CANON INFIZIERTE

Canon hat uns angesteckt. Da hast du nach Jahren der fotografischen Enthaltsamkeit mit Kameras herum experimentiert und dann fällt es dir wie Schuppen von den Augen; Du bist immer noch infiziert und Dein Unterbewusst-sein signalisiert dir, es muss wieder eine Canon sein. Hier bei uns, sind alle die "Canon Infizierten & Enthusiasten" gern gesehen, die uns mit Ihren Fotos oder Artikeln begeistern wollen. Wir, Claudia Lopatta aus Kassel und Joachim Hartung aus Monheim am Rhein, sind auch wieder dabei. Und dabei ist es wurscht, ob du eine Bridge, DSL oder Kleinbildcamera von Canon dein Eigen nennst.

Was immer du dann von dir, deiner Ausrüstung oder Erfahrungen und Fotos zum Besten gibst, bleibt "wordsmässig" Dir selbst überlassen. Aber es gibt nichts Schöneres als ein gemeinsames Hobby mit guten, gleichgesinnten Freunden zu teilen, die dich zu schätzen wissen. Sei herzlichst Willkommen in der Gruppe der Canon Infizierten hier bei uns.

Wer Ideen hat, wie wir zusätzliche Aktivitäten hier anleiern oder in Bewegung setzen können, sollte sich bei Joachim Hartung mittels PN melden. Ich freue mich drauf...:)

29 Bilder

Eine Stimmung einfangen, genießen und festhalten – welch ein Geschenk. 2

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | vor 4 Stunden, 28 Minuten

Diese Motivreihe ist für Weidezaun, „Kenner - Genießer – Verehrer“, einfach für Menschen die noch einen Blick für diese Dinge in der Natur haben. Ich möchte sie einfach an meiner Freude teilhaben lassen.

3 Bilder

Mögest du dir die Zeit nehmen, die stillen Wunder zu feiern, die in der lauten Welt keine Bewunderer haben. 9

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | vor 1 Tag

Unerwarteter Besuch, heute am späten Nachmittag entdeckte ich den seltenen Gast auf einer Anemone. Für zwei Fotos reichte die Zeit, dann war er auch schon wieder auf und davon. Ich bin dankbar, dass er sich die Zeit für diese Motive nahm.

Anzeige
Anzeige
27 Bilder

Der Landschaftspark- Duisburg- Nord ( Lapadu ) --- einmal anders gesehen. 11

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | vor 1 Tag

Der Landschaftspark- Duisburg- Nord ( Lapadu ) --- einmal anders gesehen. Wer heute den Lapadu betritt, will etwas erleben, will sehen, fühlen, riechen, hören, staunen, spielen, laufen, radeln, essen- und trinken. Seit die Duisburger Stadtwerke das Open-Air-Kino am Ofen 1 möglich machten, kommt das Publikum aus allen Regionen zum Park, nicht nur der Filme wegen, auch das interessante Ambiente rund um die 3 Hochöfen zieht...

18 Bilder

Die Sonne ist das Auge der Welt, die Freude des Tages. 6

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | vor 4 Tagen

Am 12 August erblickte ich am Abend nach langer Zeit des Hoffens, die Sonne am Firmament. Ein Grund mal einen Rundgang durch den Garten zu wagen. Die Wetteraussichten für den heutigen Tag, waren auch verheißungsvoll, und ich wurde bei meinen Vorhaben nicht enttäuscht, dazu werde ich noch einen Beitrag erstellen. Ich wünsche noch einen ruhigen Abend, natürlich hoffe ich auf eine sonnige Woche.

