Bedburg-Hau „Wir vor Ort“

Wir freuen uns, wir lachen, wir machen mit bei Dingen die in Bedburg-Hau geschehen.
Wir wundern, wir ärgern uns oder es stören uns Dinge die in Bedburg-Hau vorgehen.
Wir mischen uns ein, wir engagieren uns bei Dingen die in Bedburg-Hau vorkommen.
Wir machen Mut, wir diskutieren, wir tauschen Erfahrungen aus, wir geben Ratschläge, wir stellen vor, wir mischen mit in Bedburg-Hau.
Hier treffen sich Einzelne, Gruppen, Initiativen, Gemeinschaften, Bürgerinnen und Bürger, Wirtschaft und Politik.
Macht mit, stellt Eure Themen vor.

1 Bild

Ist es Donald Trump Jr.? Avaas- Kampagne gegen Elefanten-Trophäen 5

MIMIKAMA Klare Antwort: JA, es ist Donald Trump Jr. (MIMIKAMA ist eine internationale Anlaufstelle und Verein zur Aufklärung über Internetbetrug, Falschmeldungen sowie Computersicherheit und zur Förderung von Medienkompetenz.) Der Vollständige Text zum Bild: „Hallo Facebook, ich bin Donald Trump Jr. Genau, ich bin der Sohn des Donald Trump der in den USA gerade Präsident werden will und besonders, durch seine...

13 Bilder

Candle-Light-Spass im BedburgerNass

Auch in diesem Jahr begeisterte das Candle-Light-Schwimmen im BedburgerNass sehr viele Besucher. Zur Freude der Veranstalter, Gemeinde Bedburg-Hau/Förderverein, waren es viel mehr Gäste als in den vergangenen Jahren, wobei der Anteil der Kinder dabei enorm hoch war. Zur vorgerückten Stunde verzauberte Norbert van Os die Gäste mit meditativen Gitarrenklängen. Beim Verlassen des Bades gab es für die Kleinen einen Weckmann...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Bedburg-Hau: Hauptausschuss berät Gebühren

Der Hauptausschuss der Gemeinde Bedburg-Hau tagt am 23. November um 17 Uhr im Rathaus um Empfehlungen an den Rat auszusprechen, der am 30. 11. 17 Uhr tagt. Im Wesentlichen berät der Hauptausschuss über Gebührenanpassungen. Abfallentsorgung Auf Grundlage einer Gebührenkalkulation für 2018 sollen sich die Gebührensätze wie folgt ändern: 60 l Müllgefäß 99,00 €/Jahr, zuvor 102,00 € / Jahr 80 l Müllgefäß 132,00 €/ Jahr,...

7 Bilder

Störche

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Isselburg | am 16.11.2017

Biotop Wildpark Anholter Schweiz November 2017 Beruf des Storchs (von Johann Wolfgang von Goethe) Der Storch, der sich von Frosch und Wurm An unserm Teiche nähret, Was nistet er auf dem Kirchenturm, Wo er nicht hingehöret? Dort klappt und klappert er genug, Verdrießlich anzuhören; Doch wagt es weder alt noch jung, Ihn in dem Nest zu stören. Wodurch — gesagt mit Reverenz — Kann er sein Recht beweisen? Als durch...

2 Bilder

Unkrautvernichtung mit der Chemiekeule 1

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 15.11.2017

Immer wieder mal sieht man wie mit Unkrautvernichtern auf Privatgelände aber auch im öffentlichen Raum, vor dem Haus oder auf dem Gehweg, achtlos herumgespritzt wird. Wenn ich so etwas sehe, spreche ich die Leute an und mache darauf aufmerksam, dass dies so nicht erlaubt ist. Meistens stoße ich auf Verständnis und die Sache ist erledigt. Letztens traf ich einen Giftspritzer im Gemeindezentrum an, der im hinteren Bereich...

1 Bild

Voltaireweg 3

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 15.11.2017

7 Bilder

Zur Geschichte der Juden in Kalkar

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Kalkar | am 14.11.2017

Die Kalkarer Stadtführerin Christa Papen führte am vergangenen Sonntag die Teilnehmer des thematischen Stadtrundgangs „Zur Geschichte der Juden in Kalkar“ zuerst durch das Städtische Museum, wo die Menora (siebenarmiger Leuchter, eines der wichtigsten religiösen Symbole des Judentums) aus der zerstörten Synagoge aufbewahrt wird.  Vor einem Wandbild liegen Steine der Synagoge an denen man deutlich noch Brandspuren erkennen...

1 Bild

Theater mini-art deutsche Erstaufführung: Die Premiere von "Bruno, der Briefträger"

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 11.11.2017

 Eine liebenswert-phantastische Geschichte – mit einer Prise Nostalgie – über Abenteuer, Ansichtskarten und die Liebe. Von Jörg Bohn und Paul Steinmann Aus dem Schweizerdeutschen von Wiebke Vogel Regie: Rinus Knobel, Spiel: Sjef van der Linden, Szenografie: Crischa Ohler, Peter Eckartz Für Kinder ab 5 Jahren – aber natürlich auch für Erwachsene Bruno ist mit Leib und Seele Briefträger. Einige würden Bruno...

9 Bilder

Sankt Martin Schneppenbaum

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 10.11.2017

Bildergalerie Sankt Martin Schneppenbaum 10. November 2017

2 Bilder

Besichtigung der Ausgrabung eines fränkischen Friedhofs (6.-8. Jh. n. Chr.) in Weeze-Knappheide 2

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Weeze | am 10.11.2017

Viele Radfahrer und Spaziergänger werden sich schon gefragt haben: Was ist denn in der Kiesgrube der Firma Teunesen in Knappheide gefunden worden, dass die Archäologen dort so lange arbeiten? Die Antwort ist: Ein fränkischer Friedhof aus dem frühen Mittelalter. Die Toten sind meist in Holzsärgen bestattet und mit ihrem Schmuck (Perlen, Gewandspangen) bzw. Waffen (Schild, Schwert, Speer) beigesetzt worden. Ab dem 8....

1 Bild

Förderverein Hallenbad BedburgerNass e.V. Termine

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 10.11.2017

Candle Light Schwimmen am 17. November von 17 bis 22 Uhr in Kooperation mit der Gemeinde Bedburg-Hau. Kinder erhalten an der Kasse ab 17 Uhr einen kostenlosen Weckmann und am Ausgang versorgt der Förderverein die Besucher mit heißen Wintergetränken und Grillwürstchen. Adventausstellung im Blumenparadies Hasselt am 26. November von 10:30 bis 16:00 Uhr. Der Förderverein versorgt die Besucher der Adventausstellung mit...

1 Bild

Gegen das Vergessen: Novemberpogrom 1938 in Kleve 10

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Kleve | am 09.11.2017

Bereits vor 1933 war der Antisemitismus in Kleve weit verbreitet und nahm nach der NS- Machtübernahme weiter zu. Jüdische Geschäfte in Kleve wurden konsequent boykottiert, auch mit Unterstützung der evangelischen und katholischen Kirchenführung. Am Morgen des 10. Novembers zerrten Mitglieder des Klever SS-Sturms den Rabbiner, noch im Nachthemd, aus dem Haus und zündeten mit Benzinbrandsätzen die Klever Synagoge und Schule...