Die Maske ablegen - Depression gesellschaftsfähig machen

Als aktives Mitglied des Bochumer Bündnisses gegen Depression ist es mir ein Anliegen, Beiträge von BR-Reportern zusammenzustellen, die die Erkrankung auf unterschiedliche Weise beleuchten, so dass nicht in den verschiedenen Regionen nach Berichten gesucht werden muss.
In diese Gruppe möchte ich alle einladen, die dazu beitragen möchten, die Depression oder vergleichbare psychische Erkrankungen stärker in das öffentliche Bewusstsein zu rücken und auf diese Weise zu zeigen, dass Erkrankte trotz ihrer erhöhten Sensibilität oder gerade auch deshalb gesunden Menschen in nichts nachstehen.

1 Bild

Ambulante Psychotherapie: PTK NRW fordert Korrektur der Bedarfsplanung 1

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 15.11.2017

In ihrer Kammerversammlung am 11.11.2017 in Dortmund hat die Psychotherapeutenkammer NRW eine Resolution zur Korrektur der Bedarfsplanung beschlossen. Die psychotherapeutische Versorgung im Ruhrgebiet müsse sichergestellt und deshalb nachhaltig verbessert werden. Die Kammer machte deutlich, dass noch immer bis zu 17 Wochen Wartezeit auf den Beginn einer Richtlinien-Psychotherapie bestünden, was für Patienten "unzumutbar"...

1 Bild

Depressionen – wir reden darüber 3

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 11.11.2017

~ ~ ~ Eine Depression wird wegen des diffusen Krankheitsbildes oft erst einmal gar nicht als Erkrankung erkannt, sondern im Hinblick auf die Symptome als persönliches Versagen empfunden und gewertet. Weil man sich für die vermeintliche Charakterschwäche schämt und die belastenden Defizite vor anderen zu verbergen versucht, fällt es vielen Menschen schwer, mit Freunden und Angehörigen über ihr Befinden zu sprechen und...

Anzeige
Anzeige
7 Bilder

NOVEMBER-SUNFLOWER !?!?! 21

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 05.11.2017

... November BLUES ??? ... oder... ANTI-Depressions-Spaziergänge ... oder in Gedanken immer wieder bei DIR - HAPPY BIRTHDAY! N O V E M B E R November Es herbstelt, und wie! So richtig kalt ist es noch nicht. Manchmal Zeigt sich Sonne Auch hier, auf dem Friedhof Stille November, Dein Monat Stehe da Will was´ erzählen, etwas sagen Stimme versagt, Kloß im...

3 Bilder

... LIEBE LEIHEN ... 21

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 25.02.2017

Kalenderblatt-Sprüche und mehr … .... wir leihen uns Etwas, hin und wieder scheint es mal´ nötig. Ein Buch, oder den Rasenmäher vom Nachbarn, ein wenig Zucker zum Backen, vielleicht auch schon mal´ Geld, egal ob zinslos von einem Familienmitglied oder teuer bei einem Bankinstitut. Wir leihen uns Etwas, was wir selbst nicht besitzen, doch unbedingt besitzen möchten. Geliehenes sollte man aber auch wieder zurückgeben....

2 Bilder

Polit-Porno 9

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 17.02.2017

"Ich war dermaßen gefangen in der Suchtfalle, dass ich bei den besten Politikern nichts mehr gespürt habe. Ich war so leer." Jürgen O. aus E. ist politpornosüchtig. Er befindet sich aktuell in einer vierteloffenen psychiatrischen Klinik. Erste Behandlungserfolge machen ihn zuversichtlich: "Ich habe heute meine dritte Stunde Konfrontationstherapie hinter mich gebracht und mit einem leibhaftigen Politiker einen nahezu ruhigen...

3 Bilder

...BIS ES TIEF SCHMERZT... 13

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 31.01.2017

BUCHVORSTELLUNG: "Until it hurts - MEIN FEIND, die MAGERSUCHT" von Vivienne Oroszi (ISBN: 978-3-945725-99-3) ... (meine persönliche Unter-TITEL-Anmerkung: ...und wieder hilft das SCHREIBEN…!) Ein noch so junges Leben. Mitten in Europa, in Deutschland, im 21. Jahrhundert. Ein junges Mädchen, eine Schülerin, eine, die sich mit immer ernsteren Problemen herumschlagen muss… Eine, die sich letztendlich in eine...

