BdG - Bund der Gastronomen-NRW

BdG "Bund der Gastronomen-NRW" ist eine landesweite Initiative gegen den völlig ungerechtfertigten und radikalen Nichtraucherschutz in NRW.
Der BdG versteht sich als "Sprachrohr" der hier verbündeten Wirte im aktiven Widerstand gegen das neue Rauchverbot vom 01.05.2013 in NRW.
Des Weiteren ist das Ziel des BdG, der Gastronomie - vornehmlich der Kleingastronomie bis zu 10 Mitarbeitern - eine Lobby zu verschaffen, sie zu beraten und deren Interessen zu vertreten. Dieser Bund wurde hauptsächlich geschaffen, weil die etablierten Verbände aus eigener Erfahrung nicht an der Kleingastronomie interessiert sind. Dies soll sich nun ändern. Mit kollegialen Grüßen,
Thomas Eigen (Vors.)

3 Bilder

Landtagsabgeordneter fühlt sich nach seiner Rede bedroht ! 13

Thomas Eigen
Thomas Eigen | Velbert | am 25.06.2013

Martin Sebastian Abel, MdL der Grünen wird nach eigenen Aussagen beleidigt und bedroht. Die Presse berichtete bereits ausführlich darüber. Er hatte im Rahmen der 35. Sitzung des Düsseldorfer Landtages am 21.06.2013 zum höchst umstrittenen Nichtraucherschutzgesetz eine Rede gehalten. Inhaltlich hat er nach Meinung vieler sachkundiger Bürger den Bogen hierbei ziemlich überspannt. Thomas Eigen vom "Bund der Gastronomen NRW" hat...