Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in Nordrhein und Westfalen

2 Landesverbände die eng miteinander verbunden sind. Sie sind in NRW tätig. Über 160.000 Mitglieder und Förderer setzen sich für die Belange der DLRG ein. Wir helfen Leben retten.

3 Bilder

Bewegt älter werden mit der DLRG

Tanja Fortmann
Tanja Fortmann | Haltern | am 28.07.2017

Haltern. "Bewegt älter werden in NRW": Unter diesem Motto startete die DLRG Ortsgruppe Haltern e.V. am vergangenen Sonntag eine Zusammenkunft der Ü 40 Mitglieder. Mit „Rad und Tratsch“ ging es um den Halterner Stausee. Die 20 Teilnehmer starteten mit einem gemeinsamen Frühstück um gestärkt die 1. Etappe bis zur Stadtmühlenbucht zu nehmen. Dort angekommen bestaunten die Teilnehmer das Projekt 2Stromland und nutzen die...

Jahreshauptversammlung der DLRG Langenberg e.V.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der DLRG Langenberg e.V. findet am 07.05.2017 um 16:00 Uhr in den Vereinsräumen in der Vogteier Straße 6, 42555 Velbert statt. Anträge sind bis zum 24.04.2017 schriftlich einzureichen. Am selben Tag findet um 15 Uhr in den gleichen Räumlichkeiten der Ortsgruppen-Jugendtag statt.

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ausbilderfahrt der DLRG Langenberg e.V.

Am Freitag, den 24.6. starteten 15 Ausbilder und Ausbilderinnen der DLRG Langenberg zur ihrer jährlichen Ausbildungshelferfahrt, die dieses Jahr nach Papenburg ging. Die Schulungsfahrt mit Rahmenprogramm wird vor allem zur Fort- und Weiterbildung der ehrenamtlichen Ausbilder genutzt. Deren Engagement macht es möglich, die Ausbildung der Schwimmschüler jeden Donnerstag Abend im Nizzabad zu gewährleisten. Gegen 19:00 Uhr kam...

4 Bilder

DLRG Kamen feiert 50jähriges Bestehen

Gerhard Heldt
Gerhard Heldt | Kamen | am 26.06.2016

Grund zum Feiern hat die DLRG Kamen: Vor 50 Jahren kam es zur Gründung dieser Ortsgruppe. Die ersten Kurse liefen im Kamener Freibad, im natürlich unbeheiztem Becken, und die Hilfsmittel zum trainieren von Rettungseinsätzen waren auch noch nicht so ausgereift. Aber die ehrenamtliche Arbeit der Kamener Retter hat sich auf jeden Fall gelohnt, denn unzählige Seepferdchen-, Jugendschwimm-, Rettungsschwimmabzeichen konnten...

1 Bild

6. Castrop-Rauxeler 24-Stunden-Schwimmen

Martin Baak
Martin Baak | Castrop-Rauxel | am 19.01.2016

Am 27. Februar 2016 startet um 15.00 Uhr das sechste Castrop-Rauxeler 24 Stunden Schwimmen in Zusammenarbeit mit der SSV Jugend Castrop Rauxel im Hallenbad. Muss man 24 Stunden im Wasser bleiben? Nein, natürlich nicht. Jeder kann innerhalb der 24 Stunden kommen und gehen, wann er möchte. Es ist auch möglich, zwischendurch das Bad zu verlassen und zu einem späteren Zeitpunkt weiter zu schwimmen. Und das soll Spaß...

2 Bilder

DLRG verleiht Rettungsschwimmer-Urkunden an Lehrer und Erzieher

Tanja Fortmann
Tanja Fortmann | Haltern | am 11.01.2016

Haltern. Die DLRG Ortsgruppe Haltern e.V. konnte nun erneut an sieben pädagogische Fachkräfte das Rettungsschwimmabzeichen in Silber verleihen. Eine Lehrerin und eine Erzieherin aus Haltern am See, sowie mehrere Mitarbeiter von Junikum - Gesellschaft für Jugendhilfe und Familien | St. Agnes - hatten den aktuellen Kurs im Rahmen des Projektes „Seepferdchen für alle“ erfolgreich absolviert. Dank einer großen, seit mehr als...

1 Bild

Einsatzübung von DLRG und THW: Havarie eines Binnenschiffes an der Schleuse Flaesheim

Tanja Fortmann
Tanja Fortmann | Haltern | am 10.12.2015

Haltern. An einem Samstagnachmittag im November erhielten die DLRG und das THW Haltern um 16.30 Uhr gleichlautende Alarmierungen: „Manövrierunfähiges Binnenschiff im Hafenbecken der Schleuse Flaesheim.“ Mit insgesamt 30 Einsatzkräften rückten beide Hilfsorganisationen unverzüglich zum Ort des Übungsszenarios aus. Der Bootsgruppe der DLRG gelang es, mit ihren beiden Motorrettungsbooten die havarierte „MS Navata“ zu sichern...

