Blaulicht

Diese Gruppe mit dem Namen „Blaulicht“ ist für jeden geöffnet der sich für die Arbeit unserer Polizeikräften, Feuerwehrleuten, THW ganz einfach für die Arbeit von Menschen Interessieren die 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr für uns im Einsatz sind.

Hier soll über alles was Tag ein Tag aus durch Leben begleitet geschrieben und Diskutiert werden.

Vielleicht Trägt diese Gruppe ja auch dazu bei, das Überfälle Verhindert werden, das wir in unserer Nachbarschaft besser aufeinander Aufpassen, oder das Kriminelle Scheller Gefasst und Aufgeklärt werden
In diesem Sinne Glück auf

1 Bild

Diebstahl im Baumarkt - Im Rahmen eines besonders beschleunigten Verfahrens erwartet sie die Vorführung bei einem Haftrichter.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Gelsenkirchen. Gegen 16:00 Uhr, am Montagnachmittag , den 19.Februar.2018, erwischte ein 39- jähriger Angestellter eines Baumarktes auf der Caubstraße, im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke, zwei Ladendiebe auf frischer Tat. Er konnte beobachten wie ein 21- jähriger und ein 33- jähriger Mann Waren unter ihren Jacken versteckten. Als diese den Kassenbereich verließen, hielt sie der Angestellte auf und informierte die...

1 Bild

92-Jähriger bei Unfall in Schwelm schwer verletzt - beschädigter BMW gesucht

Britta Kruse
Britta Kruse | Schwelm | vor 2 Tagen

Ein Schreckensszenario, was ein Senior in seinem Fahrzeug am Montag (19. Februar) erlebte: Gegen 15.40 Uhr prallte der 92-jährige Fahrer eines Pkw Mazda beim Ausparken auf der Herzogstraße aus bislang unbekannter Ursache zunächst gegen den hinter ihm abgestellten Pkw und dann auch noch gegen den vor ihm abgestellten Pkw. Damit nicht genug, überquerte der Mazda anschließend noch die Fahrbahn und stieß ungebremst gegen ein...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung in der Gelsenkirchener – Altstadt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung in der Gelsenkirchener – Altstadt. Gelsenkirchen. Am Freitag 17.Februar.2018 kam es gegen 21:40 Uhr auf der Hauptstraße in der Gelsenkirchener Altstadt zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei Besuchern einer Gaststätte. Im Verlauf dieser Streitigkeiten verletzte ein 40-jähriger Gelsenkirchener seinen ebenfalls aus Gelsenkirchen stammenden...

1 Bild

Raubüberfall auf Spielhalle in Gevelsberg

Britta Kruse
Britta Kruse | Gevelsberg | vor 3 Tagen

Wie die Polizei soeben meldet, kam es am Samstagabend kurz vor Mitternacht zu einem Raubüberfall auf eine Spielhalle in Gevelsberg. Gegen 23.45 Uhr betrat eine männliche Person die Spielhalle an der Wittener Straße. Der Mann begab sich zum Kassenbereich und bedrohte die Angestellte mit einem Schlagring. Der Täter forderte von der Geschädigten das Öffnen der Kasse. Er entnahm das gesamte Münzgeld und verstaute es in seiner...

1 Bild

Herten: Mann angegriffen und verletzt - Täter wird gesucht

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | vor 3 Tagen

Am Samstagabend, gegen 21.45 Uhr, wurde ein 34-jähriger Mann aus Herten auf der Langenbochumer Straße angegriffen und verletzt. Ein unbekannter Täter hatte sich dem Mann von hinten genähert und ihn plötzlich getreten und geschlagen. Außerdem verlangte der Unbekannte Bargeld von dem 34-Jährigen. Das Opfer konnte wegrennen und musste anschließend im Krankenhaus behandelt werden. Täterbeschreibung: männlich, etwa 1,60 bis 1,70m...

1 Bild

Karneval 2018 - Jecken feierten – Ehrenamtliche nahmen Urlaub für Sicherung der Umzüge

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | vor 4 Tagen

Karneval 2018 - Jecken feierten – Ehrenamtliche nahmen Urlaub für Sicherung der Umzüge Die vier großen Hilfsorganisationen in NRW (Arbeiter-Samariter-Bund, Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter-Unfall-Hilfe und Malteser-Hilfsdienst) ziehen nach den Karnevalstagen eine überwiegend positive Bilanz. Alle vier Hilfsorganisationen suchen dringend Unterstützerinnen und Unterstützer für die kommenden Jahre. Bilanz nach den...

1 Bild

Versuchter Raub eines Handys in Gelsenkirchen – Buer. 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Versuchter Raub eines Handys in Gelsenkirchen – Buer. GE – Buer: Gegen 11:30 Uhr am Freitag, 16.Februar.2018 befand sich ein 17-jähriger Gelsenkirchener im Stadtteil Buer auf dem Weg zu einer schulischen Lehrveranstaltung, als er von einer männlichen Person am Kragen seiner Jacke ergriffen und aufgefordert wurde, sein Mobiltelefon herauszugeben. Als der 17-jährige sich gegen diesen Angriff aktiv wehrte, ließ der Täter...

