Feuerwehren im HSK

Dies ist eine Gruppe für alle, die sich den Feuerwehen im HSK verbunden fühlen und gern über Neuigkeiten aus der Welt der Sauerländer Blauröcke auf dem Laufenden gehalten werden möchten.

1 Bild

Vermeintlicher Garagenbrand entpuppt sich als falscher Alarm

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | vor 1 Tag

Bachum. Am Nachmittag des 16. April wurde der Feuerwehrleitstelle in Meschede gegen 14:30 Uhr der Brand einer Garage direkt an einem Wohngebäude in der Neheimer Straße in Bachum gemeldet. Daraufhin wurden umgehend die Hauptwachen Neheim und Arnsberg, der Basislöschzug 1, bestehend aus den Einheiten Neheim und Voßwinkel, sowie der Rettungsdienst der Wache Neheim alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte...

1 Bild

Arnsberger Einsatz-Wörterbuch in der WDR-Lokalzeit vorgestellt

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | vor 3 Tagen

Arnsberg. Das Ergebnis der Dreharbeiten des WDR-Kamerateams, das uns am 09. April in der Feuerwache in Alt-Arnsberg besucht hat und einen Beitrag über das Einsatz-Wörterbuch der Arnsberger Feuerwehr gedreht hat, wurde am Montag, den 14. April in der Lokalzeit Südwestfalen gesendet und kann während der nächsten sieben Tage in der WDR-Mediathek unter dem nachstehenden Link angeschaut...

1 Bild

Feuerwehren aus Hüsten und Müschede sind intakte Gemeinschaft

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | vor 4 Tagen

Müschede/Hüsten. Am Samstag, den 12. April fand bereits zum zweiten Mal die gemeinsame Jahresdienstbesprechung des Basislöschzugs 5 Hüsten/Müschede der Feuerwehr der Stadt Arnsberg statt. Hierzu konnte Basislöschzugführer Brandinspektor Michael Wiesenthal unter anderem den stellvertretenden Leiter der Arnsberger Feuerwehr, Stadtbrandinspektor Martin Känzler, den Bürgermeister der Stadt Arnsberg Herrn Hans-Josef Vogel, die...

23 Bilder

26 Feuerwehranwärter bestehen erfolgreich den Truppmann-Lehrgang TM1 1

Der Kreisbrandmeister war mit der Ausbildung zum „Truppmann I“ der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Sundern zufrieden, alle Teilnehmer haben ihn erfolgreich beendet. Ihren ersten wichtigen Baustein in der Ausbildung zum Feuerwehrmann, den Truppmann I Lehrgang absolvierten in diesem Jahr 26 ausschließlich männliche Anwärter vom 27.02. bis 12.04.2014 im Feuerwehrhaus Sundern. Die „Auszubildenden“ konnten hier ihr Können ...

4 Bilder

Fässer in der Ruhr sorgen für Feuerwehr-Einsatz

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 12.04.2014

Rumbeck. Eine vermutlich illegale Abfallentsorgung an der Ruhr bei Rumbeck rief am Nachmittag des 12. April die Arnsberger Feuerwehr auf den Plan. Ein aufmerksamer Autofahrer, der auf dem Parkplatz an der Landesstraße 735 beim Rumbecker Eisen-hammer unterhalb des sog. "Millionenberges" gehalten hatte, bemerkte in der direkt benachbarten Ruhr drei blaue Plastik-Fässer unbekannten Inhalts. Er meldete dies der...

5 Bilder

Wohnungsbrand in Langscheid fordert ein Menschenleben

Michael Harmann
Michael Harmann aus Sundern (Sauerland) | am 11.04.2014

Dichter Rauch drang aus einem Wohnhaus in Langscheid in der Straße „In den Höfen“. Aufmerksame Nachbarn alarmierten daraufhin direkt die Feuerwehr. Um 19.35 Uhr gab die Feuerwehrleitstelle den Alarm heraus. Die Löschgruppe Langscheid hatte zum Glück sowieso Übungsabend und konnte unverzüglich ausrücken. Auch die Einsatzkräfte aus Hachen, Stemel und Sundern rückten nach. Ebenfalls waren Rettungsdienste aus Sundern und Balve...

4 Bilder

Arnsberger Feuerwehr freut sich über 20 neue Einsatzkräfte

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 09.04.2014

Arnsberg. In den vergangen Wochen wurde in Arnsberg die diesjährige Auflage des Feuerwehr-Grundlehrgangs „Truppmann 2“ durchgeführt. 20 Teilnehmer, darunter drei Feuerwehrfrauen und ein Angehöriger der Betriebsfeuerwehr Perstorp, haben in 74 Unterrichtsstunden verteilt auf 3 Wochen mit diesem Lehrgang ihre feuerwehrtechnische Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen. Behandelt wurden in diesem Lehrgang u. a. Themengebiete...

