Weeze: Militär

4 Bilder

Royal Air Force Museum Laarbruch im CLAUSEWITZ Magazin

Heinz Willi Knechten
Heinz Willi Knechten | Weeze | am 27.05.2015

Weeze: Royal Air Force Museum Laarbruch | Bereits zum zweiten Mal wird das Royal Air Force Museum Laarbruch-Weeze in der militärhistorischen Zeitschrift CLAUSEWITZ erwähnt. In der Januar Ausgabe 2014 wurde das Museum einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt durch einen Artikel von Dr. Bernd-Rüdiger Ahlbrecht, Vorstandsmitglied des Museumsvereins. In der nun erscheinenden Ausgabe Juni 2015 wird im Bereich "Museumstipps" über die seit Ende März laufende...

16 Bilder

Als die Weezer fliegen lernten ... - Ausstellung im RAF-Museum Laarbruch

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | am 15.10.2014

Weeze: RAF Museum | Die Geschichte der Segelfliegerei in Weeze steht im Mittelpunkt einer Ausstellung im Royal Air Force Museum auf dem Flughafen Laarbruch. Von 1930 bis 1945 berichten historische Dokumente von der spannenden Anfangszeit auf dem Gelände „Petrusheim“ auf der Hees. Die Ausstellung soll bis auf weiteres dauerhaft im Museum mit allen anderen Exponaten zu sehen sein.

2 Bilder

Lebendige Geschichte am Royal Air Force Museum Laarbruch

Heinz Willi Knechten
Heinz Willi Knechten | Weeze | am 07.07.2014

Weeze: Royal Air Force Museum Laarbruch | Das Royal Air Force Museum ist die ideale Kulisse für britische Militärfahrzeuge und britische Militärausrüstung vergangener Tage. Am Wochenende 19./20. Juli wird eine "Re-enactment" Gruppe ihr Quartier auf dem Freigelände des Museums zwischen der ehemaligen St. Peter's Kirche und dem ASTRA-Kino aufschlagen. Einige Militärfahrzeuge wie verschiedene Land Rover, aber auch ein Schützenpanzer vom Typ "Ferret" werden vor einem...

25 Bilder

2. Tag der Reservisten vor dem Royal Air Force Museum Laarbruch

Heinz Willi Knechten
Heinz Willi Knechten | Weeze | am 29.06.2014

Weeze: Royal Air Force Museum Laarbruch | Nach 2013 fand in diesem Jahr am 28.Juni zum zweiten Mal eine Veranstaltung der Reservisten vor dem Royal Air Force Museum Laarbruch statt. Wie im vergangenen Jahr rollte bereits um kurz nach acht Uhr in der Frühe eine beeindruckende Kolonne Militärfahrzeuge gen Airport Weeze, früher Royal Air Force Laarbruch. Um 10 Uhr war vom Hawk Raketenabwehrsystem bis zur mobilen Radaranlage alles aufgebaut, so dass sich schon vor der...

1 Bild

Reichswaldkaserne - Bombe ist entschärft!

Corinna Denzer-Schmidt
Corinna Denzer-Schmidt | Goch | am 08.05.2013

Die Entschärfung der amerikanischen 5-Zentner-Bombe auf dem Gelände der ehemaligen Reichswaldkaserne ist problemlos geglückt. Per Sirene war am Mittwoch, gegen 11.30 Uhr, Entwarnung gegeben worden. Im Zuge der Entschärfung wurde auch eine Granate unschädlich gemacht, die ebenfalls gefunden worden war. Die Stadt Goch bedankt sich bei allen beteiligten Behörden und Organisationen für die problemlose Zusammenarbeit. Ganz...

1 Bild

Achtung, Achtung, das ist kein Scherz!!! - Bombe in Goch gefunden! - Entschärfung am Mittwoch um 11 Uhr!

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 08.05.2013

Goch: Reichswaldkaserne | Auf dem Gelände der ehemaligen Reichswaldkaserne ist eine Bombe gefunden worden. Der 5-Zentner-Sprengkörper aus dem Zweiten Weltkrieg wird am Mittwoch, 8. Mai, um 11 Uhr durch den Kampfmittelräumdienst entschärft. Nach der Entschärfung, vermutlich etwa zwischen 11.15 und 12.00 Uhr, wird die Sirene auf dem Gebäude der Stadtwerke an der Klever Straße für eine Minute heulen, dies ist die Entwarnung. Der Gefahrenbereich ist in...

1 Bild

Verlosung: Gewinnen Sie Karten für die Musikparade

Eventkompass .de
Eventkompass .de | Essen-Süd | am 27.12.2012

Die Musikparade – Europas erfolgreichste Tournee der Militär- und Blasmusik zählt bis heute Hunderttausende begeisterte Besucher. Immer im ersten Quartal eines Jahres gastiert die Musikparade in nahezu allen großen deutschen Städten und ist damit eine der erfolgreichsten Show-Produktionen in ganz Deutschland. Auch in unserer Region macht die Parade Halt: Am Freitag, 1. Februar, um 19.30 Uhr in der Westfalenhalle in...