Programm bietet eine bunte Vielfalt an Freizeiten, Workshops und Fortbildungen. Es gibt viel Neues zu lernen, eine Menge Spaß und man kann selbst aktiv werden! Beim Storchenkoffer-Seminar geht es mit dem Storch auf Reisen, das Wissen kann man beim Wildnistraining, Baumkunde oder Artenkenntnisseminar...

44 Bilder

Karneval vom Feinsten: Kolping macht das Kastell kurzerhand zum Tollhaus! - Wir zeigen die schönsten Bilder!

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 04.02.2018

Der Karneval mit dem Kolping Karneval Komitee darf in keiner Session fehlen. Das Gocher Kastell wurde bei der Kappensitzung wieder ordentlich auf links gedreht. Spaß ohne Ende machte Gochs gute Stube zum Tollhaus. Hier sind die schönsten Bilder!

Zweimal wird noch in diesem Winter mit den Rad- und Wanderfreunden Pfalzdorf gewandert

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 22.01.2018

Goch: St. Martinus Kirche Pfalzdorf | PFALZDORF. Noch zwei Winterwanderungen werden im Februar von den Rad- und Wanderfreunden durchgeführt. Am Freitag, 2. Februar, startet die Wanderung vom Parkplatz bei Jan an de Fähr. Nach der Wanderung ist bei Jan an de Fähr ein Kaffee trinken eingeplant. Zur zweiten und letzten Wanderung treffen sich die RWF am Freitag, 16. Februar, in Kessel am Parkplatz an der Kirche. Nach der Wanderung geht es zum Kaffee trinken ins...

35 Bilder

Sturmtief Friederike: Zeigt uns eure Fotos! 3

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 18.01.2018

Der Bahnverkehr ist zusammengebrochen, Bäume sind umgestürzt, Dachschindeln umhergeflogen. Sturmtief Friederike hat heute in NRW gewütet und die Feuerwehren auf Trab gehalten. Mitmachen und Fotos hochladen Zeigt uns eure Fotos vom Sturm! Wir wollen hier eine Bildersammlung eröffnen und bitten euch um Mithilfe: Ladet eure Schnappschüsse hoch. Ob faszinierende Wolkenformationen, entwurzelte Bäume, umgestürzte Mülltonnen,...

10 Bilder

Sturmtief Friederike: Gocher Wehr im Dauereinsatz - Heruntergerissene Dächer, Dachpfannen, ...

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 18.01.2018

Goch: Gocher Wochenblatt | Sturmtief Friederike wütet im Kreis Kleve. In Goch flogen Dachpfannen von Dächern, kommen die Menschen in dre Fußgängerzone nur mühsam voran, fliegt Papier, Plastiktüten umher, wurden Dachabdeckungen heruntergerissen und Bäume entwurzelt. Die Nordwestbahn hat den Zugverkehr weitestgehend eingestellt, am Bahnhof Goch standen die Menschen auf dem Bahnsteig und wussten nicht weiter. Weitere Bilder folgen!

1 Bild

Spitzenböen von 90 bis 110 km/h ziehen am Donnerstag über den Kreis Kleve

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 17.01.2018

Das Orkantief "Friederike" wird am Donnerstag (18. Januar 2018) auch über den Kreis Kleve ziehen. "Ich rechne für die Zeit von 9 bis 13 Uhr mit Spitzenböen von 90 bis 110 km/h das entspricht Windstärke 9 bis 11. Während dieser Zeit sollte man sich nicht unbedingt draußen aufhalten," rät Wetterexperte  Hubert Reyers  aus Kellen. "Im Nachmittagsverlauf beruhigt sich der Wind dann wieder nach und nach, er bleibt aber recht...

1 Bild

Wo sind die Vögel hin? 8

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 07.01.2018

In den vergangenen Jahren ist es mir nicht so krass aufgefallen, doch in diesem Winter besonders, nur sehr selten sehe ich einen Vogel am Haus und im Garten. Manchmal tagelang nichts! Heute habe ich trotz intensiver Ausschau keinen einzigen Vogel am Haus und im Garten gesehen mit Ausnahme einiger Tauben. Ist es wirklich so, das sich das Insektensterben bereits bemerkbar macht und ein Vogelsterben auslöste? Welche...

1 Bild

Hochwasser an der Niers

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 05.01.2018

Goch: Nierswelle | Das Hochwasser hat die Niederungen im Kreis Kleve erreicht, wie unser Fotograf Steve an der Niers in Goch feststellen konnte. Der Regen hat am Niederrhein ganze Arbeit geleistet und die Pegel ansteigen lassen, so dass Uferwege bereits fast gänzlich überflutet sind. Spazieren oder Joggen dürfte sich fürs erste erledigt haben. Wann mit einem Absinken des Pegels zu rechnen sein wird, bleibt ungewiss. Einige Tage, wenn nicht...

1 Bild

Hochwasser

Rainer Ise
Rainer Ise | Xanten | am 05.01.2018

Xanten: Rheinfähre | Schnappschuss

143 Bilder

Zeigt uns den Winter! 10

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Duisburg | am 09.12.2017

Seit gestern schneit es in weiten Teilen NRWs. Vielerorts hat sich eine ordentliche Schneedecke gebildet. Kinder holen ihre Schlitten aus den Kellern, in den Gärten stehen Schneemänner und auf den Straßen herrscht mehr oder weniger Winterchaos. Neben unserem Fotowettbewerb "Foto der Woche" möchten wir hier Schnee- und Winterfotos sammeln. Also, zeigt uns den Winter!

