Die Maske ablegen - Depression und Kreativität

Diese Gruppe verfolgt den Zweck, all diejenigen einzuladen, die sich in kreativer Weise schreibend oder auch fotografisch, aus eigener Betroffenheit oder aus Anteilnahme und Einfühlungsvermögen mit der Erkrankung auseinandersetzen und andere an ihren Beiträgen teilhaben lassen wollen.

1 Bild

Glosse: Neuer Frühlingslook für altes Weihnachtsbäumchen ;-) 12

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 30.01.2018

Was tut Frau, wenn sie die graue Suppe da draußen gewaltig nervt? Und der Göttergatte meint, es wäre nun doch langsam mal an der Zeit, nach dem großen Weihnachtsbaum auch die restliche Weihnachtsdeko zu verbannen? Nein, nix da, mein Baby, äääh... Zwerg-Weihnachtsbaum, seinerzeit unter Einsatz meines Lebens im Getümmel eines Discounters erstanden, gehört zu mir!  Nun gut, die roten Kugeln sind ein wenig aus der Mode...

18 Bilder

EIN „KROKODIL“, DREI FRAUEN und ein M A N N 11

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Düsseldorf | am 28.01.2018

... Autorenlesung... "... und es geht schon wieder los, das darf doch wohl nicht wahr sein..." LESUNGs - SPASS in Düsseldorf „DAS LITERARISCHE KROKODIL“ Januar 2018 Es war Ende September, fast Oktober, als vier Düsseldorfer´ Künstler mit ihrer ersten „KROKODILSLESUNG“ eine neue literarische Reihe´ starteten. Natürlich ließ ich mir, zumal ich alle bereits mehr oder weniger gut schon kannte, diese Premiere...

Anzeige
Anzeige
8 Bilder

Wenn der Tod kein Tabu-Thema mehr ist: Das 3. Herzenswunsch-Video zum Song “End of the Sky” ist soeben erschienen 10

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 09.01.2018

Jeder Mensch erlebt es nicht nur einmal in seinem Leben. Dass er Abschied nehmen muss von einem lieben Menschen. Dass er die Stärke aufbringen muss, die geliebte Person gehen zu lassen. Oder dass er selbst eine Diagnose erhält, die ihn völlig aus der Bahn wirft. Dass er es ist, der seinen Angehörigen verständlich machen möchte, dass es ein letztes Geschenk ist, ihn loszulassen. Doch in unserem Alltag, wo über so viele Dinge...

4 Bilder

Annas Wei(h)nachtsgeschichte oder die geklauten ;-) Gaben 8

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 26.12.2017

Heiligabend fiel in diesem Jahr auf den 4. Advent, also ist es natürlich auch eine erfreuliche Adventsgeschichte. Alle guten Dinge sind... drei :-)  Anna schaute sich im Wohnzimmer um. Ja, alles war fertig soweit, der Heilige Abend konnte beginnen! Der dichte duftende Tannenbaum stand an seinem Platz und wurde nicht nur von Kerzen und Kugeln, sondern auch von einer dichten Schneedecke verziert. Sie musste schmunzeln, als...

1 Bild

Meine kleine Weihnachtsgeschichte .... für euch .... 7

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 18.12.2017

In diesen Tagen wünschen viele bekannte und weniger bekannte Führungskräfte aus den verschiedensten Teilen der Gesellschaft in den Medien eine frohe Weihnacht .... Ich möchte mit einer kleinen Geschichte aus der Welt des Buddhismus, des ZEN, die Leserinnen und Leser, die Kommentarschreiber/innen und Freunde meiner Beiträge ein wenig erfreuen .... Wer ist reich? Ein Meister des ZEN, der auch ein erfolgreicher Meister...

1 Bild

Zum 3. Advent, aber auch für alle Tage .... glücklich und gesund .... 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 16.12.2017

Der Zen- und Kampfkunstmeister war ein Mann, der bereits in der Jugend intensiv den Buddhismus und einige japanische Kampfkünste trainiert und studiert hatte .... Nun war ein ein bekannter Meister geworden, der viele Schülerinnen und Schüler erfolgreich ausgebildet hatte. Er lebte in einer bescheidenen Behausung am Rand einer großen Stadt, verzichtete weitgehend auf Bequemlichkeiten des Alltags, übte täglich mehrere...

4 Bilder

Durch die Himmelspforte 8

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 16.12.2017

Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind beabsichtigt und keineswegs zufällig ;-) Die Handlung jedoch ist größtenteils frei erfunden.  Für eine tolle ♡-liche Truppe  Es war an diesem leicht sonnigen und teilweise etwas diesigen Spätherbsttag im Advent, als der Dreh stattfinden sollte. Ein Musikvideo sollte entstehen, etwas Kraftvolles und Tröstliches, Hoffnungsfrohes und Motivierendes. Für Menschen in der...

