EIN HERZ FÜR TIERE

TIERE HABEN AUCH EINE SEELE
TIERE HABEN AUCH EIN RECHT ZU LEBEN
TIERE BRAUCHEN UNS MENSCHEN SIE KÖNNEN NICHT SPRECHEN
TIER GEBEN UNS WAS ZURÜCK OB HUND OB KATZE OB KATER
MEERSCHWEINSCHEN HASEN VÖGEL ALLES TIER HABEN EIN RECHT
AUF EIN SCHÖNES LEBEN

TIERE WIE HUNDE ODER KATZEN KATER GEBEN UNS WAS WIEDER
MAL EHRLICH WENN MANN MAL EIN SCHLECHTNE TAG HAT
DANN BRAUCHT zb WALDI FRITZI ELLA ODER LUCY ODER SISSI NUR ZU KOMMEN
UND MANN BERUHIG SIH WIEDER VOM ALTAG STRESS
ODER WENN WIR KRANK SIND WIR SIND NICHT ALLEINE TIERE SPÜREN DAS UND KOMMEN ZU HERCHEN UND FRAUCHEN.

TIERE SIND WAS WUNDERBARES

TIERSCHUTZ GEHT UNS ALLES AN
HAND IN HAND
PFOTE FÜR PFOTE

EIN HERZ FÜR TIERE
TIERE SIND AUCH LEBEWESEN
TIERE HABEN AUCH GEFÜHLE

EIN HERZ FÜR TIERE
DAS HABE ICH UND AUCH IHR ALLES ANDEREN
HERZLICH WILLKOMMEN BEI

EIN HERZ FÜR TIERE
GRUSS MAREN

1 Bild

Peter ein Bücherwurm? 14

Angelika Hartmann
Angelika Hartmann | Hagen | vor 18 Stunden, 12 Minuten

5 Bilder

Buntspecht...

Den Buntspecht habe ich vorige Tage im Garten gesehen...

Anzeige
Anzeige
25 Bilder

Nachlese zur 43. Mülheimer Lesebühne... 2

Am Freitag, 06. Mai fand auch dieses Mal die 43. M ü l h e i m e r L e s e b ü h n e im Blauen Saal des Handelshofs in Mülheim an der Ruhr statt. Wie immer wurden die Gäste durch den Lyriker und Veranstalter Manfred Wrobel begrüßt. Die Moderation übernahm Christiane Rühmann, die gewohnt souverän durch den Abend führte. Die erste Autorin war Karin Oeser aus Mülheim an der Ruhr. Sie las aus ihrem...

1 Bild

Gemeine Steinlaus (Petrophaga lorioti) 12

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 11.05.2016

sie ist wieder in meinem kleinen Paradies!, diese kleine vom Aussterben bedrohte Laus. 2009 schrieb ich bereits im Blog von DerWesten über dieses unter Naturschutz stehende bemerkenswerte und kaum beachtete Insekt. Seit dieser Zeit war es, wahrscheinlich durch meine Indiskretion, von der Bildfläche verschwunden. Diese von Altmeister Loriot kreierte Laus ist eine nahe Verwandte der Steinlaus vulgaris. Um dem Tier,...

2 Bilder

mein Biotop erwacht 13

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 05.05.2016

Ich habe von Anfang an keine Fische haben wollen, mein Wunsch war das Leben in einem natürlich gehaltenen Teich zu beobachten. Bei einer kürzlich vorgenommenen Säuberungsaktion, alte Blätter aus dem Wasser zu fischen, bin ich ganz vorsichtig vorgegangen. Ich hatte allen Modder sorgfältig durchwühlt um möglichst keine Lebewesen und keinen Laich zu vernichten. Jetzt, bei den Sonnentagen, zeigt sich wieder jede Menge...

9 Bilder

Wir hatten heute viel Besuch....Naja, ist ja auch ein Feiertag!!! 8

Angelika Hartmann
Angelika Hartmann | Hagen | am 01.05.2016

Amsel, Fink und Meise! Ach ja, der Graureiher findet auch wieder etwas zum fressen!

20 Bilder

Eine Kröte kam aus einen alten Abflussrohr 17

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 29.04.2016

Eine Kröte kam aus einen alten Abflussrohr Da staunt man, eine Kröte kommt aus einem stillgelegten Abflussrohr aus einer Mauer raus gekrochen. Bilder mal betrachten.....

8 Bilder

Vorhin auf der Boverstraße gesehen... 2

Ein Reiher zu Besuch beim Nachbarn...

28 Bilder

Schienenbustag im Hönnetal RB 54 9

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 26.04.2016

Schienenbustag im Hönnetal RB 54 Für alle Fahrgäste der Regionalbahnverbindung zwischen Neuenrade über Menden nach Fröndenberg (RB 54) ist am Sonntag, den 12. Juni 2016 ein besonderes Highlight: gleich drei historische Schienenbusgarnituren übernehmen den regulären Nahverkehr auf der Strecke der Hönnetalbahn. Ein begleitendes Bahnhofsfest in Binolen bei den Eisenbahnfreunden Hönnetal e.V. rundet das Ereignis ab. In...