3 Bilder

Theater machen gegen Depression

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 22.01.2017

~ ~ ~ ~ ~ "Theater machen gegen Depression", unter diesem Titel findet am kommenden Dienstag, 24.01.17 von 18.00 - 20.00 Uhr im Konferenzraum 3 der LWL-Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin an der Alexandrinenstraße der erste Vortragsabend des Bochumer Bündnis gegen Depression e.V. des Jahres 2017 statt. Der Wunsch, im Zusammenhang mit möglichen Wegen der Selbsthilfe auch einmal das Thema...

7 Bilder

L E B E N S - FREUDE-Kalender.... 15

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 15.01.2017

... www.palverlag.de ... - https://www.psychotipps.com/psychotipps-autoren.html Das NEUE Jahr ist längst da, und ich stellte fest, dass ich noch gar keine neuen Wandkalender hängen hatte. Alle Jahre zuvor hatte ich mindestens einen Kalender zu Weihnachten geschenkt bekommen, doch dieses Mal´ keinen Einzigen. So jockelte´ ich in die City und schaute mich um. Natürlich bin ich NICHT bereit, 50 €uro oder mehr...

9 Bilder

P H A N T A S I E ... 15

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 13.01.2017

... an der Ruhr Mülheim+ESSEN ja, die P H A N T A S I E ... das Phantasieren, das TRÄUMEN, das "Herumspinnen" das Staunen, und auch das "sich-etwas-wünschen"... Vorstellungskraft, manches Mal ohne Ende, knapp an den Realitäten des Lebens... VORBEI! Ohne Phantasie... könnt´ich nicht sein ... Wollte ich auch nicht sein. Sie hilft mir, nicht nur durch die Nacht, wenn ich sie im Schlaf kaum beeinflussen...

1 Bild

Bochumer Bündnis gegen Depression e.V.: Nächste Sitzung Dienstag 10.01.2017

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 07.01.2017

~ ~ ~ ~ ~ Am kommenden Dienstag, 10.01.17 findet um 19.30 Uhr im Gesellschaftszimmer des Hauses der Begegnung, Alsenstraße 19A die nächste öffentliche Sitzung des Vereins Bochumer Bündnis gegen Depression statt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Nachbesprechung der zurückliegenden Veranstaltungen, die Planung der Aktivitäten des neuen Jahres sowie die Erörterung, inwieweit an einer Depression oder einer bipolaren...

4 Bilder

W U N D E R B A R GEBORGEN... 5

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Süd | am 20.11.2016

TOTENSONNTAG / Ewigkeitssonntag Ruhrgebiet, ESSEN.... An einem Sonntag... einem stillen Tag, in einer Kirche An einem ruhigen Tag, in ungewohnter Umgebung einem traurigen, ja, und dennoch tröstlichen´Tag An einem Vormittag in lieber, friedlicher Atmosphäre in freundlich-fremder und auch bekannter Gesellschaft An einem Sonntag... spät im Jahr, im Kirchenjahr an einem symbolischen Ort, einer Kirche An einem...

6 Bilder

U N T E R W E G S - Gedanken ... 13

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 19.11.2016

... immer mal´ wieder ... und ÜBERALL Unterwegs… Wieder mal´ unterwegs, mal´ mit der Bahn, oder im Bus In einer Straßenbahn sitze ich auch schon mal´ und zu Fuß, na klar, selten aber bin ich mit einem Auto unterwegs… Wenn man so auf diese „kleinen Reisen“ geht, hat man manches Mal´ einiges an Zeit, in der man sich so seine Gedanken macht! Ja, denn meine Bahnfahrten in andere Städte, um Freunde zu treffen, oder...

6 Bilder

ALLE HEILIG...?!? 14

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 01.11.2016

ein ALLERHEILIGEN-Gruß... Man muss ja nicht katholisch sein, ja, nicht einmal Christ sein, um einen "Allerheiligen" - GRUß an seine Mitmenschen zu senden ... Am Tag nach All Hallows Eve´... nach dem protestantischen´ Reformationstag, kommt ein christlicher und hierzulande auch gesetzlicher Feiertag ALLERHEILIGEN! Christen... gedenken (ihrer) Heiligen, Begrüßen still und meist ein wenig düster-depressiv, den...