Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in Nordrhein und Westfalen

2 Landesverbände die eng miteinander verbunden sind. Sie sind in NRW tätig. Über 160.000 Mitglieder und Förderer setzen sich für die Belange der DLRG ein. Wir helfen Leben retten.

1 Bild

Reintreten für den guten Zweck

Roland Jensen
Roland Jensen aus Herne | am 06.06.2013

Am Samstag traten in Herne 653 Radfahrer für das Lukas-Hospiz in die Pedale. Insgesamt wurden 36411 Kilometer an diesem Tag erstrampelt, die von Sponsoren mit einem Euro pro Kilometer vergütet werden. Mit dabei waren 52 Teilnehmer des TKD-Wanne e.V. und der DLRG, die von Roland Jensen (TKD-Wanne) und Marcel Altmeyer (DLRG OG-Herne) gemeinsam motiviert wurden. Besonderen Respekt muss man den jüngsten Teilnehmern der Gruppe...

13 Bilder

100 Jahre DLRG - Bootsstaffel in Haltern

Tanja Fortmann
Tanja Fortmann aus Haltern | am 03.06.2013

Haltern. Die DLRG Ortsgruppe Haltern e.V. erwartete am Sonntag (2.6.) beim Kanuclub Hamm-Marl e.V. am Wesel-Datteln-Kanal eine von drei Bootsstaffeln anlässlich des 100jährigen Bestehens der DLRG in diesem Jahr. Die Ortsgruppe Datteln brachte, begleitet von anderen Ortsgruppen, den Staffelstab auf dem Wasserweg nach Haltern. "Wir sind froh, dass wir uns mit Teilnahme an dieser Staffel an den Feierlichkeiten anlässlich...

1 Bild

DLRG-Schwimmer kämpfen um Quali für Junioren-Rettungspokal

Boris Spernol
Boris Spernol aus Gelsenkirchen | am 29.05.2013

Lara Schalenstroer, Jan Lordieck und Robert Ortmann von der heimischen DLRG kämpfen am Donnerstag und Freitag in Beckum um die Qualifikation zum Juniorenrettungspokal der U19. Teilnahmeberechtigt für den Qualfikationswettkampf sind alles Landeskaderathleten aus Westfalen sowie von Landestrainern aufgrund guter Leistungen auf den Landesmeisterschaften eingeladene Athleten. Schmalenstroer und Ortmann besitzen Kaderstatus,...

1 Bild

DLRG Familientag im Hallenfreibad Linden (Südbad)

Torsten Kelle
Torsten Kelle aus Bochum | am 26.05.2013

Die DLRG Bochum lädt am 1. Juni 2013 zum Familientag im Südbad ein. Von 12 bis 18 Uhr finden Spiel und Spaß am und im Wasser statt. Der Eintritt ist frei. Die Deutsche Lebens - Rettungs - Gesellschaft ( DLRG ) wird 100 Jahre alt. Aus diesem Grund finden in Westfalen 3 Staffelläufe statt. Die "Tour de Ruhr" macht am 1. Juni 2013 in Bochum Station und wird am 13. Juli zum großen Familienfest am Landtag in Düsseldorf...

Test für WM in Montpellier

Boris Spernol
Boris Spernol aus Gelsenkirchen | am 25.05.2013

Wertvolle internationale Erfahrungen sammelten die Rettungsschwimmer der DLRG Gelsenkirchen am Pfingstwochenende bei der fünftägigen Arena Rescue im französischen Montpellier, wo im kommenden Jahr auch die nächsten Weltmeisterschaften stattfinden werden. Insgesamt 44 Mannschaften und rund 350 Einzelstarter gingen dort bei dem stark besetzten Wettkampf in den Pool- und Openwater-Disziplinen ins Wasser. Lara Schmalenstroer...

1 Bild

Neues Kindergartenteam der DLRG

Boris Spernol
Boris Spernol aus Gelsenkirchen | am 25.05.2013

Sie sind waschechte Piraten und furchtlose Cowboys – wenn draußen die Sonne scheint, sind Kinder kaum zu bremsen und spielen gern stundenlang am Wasser. Damit die Kleinen wissen, wie sie sich währenddessen richtig verhalten, sollten sie die wichtigsten Bade- und Sonnenschutzregeln kennen. Gemeinsam mit ihrem vor vielen Jahren die DLRG/NIVEA-Kindergartentage ins Leben gerufen. Nun verfügt auch die DLRG Gelsenkirchen über...

4 Bilder

Ein Tag am Strand in der Kita Michaelstraße

Martin Baak
Martin Baak aus Castrop-Rauxel | am 15.05.2013

Liebevoll hatten die Vorschulkinder des Städtischen Kindergarten Michaelstraße zusammen mit ihrer Erzieherin Anette Wicklein in Herne ihre Turnhalle in eine Strandlandschaft verwandelt. Die Teamer der DLRG Dagmar und Martin Baak waren bei ihrem Eintreffen begeistert von so einer tollen Kullisse. Wasser ist ein tolles Element - aber es hat auch negative Seiten. Dies belegen seit Jahren immer wieder die Untersuchungen der...