5 Bilder

Dein bisschen Leben… 15

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 16.11.2017

~ ~ ~ ~ Komm, gib‘ Dir einen Ruck, versuchte ich mir selbst gut zuzureden. Irgendwann muss es ja sein, warum denn dann nicht jetzt? Jetzt gleich? Ich sah ihn an, wie er da stand. Stumm und verlassen.  Seit ein paar Tagen schon; seit wir ihn da abgestellt hatten. Einfach mitten in den kleinen Raum hinein. Erst einmal dort hin, weil alles viel zu viel gewesen war. Zu viel auf einmal. Überfordernd. Diese...

7 Bilder

NOVEMBER-SUNFLOWER !?!?! 21

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 05.11.2017

... November BLUES ??? ... oder... ANTI-Depressions-Spaziergänge ... oder in Gedanken immer wieder bei DIR - HAPPY BIRTHDAY! N O V E M B E R November Es herbstelt, und wie! So richtig kalt ist es noch nicht. Manchmal Zeigt sich Sonne Auch hier, auf dem Friedhof Stille November, Dein Monat Stehe da Will was´ erzählen, etwas sagen Stimme versagt, Kloß im...

1 Bild

Vier Fragen an .... heute: Claudia Schmidt, Heilpraktikerin (Psychotherapie), Hypnosetherapeutin und Diplompädagogin 6

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Rees | am 01.11.2017

Die starke Zunahme von psychischen Erkrankungen ist oft Gesprächs- und Diskussionsstoff in der heutigen Zeit. Viele erkrankte Menschen sind jung und haben erst ein Lebensalter von unter dreißig Jahren. Lebenskrisen, beruflicher Stress wie Mobbing und Schicksalsschläge sind oft die Auslöser. Für meine Serie wollte ich eine Expertin auf diesem Gebiet zu dieser Problematik befragen. Frau Claudia Schmidt, die sich in ihrer...

1 Bild

Zufriedenheit und Glück .... 8

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 31.10.2017

Über viele Monate und Jahre hatte ein vermögender und einflussreicher Mann Hilfe gesucht .... er wurde von Woche zu Woche, von Jahr zu Jahr trotz seines Reichtums und seines Wohlstandes immer unzufriedener und unglücklicher, litt an Traurigkeit und Niedergeschlagenheit .... Man gab ihm den Rat, einen bekannten ZEN- und Kampfkunstmeister aufzusuchen, welcher in der einsamen Bergwelt lebte. Der Unglückliche sprach sich...

22 Bilder

Ein NACHMITTAG in SOLINGEN (Vogelpark) 22

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 16.09.2017

... wenn zwei Freundinnen sich treffen,  ... Ende AUGUST 2017 S O L I N G E N In den Sommerferien wird ja bekanntlich immer viel „gebuddelt“, so hatte auch die BAHN diverse Baustellen, und manche Orte waren einfach nur schlecht oder sogar gar nicht erreichbar. Wuppertal Hauptbahnhof war ja bekanntlich komplett von der Außenwelt abgeschnitten. Nun, wenn sich Freunde, die auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen...

17 Bilder

SONNTAGS... am R H E I N ... 31

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Düsseldorf | am 02.07.2017

... DÜSSELDORF Oberkassel/Heerdt Spaziergang 30.04.17 Es war der LETZTE. Der letzte Tag im April. Es war angenehm, aber nicht heiß. Nicht so, wie manchmal eben im Juni, oder Juli, oder wie im August. Früh schon auf den Beinen, entschieden wir uns, nachmittags noch nach DÜSSELDORF zu fahren. Diesmal nicht allein. Angekommen, am Zielort, ging Jeder erst einmal ein Stück des Weges für sich allein. Den Gedanken...

3 Bilder

NEUE + alte BÜCHERBERGE... 17

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 02.07.2017

...einfach mal´ NEU SORTIEREN! JUNI 2017 DA liegen sie plötzlich alle vor mir, auf dem Laminat. Ich suchte nach einem ganz Bestimmten und so musste ich diverse Regale ein wenig durchforsten. Dann hatte ich es gefunden, endlich, doch mittlerweile sah es auf dem Boden weniger geordnet aus. Eher ein wenig chaotisch. So kann es ja nun nicht liegen bleiben, nein, aber wie nun wieder auf die Schnelle aufräumen;...