1 Bild

28- jähriger Mann leistete Widerstand gegen Polizeibeamte im Stadtteil Gelsenkirchen – Heßler.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

28- jähriger Mann leistete Widerstand gegen Polizeibeamte im Stadtteil Gelsenkirchen – Heßler. GE- Heßler. Gegen 03:50 Uhr am Sonntag 18. Februar 2018 wurde die Polizei zu Streitigkeiten im Rahmen einer Feierlichkeit im Gelsenkirchener Stadtteil Heßler gerufen. Im Nahbereich der ursprünglichen Einsatzörtlichkeit trafen die Beamten an einer Bushaltestelle auf einen 28-jährigen Mann, von dem, wie sich herausstellte, die...

1 Bild

Rosendaler Weg: Fußgänger (22) prallt mit Auto zusammen

Bei einem Unfall zwischen einem Fußgänger und einem Auto auf dem Rosendaler Weg in Schneppenbaum ist am Freitag (16.02.2018) um 19:15 Uhr ein 22-jähriger Mann aus Bedburg-Hau verletzt worden. Laut Polizei betrat der dunkel gekleidete junge Mann aus Richtung des Rosendaler Waldes über den unbefestigten Seitenstreifen den Rosendaler Weg und prallte mit dem Fahrzeug eines 63-jährigen Mannes aus Bedburg-Hau zusammen. Der...

1 Bild

Zigarettenautomat in Bedburg-Hau aufgesprengt

Lauter Knall in der Nacht zu Samstag (17.02.2018) an der Alten Landstraße im Ortsteil Hau. Gegen 1.30 Uhr sprengten bisher unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten. Teile des Automaten, der auf einem Rasenstück stand, flogen durch die Explosion mehrere Meter weit. Die Täter erbeuteten Bargeld und Zigaretten in noch unbekannter Menge. Hinweise zu Verdächtigen bitte an die Polizei Kleve unter Telefon 02821-5040

1 Bild

Frau (33) schwebt in Lebensgefahr: Auto überrollt Mutter und Kind auf einem Parkplatz

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | am 16.02.2018

Schwerer Verkehrsunfall am Freitagnachmittag (16.02.2018) auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums an der Gocher Straße in Kalkar. Eine 66jährige Frau aus Kalkar wollte mit ihrem PKW rückwärts aus einer Parklücke auszuparken. Aus bislang ungeklärter Ursache beschleunigte der PKW hierbei stark, überrollte zunächst zwei Fußgänger, begrub diese unter sich, prallte schließlich gegen einen wartenden PKW und kam so zum...

3 Bilder

Wohnungsbrand in Gevelsberg - Feuerwehr rettet fünf Menschen

Britta Kruse
Britta Kruse | Gevelsberg | am 16.02.2018

In einer Dachgeschosswohnung in einem Haus an der Mittelstraße - dort ist auch eine Fahrschule untergebracht kam es heute Morgen (16. Februar) zu einem Wohnungsbrand. Die Feuerwehr rettete fünf Menschenleben. Die Bewohner waren glücklicherweise rechtzeitig durch Rauchmelder aufgeschreckt worden. Um 8.36 Uhr, so erfuhr die wap von der Einsatzleitung, war der Alarm bei der Wehr eingegangen, es wurde Sirenenalarm...

1 Bild

Pressemitteilung zur Unterstützung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei Essen bei einer Öffentlichkeitsfahndung 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 14.02.2018

Pressemitteilung zur Unterstützung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei Essen bei einer Öffentlichkeitsfahndung Gelsenkirchen. Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei - Foto - Fahndung nach mutmaßlichem Sexualstraftäter - Drei junge Männer in Untersuchungshaft Nach mehreren Sexualstraftaten in 2017 und 2018 sitzen drei mutmaßliche Täter in Untersuchungshaft. Nach einem weiteren dringend...

1 Bild

Öffentlichkeitsfahndung wegen Verdachtes des schweren Raubes in Gelsenkirchen - Horst 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 13.02.2018

Öffentlichkeitsfahndung wegen Verdachtes des schweren Raubes in Gelsenkirchen - Horst Gelsenkirchen – Horst. Bereits am Mittwoch, den 29.November. 2017, betrat ein bislang unbekannter Mann einen Kiosk auf der Fischerstraße und verwickelte den 39- jährigen Kioskbesitzer in ein Gespräch. Kurz danach betrat ein zweiter, maskierter Mann den Kiosk, bedrohte den 39- Jährigen mit einer Schusswaffe und verlangte Bargeld. ...

1 Bild

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten Personen in Gelsenkirchen Buer 5

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 13.02.2018

Gelsenkirchen. In Gelsenkirchen Buer kam es am Montagmittag 12. Februar 2018 im Kreuzungsbereich der De La Chevallerie Straße-Freiheit zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Aufgrund der ersten Meldung auf der Leitstelle wurden Einheiten der Zentralen Feuer- und Rettungswache Buer, der Feuer- und Rettungswache Hassel und der Notarzt Buer alarmiert. Die Meldung, dass die Personen in ihren...