5 Bilder

14 Arnsberger Feuerwehr-Einsatzkräfte beginnen ihre Grundausbildung

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 06.04.2014

Neheim. An dem diesjährigen Truppmann 1-Lehrgang, welcher den Beginn der Feuerwehr-Grundausbildung darstellt, nahmen in der Zeit vom 17. März bis zum 05. April insgesamt 14 Feuerwehrangehörige aus dem Stadtgebiet Arnsberg erfolgreich teil - darunter auch ein Angehöriger der Betriebsfeuerwehr der Firma Perstorp. Zahlreiche Lehrgangs-Teilnehmer waren zuvor aus der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung übernommen worden. Dies...

2 Bilder

Kleinbrand an Rund-Unterstand im Wald bei Neheim-Moosfelde

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 04.04.2014

Neheim. Am Morgen des 04. April um 07:37 Uhr wurden die Hauptwachen Neheim und Arnsberg sowie der Löschzug Neheim zur Bekämpfung eines Kleinbrandes an einem Rund-Unterstand im Wald bei Neheim-Moosfelde alarmiert. An der Holzbank des Unterstandes war es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem lokal begrenzten Feuer gekommen, das die Wehrleute unter Vornahme eines Schnellangriffs-Schlauchs schnell gelöscht hatten. Die...

2 Bilder

Sat1 NRW dreht Beitrag über Einsatz-Wörterbuch der Feuerwehr Arnsberg

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 02.04.2014

Arnsberg. Das Einsatz-Wörterbuch der Feuerwehr der Stadt Arnsberg ist nun auch Gegenstand der landesweiten medialen Berichterstattung. Am Montag, den 31. März war ein Kamera-Team des Fernsehsenders Sat1 NRW an der Feuerwache in Alt-Arnsberg und hat einen Beitrag für die Sendung "17:30 Sat.1 NRW: Aktuell" gedreht. Neben Statements von Bürgermeister Hans-Josef Vogel und Feuerwehr-Pressesprecher Peter Krämer zum Hintergrund...

1 Bild

Sirenenprobealarm in der Stadt Arnsberg am 05.04.2014

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 02.04.2014

Stadtgebiet. In der Stadt Arnsberg werden am Samstag, den 05.04.2014 ab 11:45 Uhr im Rahmen des vierteljährlichen Probealarms wieder die Sirenen heulen. Die Feuerwehr der Stadt Arnsberg dankt allen Bürgerinnen und Bürgern für Ihr Verständnis für diesen Probelauf. Dieser ist notwendig, um die Funktionsfähigkeit aller Sirenen der Stadt überprüfen zu können, damit im Ernstfall keine Verzögerungen bei der Alarmierung auftreten.

3 Bilder

Brand einer Dachgeschosswohnung in Müschede

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 02.04.2014

Müschede. Am 02. April heulten um 05:32 Uhr in Müschede und Hüsten die Sirenen und alarmierten die dortigen Feuerwehr-Einheiten zu einem Brandeinsatz in der Müscheder Straße Krakeloh. Der Feuerwehrleitstelle in Meschede war dort ein Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus gemeldet worden. Daraufhin alarmierte der Leitstellendisponent umgehend die Hauptwachen Neheim und Arnsberg, die Löschgruppe Müschede sowie den Löschzug...

1 Bild

PKW kommt von der Fahrbahn ab und überschlägt sich

Michael Harmann
Michael Harmann aus Sundern (Sauerland) | am 01.04.2014

Aus bislang unbekannter Ursache kam am Dienstagabend ein PKW in Endorf in Höhe der Endorfer Mühle von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach liegend auf der Fahrbahn liegen. Der Fahrer wurde vom Rettungsdienst übernommen und ins Krankenhaus gebracht. Die Löschgruppe Endorf wurde gegen 20.45 Uhr alarmiert. Die Einsätzkräfte richteten das Fahrzeug mit vereinten Kräften wieder...

2 Bilder

Auch Feuerwehr-Einheiten unterstützen Aktion „Arnsberg putz(t) munter“

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 29.03.2014

Arnsberg. Einheiten der Arnsberger Feuerwehr unterstützten am Samstag, den 29. März die stadtweite Aktion „Arnsberg putz(t) munter“ in ihren Stadtteilen. So sammelten Angehörige der Jugendfeuerwehrgruppen der Blauröcke aus Voßwinkel und Wennigloh bei frühlingshaften Temperaturen fleißig Unrat, den uneinsichtige Zeitgenossen illegal am Straßenrand oder in der Natur entsorgt hatten. Neben dem Verpackungsmüll von...

2 Bilder

Eine Verletzte bei Brand in Neheimer Wohnhaus

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 26.03.2014

Neheim. Am späten Abend des 25. März wurden die Mannschaften der Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Neheim gegen 21:30 Uhr zu einem Brandeinsatz in ein Wohnhaus in der Werler Straße in Neheim gerufen. Dort war ein Kabelbrand gemeldet worden. Beim Eintreffen der ersten Kräfte am Einsatzort war schnell klar, dass kein Kabelbrand vorlag, sondern dass ein Kerzenständer gebrannt hatte. Schnell wurden die...