9 Bilder

Knick Knack hörst du das Eis -es ist noch zu dünn

Martin Baak
Martin Baak | Castrop-Rauxel | am 05.11.2015

Knick-Knack hörst du das Eis - es ist noch zu dünn!! Der Winter steht wieder vor der Tür. Wasserflächen werden zufrieren und Erwachsene und Kinder betreten dann diese Eisflächen. Aber solche Eisflächen bergen auch Gefahren, die gerade Kinder oft nicht richtig einschätzen können. Jedes Jahr ertrinken laut einer Statistik der DLRG im Winter mehr als 100 Menschen in Deutschland. Die Zahl der Eiseinbrüche ist wesentlich höher,...

2 Bilder

Erzieher werden zu Rettungsschwimmern bei der DLRG Haltern

Tanja Fortmann
Tanja Fortmann | Haltern | am 25.07.2015

Haltern. „Wir machen wasserfest“ ist das Motto der großen, seit mehr als 50 Jahren bestehenden Kooperation zwischen Nivea und der DLRG. Dank eines der dadurch geförderten Projekte konnten nun in Haltern am See erneut pädagogische Fachkräfte ihre Urkunden für ein erfolgreich abgelegtes Rettungsschwimmabzeichen Silber entgegennehmen. Das Projekt „Seepferdchen für alle“ ermöglicht Lehrern und Erziehern die Teilnahme an einer...

3 Bilder

Urkundenverleihung bei der DLRG Ortsgruppe Haltern e.V.

Tanja Fortmann
Tanja Fortmann | Haltern | am 22.06.2015

Zum Ende des Ausbildungsjahres hat die DLRG Haltern am Freitag zur Urkundenverleihung in ihrer Geschäftsstelle geladen. Aufgrund des Wetters, welches leider nicht ganz mitgespielt hat, musste die am Strand geplante Veranstaltung nach innen verlegt werden. „Zum Glück haben THW und Malteser schnell mit Tischen und Bänken ausgeholfen“, sagte Sven Lange, 1. Vorsitzender der DLRG Haltern. Der erster Pate der Ortsgruppe Haltern...

4 Bilder

Teambuilding im Grünen

Dieses Jahr brachen 15 Ausbilder der DLRG Langenberg zu ihrer alljährlichen Schulungsfahrt mit dem Ziel Osnabrück auf. Eine Gruppe aus Helfern die jeden Donnerstag im und am Wasser aktiv mit den Kindern und Jugendlichen das Schwimmen trainiert. Die Truppe bestand aus 15 Personen und war bunt gemischt zwischen 13 und 40 Jahre alt. Nach der leicht verspäteten Ankunft in der Jugendherberge wurde erstmal zu Abend gegessen,...

OG-Jugendtag 2015 der DLRG-Langenberg e.V

Die DLRG-Langenberg e.V. lädt alle Mitglieder zum OG-Jugendtag am Sonntag, den 14. Juni 2015 um 15.00 Uhr in die Vereinsräume, Vogteier Straße 6, 42555 Velbert-Langenberg ein. Anträge sind bis zum 31.05.2015 einzureichen.

Jahreshauptversammlung 2015 der DLRG-Langenberg e.V.

Die DLRG-Langenberg e.V. lädt recht herzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Sonntag, 14. Juni 2015 um 16.00 Uhr in die Vereinsräume Vogteier Str. 6, 42555 Langenberg ein. Anträge sind bis zum 31. Mai 2015 schriftlich einzureichen.

1 Bild

DLRG-Mitglieder mit der Fluthelfernadel des Landes Sachsen-Anhalt ausgezeichnet

Tanja Fortmann
Tanja Fortmann | Haltern | am 04.11.2014

Im Rahmen des Elbehochwassers im Sommer 2013 sind über 150 ehrenamtliche Kräfte der DLRG Westfalen im Einsatz gewesen. Als Anerkennung für den Einsatz haben die 31 Helferinnen und Helfer unseres DLRG Bezirks Emscher-Lippe-Land (ELL) - darunter 9 aus der Ortsgruppe Haltern - nun die Fluthelfernadel des Landes Sachsen-Anhalt erhalten. Die Übergabe erfolgte im Namen von Ministerpräsident Reiner Haseloff (Sachsen-Anhalt) während...

2 Bilder

DLRG Essen bildet Strömungsretter aus

Paul Kemper
Paul Kemper | Essen-Ruhr | am 18.09.2014

Essen. Wenn das Wasser schneller fließt, kommen die Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) schnell an ihre Grenzen. Für solche Fälle gibt es in der DLRG die Fortbildung zum Strömungsretter. Die Wasserretter der DLRG Essen haben sich der Aufgabe gestellt. Die im Essener Bereich eher beschaulich dahin fließende Ruhr ist den Essener Wasserrettern sehr gut bekannt. Hier sind sie fast...