Weeze: london

1 Bild

Die Briten haben entschieden – Was bedeutet der Brexit für Europa? 88

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 24.06.2016

Es sollte ein hauchdünner Vorsprung werden, der den Europa-Kritikern schließlich zum Sieg verhalf. Schon in den frühen Morgenstunden gaben britische Medien unabhängig voneinander bekannt: Das Vereinte Königreich wird als erstes Land überhaupt aus der Europäischen Union austreten. Schon kurz nach Bekanntgabe der Zahlen - rund 51,9 Prozent der Briten stimmten für den Austritt - reagierte die Weltgemeinschaft auf das...

Bildergalerie zum Thema london
13
10
8
7
1 Bild

Woher kenne ich bloß diese Szene? 10

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 07.07.2013

Schnappschuss

29 Bilder

BVB - Bayern: Das Orakel für Wembley - jetzt mitorakeln (mit Video) 42

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Velbert-Langenberg | am 22.05.2013

Ganz Fußball-Deutschland fiebert dem großen Finale in der Champions-League entgegen. Wer holt den Cup im Londoner Wembley-Stadion? Borussia Dortmund oder Bayern München? Spielen Sie mit - orakeln Sie bei unserem Foto-Wettbewerb mit! Klar gibt es unter allen Einsendern auch etwas zu gewinnen. Wir verlosen unter allen Oraklern ein Ipod. Einfach ein Foto von Ihrem Haustier beim Orakeln des Final-Ergebnisses hochladen und...

6 Bilder

Geheimtipp Tagestour Airport Weeze - London

Heinz Willi Knechten
Heinz Willi Knechten | Weeze | am 24.04.2013

Die aktuellen Flugpläne laden nach längerer Zeit wieder dazu ein, ab dem Flughafen Weeze für wenig Geld mit Ryanair einen Tagestrip nach London zu unternehmen. Z.B. am Dienstag, wie gestern: 8:00 ab Weeze, Ankunft in Stansted noch vor 8 örtlicher Zeit. Rückflug um 19:35 Uhr örtlicher Zeit, Ankunft in Weeze 21:35 Uhr Flugkosten gestern hin und zurück 20 Euro (vor einigen Wochen gebucht). Mit den "normalen" Fotos will...

1 Bild

Olympische Spiele London: Radrennfahrerin Charlotte Becker und ihr Fazit „Es war so laut – einfach der Wahnsinn“ 1

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Unna | am 11.08.2012

Auch wenn am Ende die ganz großen sportlichen Erfolge fehlten – Charlotte Becker, Radsportlerin vom RSV Unna, wird die Olympischen Spiele 2012 in London immer in Erinnerung behalten. „Ich habe noch nie so viel Begeisterung für unseren Sport erlebt wie dort“, erzählt sie uns. Gleich beim Straßenrennen am zweiten Tag der Olympischen Spiele war sie überwältigt von der großen Begeisterung seitens der Bevölkerung. „Auf der...

1 Bild

Olympische Spiele London: Radrennsport - Lotte leider chancenlos

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Unna | am 02.08.2012

Charlotte Becker vom RSV Unna, Judith Arndt und Lisa Brennauer hatten bei den Bahnradwettbewerben in London keine Chance auf eine Medaille. In der 3.000-m-Mannschaftsverfolgung fuhr das Trio des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) in der ersten Runde in 3:21,086 Minuten einen deutschen Rekord, konnten diesen sogar noch auf 3:20,824 verbessern, unterlagen aber trotzdem gegen die Niederlande (3:20,013). Auch gegen Weißrussland...