Energie, Energiegewinnung, Energieverbrauch

Die Welt ist voller Energie, hier können sich alle melden die Bedarf an dezentraler Energieversorgung haben. Der Bürger muß nicht seine Energie über die vier großen Energieversorger einkaufen.

1 Bild

Solarautos selbst bauen und ins Rennen schicken Workshop für Sieben- bis Neunjährige / Neun- bis Elfjährige 1

Carsten Peters
Carsten Peters | Arnsberg-Neheim | am 12.07.2017

Junge Tüftlerinnen und Bastler können am Donnerstag den 10.08. und 24.08.2017 in Arnsberg ihre eigenen Solarautos bauen und dabei allerhand über Sonnenenergie lernen. Von 10-12 Uhr und von 13:30-15:30 Uhr (am 24.08. nur von 13:30-15:30 Uhr) bietet Energieberater Carsten Peters von der Verbraucherzentrale NRW dafür in der Beratungsstelle Arnsberg (Burgstraße 5, Neheim) den Workshop „Flotte Flitzer mit Sonnenenergie“ an. Darin...

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Wir sind nicht der Stadtspiegel und schon gar nicht am Niederrhein! 53

Seit einigen Wochen fällt mir auf, egal welche Stadt ich im Lokalkompass aufrufe, es erscheint immer das Logo des Stadtspiegels Wattenscheid, das kann nicht im Sinne des Verlages sein. Ich fände es passend wieder mal das Logo das Klever Wochenblattes und des Stadtanzeigers Emmerich zu sehen! So wie es immer gewesen ist.

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Klimaschutz-Aktionsstand im Rahmen der NRW.KlimaTage2017

Carsten Peters
Carsten Peters | Arnsberg-Neheim | am 07.07.2017

Im Rahmen der NRW.KlimaTage2017 sind die Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW und die Aktion "Stromsparcheck kommunal“ mit Aktionsständen zu Gast auf dem Wochenmarkt in Neheim. Dabei zeigt die Verbraucherzentrale NRW, wie regenerative Energien zur Wärme- und Stromerzeugung genutzt werden oder durch Energieeinsparmaßnahmen am Gebäude der CO2-Ausstoß sinnvoll reduziert werden kann. Die Stromsparchecker der Caritas...

1 Bild

Die digitalen Stromzähler kommen Austausch und teils Vernetzung der Geräte vorgeschrieben

Carsten Peters
Carsten Peters | Arnsberg-Neheim | am 28.06.2017

In so manchen Zählerschrank könnte in den kommenden Monaten Bewegung kommen: Bis 2032 sollen flächendeckend digitale Stromzähler in Betrieb sein, im Fachjargon „moderne Messeinrichtungen“ genannt. Deshalb schreibt der Gesetzgeber den schrittweisen Austausch der analogen Zähler vor. Und für einige Haushalte mit sehr hohem Stromverbrauch oder größerer Solaranlage geht die Umstellung noch weiter: Sie erhalten zusätzlich zum...

1 Bild

Bundesregierung: Stromkunden bekommen sechs Milliarden Euro zurück 14

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 20.06.2017

Das Bundesverfassungsgericht hatte entschieden, dass die Brennelementesteuer, 6 Milliarden Euro (plus Zinsen 7 Mrd.) an die Kernkraftwerks-Betreiber zurückgezahlt werden müssen und nun hat die Bundesregierung die Kernkraftwerks-Betreiber angewiesen die gleiche Summe an die Stromkunden zurückzuerstatten. Ist ja auch klar, die Stromkunden haben über den Strompreis die Mehrkosten für die Brennelementesteuer bezahlt. Schön...

1 Bild

Vier Fragen an .... heute: Brigitte Zypries (SPD), Bundesministerin für Wirtschaft und Energie 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 16.06.2017

Wer die Vita der Bundesministerin und Sozialdemokratin Brigitte Zypries liest, erkennt die Vielfältigkeit ihrer bisherigen Aufgaben und Tätigkeiten. Unter anderem war Frau Zypries, deren Wahlkreis 186 die Stadt Darmstadt und der Westteil des Landkreises Darmstadt-Dieburg ist, Bundesministerin der Justiz sowie Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, deren Verantwortung sie seit Ende...