2 Bilder

Landesmeisterschaft: Gold für DLRG-Damen und Junioren

Boris Spernol
Boris Spernol aus Gelsenkirchen | am 09.05.2013

Zweimal Mannschaftsgold, einmal Silber und Bronze im Einzel - die Ausbeute der heimischen DLRG bei den Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen kann sich sehen lassen. Äußerst spannend bis zum letzten Durchgang machten es die DLRG-Damen in der Besetzung Kirsten Lühr, Vanessa Kik, Verena Marquis, Marina Nass und Lara Schmalenstroer im Rettungsvierkampf in der offen Altersklasse: Obgleich nach den Meldezeiten nur als Fünfte...

1 Bild

Neuer Vorstand bei der DLRG Haltern e.V.

Tanja Fortmann
Tanja Fortmann aus Haltern | am 02.05.2013

Haltern. Eine neue Satzung musste beschlossen und Neuwahlen durchgeführt werden – ein strammes Programm hatte die DLRG Haltern e.V. bei ihrer Ortsgruppen- Tagung zu absolvieren. Durch eine gute Vorbereitung konnte die Tagesordnung jedoch zügig abgearbeitet werden. Da sie nicht mehr zur Wiederwahl stand hat Anne Feldmann zu Beginn der Versammlung ihre 27-jährige „Dienstzeit“ als erste Vorsitzende Revue passieren lassen....

3 Bilder

Spezialauftrag für Essener Rettungsschwimmer

Paul Kemper
Paul Kemper aus Essen-Ruhr | am 30.04.2013

Essen. Aufregend war das vergangene Wochenende für die Katastrophenschutzhelfer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in Essen. Die Bezirksregierungen aus Düsseldorf und Köln hatten alle Wasserrettungszüge der Region zu einer gemeinsamen Einsatzübung an der oberbergischen Bevertalsperre alarmiert. Für die Essener Rettungsschwimmer, die sich darauf eingestellt hatten, mit Ihren Motorrettungsbooten auszurücken,...

Rettungsschwimmer mit Medaillenhoffnungen bei Landesmeisterschaften im Zentralbad

Boris Spernol
Boris Spernol aus Gelsenkirchen | am 25.04.2013

18 Einzelstarter und acht Mannschaften der heimischen DLRG haben sich für die Landesmeisterschaften am kommenden Wochenende im Zentralbad qualifiziert – so viele wie noch nie. Und einige davon steuern klar auf Medaillenkurs. Als Titelverteidigerinnen und Deutsche Meisterinnen des Vorjahres wollen die Damen in der Offenen Altersklasse in der Besetzung Marina Nass, Verena Marquis, Kirsten Lühr, Vanessa Kik und Lara...

4 Bilder

DLRG bietet tolles Schwimmprojekt nun auch für Erzieher/innen in Ausbildung, Grundschullehrer/innen und Tagesmütter an

Martin Baak
Martin Baak aus Castrop-Rauxel | am 16.04.2013

Schwimmen lernen mit Nivea Um die hohen Ertrinkungszahlen bei Mädchen und Jungen im Alter bis zu sechs Jahren mittelfristig zu senken, beschreitet die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) mit ihrem langjährigen Kooperationspartner, der Beiersdorf AG, alternative Wege außerhalb der traditionellen, bereits bestehenden Schwimmausbildung. Erstmals können nun auch Erzieher/innen in Ausbildung,...

1 Bild

Auftaktveranstaltung zum Bootsstaffellauf „Tour de Ruhr“ 100 Jahre DLRG

Gerd Korditzke
Gerd Korditzke aus Arnsberg-Neheim | am 14.04.2013

Die Deutsche Lebens - Rettungs - Gesellschaft ( DLRG ) wird 100 Jahre alt. Aus diesem Grund finden in Westfalen 3 Staffelläufe statt. Die Auftaktveranstaltung der dritten Staffel, der „Tour de Ruhr“, soll in der Kreisstadt Meschede stattfinden. Am 20.04.2013 wird es am Rathaus in Meschede die Startveranstaltung im Rahmen eines Familienfestes von 11-15 Uhr statt finden. Es werden vielfältige Attraktionen und Aktionen für...

6 Bilder

Hohe DLRG Auszeichnung im Bezirk Hochsauerland

Gerd Korditzke
Gerd Korditzke aus Arnsberg-Neheim | am 14.04.2013

Gleich 3 Goldehrungen mit Brillant konnten Vizepräsident des LV Westfalen, Carsten Hafermas und Bezirksleiter des Bezirks Hochsauerland, Werner Dommes, an DLRG Mitglied Peter Kaiser Ortsgruppe Sundern, Klaus Franksmann und Gerd Korditzke beide Ortsgruppe Neheim-Hüsten auszeichnen. Über drei Jahrzehnte sind die drei im Vorstand der Ortsgruppe und im Bezirk Hochsauerland tätig. In unterschiedlichen Vorstandsämtern haben sie...

6 Bilder

Ostereiersuche der DLRG Wesel

Jens Hemping
Jens Hemping aus Wesel | am 31.03.2013

Am Ostersamstag fand auch in diesem Jahr die traditionelle Ostereiersuche der DLRG-Jugend Wesel für Kinder von 0-8 Jahren statt. Der Osterhase hatte auf der Liegewiese am Auesee 250 Eier versteckt, sodass jeder Teilnehmer auf seine Kosten kam. Anschließend gab es für die Kinder und Eltern die zum Aufwärmen benötigten Heißgetränke und Kuchen. Eine Bastelaktion, sowie verschiedene Spiele auf der Wiese rundeten diese...