Bücherrunde - Leselust

Ob Krimi oder historischer Roman, Liebesgeschichte oder Science Fiction: Wer gerne liest und Bücher vorstellt, Lektüre empfiehlt oder kritisiert, der ist in dieser Runde herzlich willkommen!

40 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Immer schön im Rahmen bleiben... tun nur die, die sich eingrenzen lassen! 4

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | vor 18 Stunden, 48 Minuten

* Vernissage Mali Fuhrmann 3. Dezember 2016 Immer schön im Rahmen bleiben... oder sich in irgendwelche Schubladen pressen lassen... das ist nichts für mich; und für Mali Fuhrmann auch nicht! Und unter anderem hat Thomas R. auch schon etwas Bericht erstattet! Nachdem ich schon in dem Beitrag "Lokales aus Düsseldorf - Portrait einer besonderen Frau - Mali Fuhrmann" über Mali als Person berichtet hatte, haben...

3 Bilder

BOAH´ EEÄYY, wat´willZe...´??? 5

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Gelsenkirchen | vor 23 Stunden, 8 Minuten

R U H R G E B I E T Neuigkeiten vom Ruhrpottler´ Günner Mambrallek ( alias Volker Kosnitzki ) Der 1955 geborene GELSENKIRCHENER´ präsentiert erneut ein Büchlein in der typischen Ruhrpott-Sprache des "kleinen Mannes" und ich freue mich sehr darüber! Ich liebe diese "unsere" schnödderige Art und ganz besonders den Schlag Menschen, die hier so um mich herum meine HEIMAT "RUHRGEBIET" ausmachen und vor Allem liebenswert...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Dezember 4

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Herten | vor 1 Tag

4 Bilder

"Hosianna" - Karikaturist Klaus Pfauter stellt Krippen in Stadtkirche Unna aus

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Holzwickede | vor 2 Tagen

Die Politik, im Großen wie im Kleinen, aufs Korn zu nehmen war rund 40 Jahre eine Berufsaufgabe von Klaus Pfauter(77). An die Karikaturen, die der Holzwickeder vor allem für die Westfälische Rundschau, zeichnete, erinnern sich viele Leser. Jetzt entwarf der Zeichner mit dem Spitzbart auch zwei Krippen, die in der Stadtkirche Unna zwischen meist klassischen Bildnissen einen Sonderplatz einnehmen. Humor ist Klaus Pfauter eben...

1 Bild

Nellis Schicksals Winter 6

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Herten | vor 2 Tagen

Nellies Schicksals Winter! Heute möchte ich euch eine schier unglaubliche Geschichte berichten. Nellie unsere Freundin führte bis zum Winter 2007 ein völlig normales Leben. Geboren als Gaby gab ihr Stiefvater ihr den Spitznamen Nellie, der für sie Schicksalhaft werden sollte. Nellie wuchs auf, hatte eine Beziehung, die wieder zerbrach, sie tanzte für ihr Leben gern und fertigte zauberhafte Reborn Babys und Bärchen an. Ihre...

21 Bilder

Lokales aus Düsseldorf-Eller - Viel Spass auf dem Weihnachtsmarkt mit den Düsseldorfer Engeln und anderen Verkäufern 12

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | vor 5 Tagen

* Düsseldorfer Engel 4. Dezember 2016 Düsseldorf-Eller Sonntag habe ich mich auf den Weg gemacht, um den Weihnachtsmarkt in Düsseldorf-Eller aufzusuchen! Es war mein erster Weihnachtsmarktbesuch in diesem Jahr! Kalt war es, aber trocken und die Luft auch angenehm! Natürlich zog es mich ganz besonders zu den "Düsseldorfer Engeln" hin! Das sind ganz besondere Frauen, die sich ehrenamtlich und immer...

1 Bild

WEIHNACHTEN ist bald... 8

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Gladbeck | am 05.12.2016

L E S U N G: GLADBECK-West, Café STILBRUCH "Leuchtfeder"- Kulturverein-BENEFIZ-Veranstaltung/Lesung... Zugunsten eines KINDERHOSPIZ lasen heute diverse LEUCHTFEDER-Autoren eigene und auch andere mehr oder weniger weihnachtliche GESCHICHTEN! ALLE Spenden/Erlöse aus (Buch-) Verkäufen kommen auch hier wieder GUTEN Zwecken zu Gute! WEIHNACHTEN, ja, ist schon bald! Ein kurzweiliger Abend ... und zum...