1 Bild

Mein Freund der (Tannen)Baum

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 08.12.2017

Alle Jahre wieder steht der Kauf eines Tannenbaumes an. Die Ansprüche an ihn haben sich jedoch im Laufe der Jahre stark verändert. Zudem geht der Trend Richtung "Zweitbaum". GOCH/UEDEM/WEEZE. Gerade gewachsen soll er sein, satte grüne Nadeln haben und ebenmäßig angeordnete Zweige besitzen. "Der Trend geht hin zu einem makellosen Weihnachtsbaum", versichert Bernd Hesseling. Der Chef des Bauernmarktes Lindchen muss es...

1 Bild

Rechtzeitig vor Weihnachten: Biologische Station verteilt Taschenkalender für 2018

Thomas Traill
Thomas Traill | Hamminkeln | am 29.11.2017

Zum vorläufig letzten Mal gibt es 10 Motive aus der Natur Bevor die Life-Projekte Bodensaure Eichenwälder und Orsoyer Rheinbogen nächstes Jahr zuendegehen, verteilen wir in ihrem Rahmen noch ein letztes Mal Taschenkalender. Dabei gilt wieder einmal „vorne hübsch, hinten praktisch“. Während die Rückseite der handlichen Stücke eine immer griffbereite Übersicht über das Jahr 2018 zeigt, ist ihre Vorderseite den Augenweiden...

2 Bilder

Kreis Kleve vermittelt elf Pferde aus einem Tierschutzfall 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 24.11.2017

Die Veterinärabteilung des Kreises Kleve vermittelt elf Pferde aus einem Tierschutzfall. Es handelt sich um einen Kaltblut-Wallach, eine Tinker-Stute, eine Schimmelstute, eine braune Stute, ein Welsh B Pony und sechs Shetlandponys (davon ein Hengst). Alle Großpferde haben einen Pferdepass. Für zwei der Shetlandponys sind ebenfalls Equidenpässe vorhanden. Aufgrund des vernachlässigten Zustandes sind zunächst noch...

100 Bilder

Foto der Woche: Regen und Pfützen 14

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 11.11.2017

Sie haben wieder Hochsaison, die Gummistiefel. An trüben Herbsttagen schützt nichts besser kleine und große Füße vor Nässe. Vor allem, wenn es regnet. Der Oktober war in Nordrhein-Westfalen zwar warm, aber auch feucht - so die Bilanz des Deutschen Wetterdienstes. Durchschnittlich lag die Temperatur bei zwölf Grad Celsius und damit zwei Grad über dem langjährigen Mittel. Allerdings schien die Sonne mit 90 Stunden weniger als...

1 Bild

Novembermorgen 2

Rainer Ise
Rainer Ise | Weeze | am 07.11.2017

Geldern: bei Veert | Schnappschuss

1 Bild

Pappel a pap 4

Rainer Ise
Rainer Ise | Weeze | am 06.11.2017

Geldern: Heideweg | Schnappschuss

2 Bilder

Naturfilmer Matto Barfuss im Interview zum Kinofilm "Maleika" 2

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 29.10.2017

Anfang Oktober feierte der Kinofilm "Maleika" große Weltpremiere im Zoopalast in Berlin. Nun ist der faszinierende dokumentarische Spielfilm, in dem es um die Gepardin Maleika und ihren Nachwuchs geht, auch in anderen Städten zu sehen. Im exklusiven Interview mit Redakteurin Lauke Baston erzählt Tierfilmer Matto Barfuss von der Begegnung mit Maleika und ihren Jungen. Er fühlte von Beginn an, dass die Gepardin ihm eine...

Wo ein Küken aus dem Ei schlüpft

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 19.10.2017

NIERSWALDE. Der Rassegeflügelzuchtverein Goch und der Heimatverein Nierswalde laden zur großen Geflügelschau nach Nierswalde ein. Am Samstag 28. Oktober, von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag, 29. Oktober, von 10 bis 14 Uhr präsentieren in der Mehrzweckhalle Aussteller aus dem gesamten Kreisgebiet rund 400 Tiere. Dass die Geflügelschau durchaus ein spannendes Hobby sein kann, stellt sich am Donnerstag, 26. Oktober, bei der...

1 Bild

Hornisse? 3

Rainer Ise
Rainer Ise | Weeze | am 15.10.2017

Geldern: Heideweg | Schnappschuss

1 Bild

Neuer Leuchtturm am GochNess - Mehr Überblick für noch mehr Sicherheit

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 13.10.2017

GOCH. Der Bade- und Schwimmbereich des Natursees des GochNess erstreckt sich insgesamt auf eine Fläche von über 20.000 Quadratmetern und ist in drei Abschnitte aufgeteilt. Ein Teil gehört zur Saunalandschaft, einer zur Wasserlandschaft und der dritte zum Naturfreibad. Ein enormer Bereich, den das Personal im Blick haben muss. Um diese Aufgabe mit noch mehr Sicherheit wahrnehmen zu können, hat sich das Team vom GochNess dazu...

47 Bilder

Die große Bildergalerie: Pfalzdorf feierte Erntedank

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 10.10.2017

Goch: Pfalzdorf | Bunt geschmückte Wagen, Fuß-, Fahrrad- und Reitergruppen: Das Pfalzdorfer Erntedankkomitee lud die Bürger zum großen Erntedankfest am Pfälzerheim. 

48 Bilder

Die bunte, natürliche, große Bildergalerie im Lokalkompass: Hommersum feierte Erntedank

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 10.10.2017

Goch: Hommersum | Gemeinsam mehr erreichen lautete die Losung beim Erntedankfest in Hommersum. Das Gocher Wochenblatt war vor Ort und konnte sich davon überzeugen, dass das ganze Dorf auf den Beinen war und zum Gelingen des Festes beitrug.