Ansichtssache

Ansichten gibt es wie Sand am Meer.

Trotzdem hat doch jede / r hier eine andere Ansicht zu dieser oder jener
Sache? Und hat nicht jede/r eine andere Meinung zu einem Thema?

Würde nicht jeder hier ein gewisses Thema ganz anders sehen und eine
Aufgabe ganz anders angehen??

WILKOMMEN BEI "ANSICHTSSACHE" !!!!!!!!!!!

Fotos mit ein bisschen Text sind hier echte Ansichtssache.



LG Joachim H. Hartung

1 Bild

Adam be-sucht Eva 23

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | vor 18 Stunden, 13 Minuten

---.---.---.---.---.---  Neugierig wie ich bin bin, wollte ich da mal reinschau´n, in die RTL-Sendung „Adam sucht Eva“ - nur hat mich das ehrlich gesagt nicht umgehau´n. Ich mein´- anschau´n kann man sich das ja mal, das eine und andere Geschlechts-Teil, aber dann muss auch gut sein. Obgleich – angesichts der (splitternackten) Tatsache, dass die Geschlechter beziehungsweise Geschmäcker unterschiedlich sind, kann es...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Laub fällt 9

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | vor 1 Tag

1 Bild

Poak .. 22

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | vor 3 Tagen

1 Bild

Mit Wasser gegen Gaffer 16

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | vor 3 Tagen

Schlimm, diese Gaffer. Was geht da eigentlich in deren Köpfe vor, frage ich mich und bin entsetzt über solch eine Rohheit.  Bei einem Unfall auf der A3 sind dieser Tage drei Menschen tödlich verunglückt. Die Bergung der Toten ist von vorbeifahrenden Gaffern, wie könnte es auch anders sein, gefilmt worden. Das ist nichts neues, aber immer wieder schockierend – meine ich. Du lieber Himmel – was ist bloß mit den Menschen...

1 Bild

Herbstlaub 7

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | vor 3 Tagen

1 Bild

Schön bunt 2

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | vor 4 Tagen

2 Bilder

Kopfschüttelgeschichten

Barbara Erdmann
Barbara Erdmann | Gladbeck | am 05.11.2017

Ob auf der "Suche nach dem Glück" ein "Kuchen in Quadratmeterformat" oder "Ein seltener Einkauf" hilfreich sein können, ob bei der "Gebisssuche" ein "Polnischer Panzerschrank" oder der Platz "Zwischen Bratpfanne und Milchkanne" eine Rolle spielen, was bei den "Maßnahmen gegen Windpocken" "Heulen und Zähneknirschen" und das "Posener Wunder" bewirken, verrät das Büchlein der Gladbecker Lehrerin, Künstlerin, Buchautorin und...

1 Bild

Bürger-Tisch

Barbara Erdmann
Barbara Erdmann | Bottrop | am 03.11.2017

Der nächste Bürger-Tisch mit Teilnehmern aus Gladbeck, Bottrop, Kirchhellen und Dorsten findet am nächsten Mittwoch statt. Interessierte Bürger dürfen zu jeder Zeit dazustoßen und die Diskussionsrunde mit neuen Ideen bereichern. Auf der Tagesordnung stehen  a) Möglichkeiten des Bürgereinflusses auf Politik b) Lobbyismus/Parteispenden/Transparenz

5 Bilder

Politischer Bürgertisch vergrößert sich

Barbara Erdmann
Barbara Erdmann | Gladbeck | am 09.10.2017

Zum dritten Mal trafen sich Bürger aus Gladbeck, Bottrop, Dorsten und Kirchhellen, nachdem die Buchautorin und Bloggerin Barbara Erdmann dazu eingeladen hatte. Entstanden aus einer Wohnzimmerdiskussion in Erdmanns Haus, zu welchen in ganz Deutschland die Bürgerorganisation Campact aufgerufen hatte, kamen die Teilnehmer auf die Idee, sich regelmäßig zu treffen, um die Strukturen von Politik gemeinsam zu beleuchten und unseren...

5 Bilder

Barbara Erdmann in der Mayerschen 2

Barbara Erdmann
Barbara Erdmann | Gladbeck | am 09.10.2017

Bei einer Lesung in der Mayerschen Buchhandlung stellte die Gladbecker Buchautorin und Bloggerin ihr politisches Buch vor "Die Asche der Demokratie / Theatersaison 2016/17" Die Zeichnungen lieferte der Künstler Gottfried (Mac) Lambert, Goch.

1 Bild

Zu Risiken und Nebenwirkungen lese bloß nicht den Beipackzettel 2

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 04.10.2017

Der Beipackzettel ist für meine Begriffe nicht nur die reinste Verschwendung, vielmehr ist dieser der absolute Thrill .. weil .. sobald man einen Tabletten-Streifen der Schachtel entnommen hat, bekommt man diesen nicht wieder hinein, in die Schachtel, ohne an allen Ecken und Kanten anzuecken. Ganz ehrlich – es ist an der Zeit, dass man der unerhörten Zettelwirtschaft endlich den Garaus macht, in dem man den Wisch einfach...

1 Bild

Genosse der Bosse in Putins Diensten 6

Barbara Erdmann
Barbara Erdmann | Gladbeck | am 03.10.2017

Was hier in diesem Land abgeht, kann der normale Hirnbesitzer nicht mehr fassen. Ganz allgemein bekannt ist es ja schon, dass wir von den teuren Marionetten in Berlin nicht viel „Gewissenhaftes“ zu erwarten haben. Eingezwängt zwischen Parteiengehorsam, Wirtschaft, Bankenkonsortium und Lobbyflut kommen so Entscheidungen, Gesetze und Anträge zustande, die mit Volkeswohl und Volkeswille nicht mehr vereinbar sind. Das aber...