14 Bilder

Von Pilzen und anderen Pilssorten-----Wir stehen schon in den Startlöchern--------- 16

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 12.08.2017

Die Saison hat schon begonnen, man steht etwas früher auf und rauscht durch Wälder,- Wiesen - und Weiden. Mit Spürsinn und etwas Glück findet man aus all den vielen Arten die guten und genießbaren Pilze raus, ausreichend für eine 8-köpfige hungrige Mannschaft. Die anderen Pilssorten oder diverse leckere ,,Roten,, darf man natürlich nicht so einfach ignoriren-----------------

23 Bilder

Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt. 8

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 11.08.2017

Trotz Regenwetter zog es mich heute in mein kleines Paradies, um zu schauen wie es den Schützlingen geht. Mit den Regentropfen sahen sie besonders schön aus. Man muss das Ganze nur durch die richtige Brille betrachten! Ich hoffe sie finden etwas Zeit meine Motivreihe zu betrachten.

9 Bilder

Wer ein Herz für die Schönheit hat, findet Schönheiten …...! 4

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 11.08.2017

Ich fand sie im Frühjahr in einem Gartencenter, die Cobaea scandens. Auf Anhieb fand ich Geschmack an ihr, dazu noch in einem angenehmen Blau. Sie machte sich super, lange Triebe schlängeln sich an der Rankhilfe entlang. Heute entdeckte ich die erste Blüte, nun nicht wie angekündigt in Blau, nun eine weiße Blüte ist auch zu dem kräftigem Blattgrün ein netter Kontrast. Kurzer Steckbrief der Glockenrebe: • Stammt...

2 Bilder

Bedrohlich.... 2

Frank Heldt
Frank Heldt | Kamen | am 11.08.2017

....sah es am Himmel aus... Nur viel geregnet hatte es dabei nicht. Aufnahmen aus dem Dachfenster in Kamen Methler vom 08.08.2017

12 Bilder

Blick in die Weite, vergiss, was war! 1

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Dortmund-Nord | am 08.08.2017

Nach einem Krankenbesuch im Klinikum Nord, gelang es mir im 6. Obergeschoss diese Aufnahmen von meiner früheren Heimatstadt Dortmund auf die Speicherkarte zu bannen. Hier wurden Erinnerungen geweckt: der Besuch im Fredenbaum Park – die Abenteuer am Dortmund Ems Kanal – der Nachdienst in der Aufnahme des Unfallkrankenhauses (Pflichtstunden für den Ausbilder Lehrgang beim Malteser Hilfsdienst). Wie die Zeit vergeht, es sind...

6 Bilder

Im Wachstum des Lebens hat jede Stufe ihre Vollendung: die Blüte sowohl als die Frucht. 3

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 08.08.2017

Heute entdeckte ich die ersten Maronen, ein Exemplar habe ich einmal vor die Linse gelegt. Ich hoffe sie finden Gefallen an meinem Experiment.

1 Bild

Buchsbaumzünsler 7

Gerd Sternberg
Gerd Sternberg | Bergkamen | am 08.08.2017

26 Bilder

,,Rü--- Genuss pur,, ----- in Essen-Rüttenscheid----- 6

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 07.08.2017

Zum siebenten Male, vom 2. bis 6. August 2017 fand hier auf dem Messeparkplatz unterhalb des Girarder Hauses dieses wunderbare Gourmet-Spektakel statt. Rüttenscheider Gastronomen zeigten ihre wahren Kochkünste und ließen unsere Geschmacksnerven mit Musik vibrieren. Am Donnerstag, 03.08.2017 waren wir mit unseren Freunden vor Ort und ließen es uns einmal so richtig gut gehen, denn genau mittig des Areals stand eine...

2 Bilder

Ist Kühlschranklicht wirklich so gefährlich ? 8

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 06.08.2017

Ist dieses verführerische Licht denn  nun wirklich notwendig, oder kann man mit Rücksicht auf unser  ,,Hüftgold,,  darauf verzichten ?

61 Bilder

Regenpausen können genussvoll sein! 7

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 06.08.2017

 Samstagmittag habe ich eine Regenpause genutzt um meine kleinen Schönheiten im Garten zu betrachten. Ich hoffe sie finden die Zeit, sich an diesen Blühwundern zu erfreuen? Den heutigen Tag habe ich natürlich ausgekostet. Nun wünsche ich noch einen genüsslichen Abend, und einen guten Start in die neue Woche.