28 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Lustige Bildergalerie mit viel Spass und gute Laune am Samstag auf der Vernissage von Mali 18

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 05.12.2016

* 3. Dezember 2016 Düsseldorf-Rath Mali Fuhrmann Vernissage Künstlerin Was hatten wir für einen Spass mit Mali und ihren tollen Bildern und den vielen Leckereien, die dort herum standen!!! Schade dass so viele verhindert waren! Wer zu den normalen Öffnungszeiten keine Zeit hat, kann gerne am kommenden Sonntag in die Räume des Rather Familienzentrums am Rather Kreuzweg 43 hier in Düsseldorf vorbei...

4 Bilder

GEGEN das VERGESSEN: Slam POETRY??? 8

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 05.12.2016

LESEN, BÜCHER, SCHREIBEN Buch-KURZ-Vorstellung! “GEBLITZDINGST“ (Hrsg.) Lars Ruppel 1.Auflage Sept.2016 Ausnahmsweise saß ich mal´ schon recht früh am Abend vor der Glotze, schaute WDR… Ein Gespräch im Vorabendprogramm zum Thema Alters-Demenz … Ein junger Typ da auf dem TV-Bildschirm, sprach gerade und ich wollte eigentlich erst mal´ durch die Sender zappen´, da horchte ich aber auf! Hörte mir das...

28 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Portrait einer besonderen Frau - Mali Fuhrmann 8

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 04.12.2016

* 3. Dezember 2016 Düsseldorf-Rath Mali Fuhrmann Vernissage Künstlerin Bevor ich einen NORMALEN Beitrag über die Vernissage von Mali Fuhrmann schreibe, werde ich euch allen mal einige Fotos - so wie ich Mali sehe - hier einstellen! Mali ist MALI! Eine Frau, die in keine Schublade passt... eine, die ein großes Herz hat und - so sagt sie; und so habe ich sie eingeschätzt und auch so erlebt - für Freunde...

35 Bilder

Herzlichen Dank für die vielen Geburtstagswünsche Und dann noch... einen schönen 2. Advent-Sonntag 34

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 04.12.2016

* Kaum zu glauben, aber tatsächlich wahr... jetzt ist die Bruni schon 1 Woche 60 Jahr!!! ♫♫♫ Die liebe GUDRUN hatte so einen tollen Glückwunsch - mit vielen witzigen Bildern - eingestellt. Darüber (und über jeden einzelnen Glückwunsch dort - habe ich mich riesig gefreut! Aber, das war noch nicht alles... ich habe gestaunt, als ich das hier las... Da hat die liebe ANA mir auch zur Feier des Tages einen...

6 Bilder

Sonntags, nach dem Kirchgang... 13

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Süd | am 02.12.2016

Totensonntag an der RUHR... spontan hatte ich mich entschlossen, mal´ mit in einen Sonntags-Gottesdienst im NOVEMBER zu gehen ... So schön es war, danach wollte ich raus´´ spazieren... FRISCHE LUFT FREI Atmen Sich unterhalten und dann... GENIEßEN! smile! So können Sonntage auch mal´ verlaufen! Schönes Wochenende sage ich schon´mal´... Text+Fotos: AAT, spontan, Nov. 2016

1 Bild

Angst! 13

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Herten | am 02.12.2016

Angst! Es war ein grauer Winternachmittag im Dezember. „Weißt du was, ich bringe schnell noch eines der Weihnachtspakete zur Post“, sagte ich zu meinem Mann. Jürgen war an den Augen operiert und konnte deshalb nicht Auto fahren, ich selbst hatte seit über 20 Jahren nicht mehr hinterm Steuer gesessen. „Lass das doch, es dunkelt schon“, bemerkte mein Mann. „Ach was, in diesem Monat wird es eh kaum hell und wenn ich Pech habe...

4 Bilder

Von "Villa Hamarithi" bis Unna-Hemmerde

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Holzwickede | am 01.12.2016

„Villa Hamarithi“ hieß es 882 n.Ch., „Kerckhemmerde“ immerhin schon ab 1414; Die Geschichte des Kirchspiels Hemmerde fasst eine fundierte Aufarbeitung von Klaus Basner zusammen, die der Heimatverein kurz vor Weihnachten vorstellt. Die Neuerscheinung auf dem heimischen Buchmarkt schließt die Historie der Ortsteile Dreihausen, Steinen, Vinning, Siddinghausen und Westhemmerde ein. Und ist nicht die erste Veröffentlichung,...

Bücherkompass, Rezension, Kilian Kleinschmidt 1

Hier meine Anmerkungen zu einem vom LK erhaltenen Buch. Weil es um die Menschen geht - Kilian Kleinschmidt Kilian Kleinschmidt schreibt in diesem Buch über einen wichtigen Teil seines Lebens seine Memoiren. Er berichtet über seine Tätigkeit als Entwicklungshelfer für das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR). Seine Einsatzgebiete in den letzten Jahren lesen sich wie eine Aufzählung der größten...