2 Bilder

Australien Terrier-Hündin „Ziwa“ wird seit dem 28. Mai vermisst. 1

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 16.06.2017

Die Hündin flüchtet aus Panik vor den Angriffen von zwei anderen Hunden. Dies geschah bereits am 28. Mai (7:30 Uhr) im Rosendaler Wald (Schneppenbaum) und fand bis heute nicht zu ihrer Familie zurück. Ziwa ist ca. 27 cm groß, rotbraun mit schwarzer Decke und trägt ein Halsband mit einem Chip. Die Hündin wurde bereits an verschiedenen Orten gesehen, teils weit auseinanderliegend, z.B. in Moyland am Kreisverkehr, an der Alten...

2 Bilder

Eröffnung des Quartierstreffpunkt in Schaffrath

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 10.06.2017

Endlich ist es soweit! „Wir hatten eine Idee und nun ist unser Plan Wirklichkeit geworden“. denken das ist ein Grund zu feiern. Darum laden wir zum Tag der offenen Tür im neuen Quartierstreffpunkt am Freitag, 07. Juli 2017 in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr an der Giebelstraße 7, in 45897 Gelsenkirchen - Schaffrath ein. Erobern und inspizieren Sie Ihren neuen Treffpunkt. Füllen Sie diesen mit Leben. Der Treffpunkt...

1 Bild

Neukirchen-Vluyn - Emmerich - Kleve: Fritz van Rechtern 90

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Moers | am 01.06.2017

Nun ist es bald so weit! Fritz verläßt uns in Richtung Soltau. Ich wünsche Ihm und seiner Familie alles das, was er sich vorgenommen hat und seiner Frau viel Gesundheit. Christian

1 Bild

Handtaschenraub in Gelsenkirchen – Horst.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 01.06.2017

Horst. In den Mittagsstunden des gestrigen Tages 31. Mai 2017 raubte ein bislang unbekannter Täter die Handtasche einer 81-jährigen Gelsenkirchenerin. Sie hatte zuvor an ihrem Geldinstitut Bargeld abgehoben und ließ sich anschließend von einem Taxi zu ihrer Wohnung in der Phönixstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Horst fahren. Nachdem sie dort das Taxi verlassen hatte, war sie im Begriff ihre Haustüre...

1 Bild

We are Manchester 3

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 23.05.2017

Grief and horror Trauer und Entsetzen

1 Bild

195. Energie-Stammtisch, Montag, 29. Mai 2017, 19.30 Uhr, VHS - Arnsberg, Peter Prinz Bildungshaus, Forum, Ehmsenstr.7, Arnsberg.

Carsten Peters
Carsten Peters | Arnsberg | am 19.05.2017

Thema: Das Fenster – gut geplant und eingebaut ein Gewinn für Wohnkomfort und Klima! Stand der Fenstertechnik, Auswirkungen auf das Gebäude, flankierende Maßnahmen Bei Fenstern aus der Zeit vor 1995 sparen neue Scheiben oder ein Komplettaustausch viel Energie. Gleichzeitig ermöglicht die Fenstermodernisierung weitere Verbesserungen: beim Lärmschutz etwa, bei der Einbruchssicherheit, bei der Vermeidung von Hitze oder bei der...

1 Bild

FENSTER RICHTIG MODERNISIEREN AKTIONSSTAND MACHT UNTERSCHIEDE KLAR

Carsten Peters
Carsten Peters | Arnsberg | am 13.05.2017

„Wir blicken durch: Fenster richtig planen“ heißt es bei einem Aktionsstand am Montag, 15. Mai, beim Baumarkt an der Arnsberger Straße im Stadtteil Bruchhausen. Von 13:00 bis 17:00 Uhr zeigen die Energie-Fachleute der Verbraucherzentrale NRW dort Unterschiede zwischen modernen Fenstern und älteren Verglasungen. Sie geben Tipps, wie man die energetische Fitness der eigenen Fenster überprüft, und zeigen Möglichkeiten zur...

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch: Wochenende und was dann? 36

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 05.05.2017

Guten Abend zusammen, ich wünsche Euch ein schönes, gemütliches, erlebsames, Wochenende. Was macht Ihr schönes ... habt Ihr was bestimmtes vor? Lasst es mich wissen!

1 Bild

Grüner Foodtruck: Parteienwerbung auf Lokalkompass nicht erlaubt 9

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 03.05.2017

„Grüner Foodtruck macht am Mittwoch Station in Kleve“, so der Titel eines Berichtes in der Rheinischen Post vom 24. April, siehe hier klicken Parteienwerbung oder Information zu einer Veranstaltung, einer Parteiveranstaltung? „Grüner Bio-Foodtruck macht Station in Bedburg-Hau“, so der Titel meines Berichtes in Termine Veranstaltungskalender Lokalkompass vom 2. Mai. Kurz darauf erhielt ich eine Mail von der...