Feuerwehren im HSK

Dies ist eine Gruppe für alle, die sich den Feuerwehen im HSK verbunden fühlen und gern über Neuigkeiten aus der Welt der Sauerländer Blauröcke auf dem Laufenden gehalten werden möchten.

4 Bilder

Städteübergreifende Übungen sind Garant für erfolgreiche Kooperation

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | vor 2 Tagen

Voßwinkel. Zu einer städteübergreifenden Übung hatte am 19. September die Löschgruppe Arnsberg-Voßwinkel ihre Kameraden der Löschgruppen Echthausen und Wimbern aus der Nachbargemeinde Wickede eingeladen. Ein anspruchsvolles Übungsszenario war in den Räumlichkeiten der Voßwinkeler Firma Stock Hallenbau vorbereitet worden: Ein Brand in der Fabrikhalle hat eine starke Verrauchung und einen Stromausfall zur Folge. Vermisste...

3 Bilder

Feuerwehr-Führungskräfte aus ganz Deutschland lernen Integrations-Projekt der Arnsberger Feuerwehr kennen

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 13.09.2014

Vortrag beim 4. Bundesfachkongress des Deutschen Feuerwehrverbandes in Berlin Berlin. Der 4. Bundesfachkongress des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) in Berlin bot am 11. September ein bundesweites Forum, in dem die Arnsberger Feuerwehr mit einem Vortrag ihr Integrations-Projekt vor Feuerwehr-Führungskräften aus ganz Deutschland präsentieren konnte. Bei dem vorgeschalteten 9. Berliner Abend des DFV kam die Arnsberger...

4 Bilder

Funkenflug löst Schwelbrand in Absauganlage eines Neheimer Gewerbebetriebs aus

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 09.09.2014

Neheim. Brandeinsatz für die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie für den Löschzug Neheim am frühen Abend des 09. September: In einem metallverarbeitenden Gewerbebetrieb in dem Neheimer Gewerbegebiet Zu den Ohlwiesen war es durch Funkenflug bei Schleifarbeiten zu einem Schwelbrand in einer Absauganlage gekommen. Durch die hierdurch hervorgerufene Rauchentwicklung wurden mehrere Räume des Betriebs verraucht. Mitarbeiter...

2 Bilder

34. Stadtverbandstag: Werner Franke mit dem Deutschen Feuerwehrehrenkreuz in Silber ausgezeichnet

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 07.09.2014

Holzen. Im Rahmen des 34. Stadtverbandstages der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg, der anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Löschgruppe Holzen in der dortigen Schützenhalle begangen wurde, nahm der aus Bachum stammende stellvertretende Kreisbrandmeister Werner Franke aus den Händen von Kreisbrandmeister Martin Rickert das Deutsche Feuerwehrehrenkreuz in Silber entgegen. Zuvor konnte der Holzener...

4 Bilder

Engagement für den Brandschutz mit Spaß und Infos

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 05.09.2014

Arnsberger Feuerwehr präsentiert sich beim Tag des Ehrenamtes Arnsberg. Mit einem Info-Stand, reichlich Material und einer Mitmach-Aktion präsentierte sich die Arnsberger Feuerwehr am 05. September beim Tag des Ehrenamtes der Stadt Arnsberg auf der Neheimer Marktplatte. Unter der Koordination von Martin Albert von der Löschgruppe Herdringen und Sebastian Niggemann vom Löschzug Oeventrop bot die Mannschaft der Arnsberger...

1 Bild

31 neue Maschinisten für fünf Feuerwehren im Hochsauerlandkreis

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 02.09.2014

Arnsberg. In der Zeit vom 22. bis zum 31.08.2014 fand in der Arnsberger Kreisausbildungsstätte der Feuerwehren des Hochsauerlandkreises unter der Leitung von Oberbrandmeister Uwe Hollmann von der Feuerwehr der Stadt Arnsberg ein Maschinisten-Lehrgang statt. Hieran nahmen 31 Feuerwehr-Einsatzkräfte aus den Städten Arnsberg, Eslohe, Meschede, Schmallenberg und Sundern teil. Vermittelt wurden in dem 31-stündigen Lehrgang...

Stephan Kemper ist neuer Löschgruppenführer in Breitenbruch

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 31.08.2014

Hans-Georg Schüttler legt die Leitung der Einheit nach 25 Jahren in jüngere Hände Breitenbruch. Mit einem großen Feuerwehrfest wurde am 30. August der Führungswechsel in der Löschgruppe Breitenbruch der Arnsberger Feuerwehr vollzogen. Nach 25 Jahren gab Hauptbrandmeister Hans-Georg Schüttler den Staffelstab an Oberbrandmeister Stephan Kemper weiter und legte damit die Leitung der Einheit in jüngere Hände. Umrahmt von...

Drei Personen aus brennendem Hochregallager gerettet

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 31.08.2014

Hoher Leistungsstand bei Jahresübung der Arnsberger Jugendfeuerwehr Hüsten. Am Samstag, den 30. August kommt es gegen 13:00 Uhr im Hochregallager der Firma Dallmer und der Firma Handelshof zu einem dramatischen Zwischenfall: Aus ungeklärten Gründen bricht im Hochregallager ein Feuer aus, wobei noch drei Personen im Gebäude vermisst werden. Während der Rettungsmaßnahmen breitet sich das Feuer so weit aus, dass schon nach...

5 Bilder

Einheiten aus Hüsten und Müschede festigen ihre Zusammenarbeit mit Zugübung

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 30.08.2014

Drei Übungs-Stationen vermitteln wichtige Kenntnisse Hüsten/Müschede. Mit einer als Stationsausbildung angelegten Zugübung verbesserten am 28. August die Feuerwehr-Einheiten aus Hüsten und Müschede im Basislöschzug 5 der Arnsberger Feuerwehr weiter ihre Zusammenarbeit. An dieser praktischen Ausbildung mit drei Übungsstationen, die die technische Hilfeleistung zum Schwerpunkt hatten, nahmen rund 50 Einsatzkräfte beider...

2 Bilder

Kultur und Freizeit im Gepäck

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 26.08.2014

Löschgruppe Niedereimer unternimmt Mehrtagesfahrt ins „Alte Land“ Niedereimer. Nach einer Pause von drei Jahren unternahm die Löschgruppe Niedereimer in diesem Jahr wieder eine Mehrtagesfahrt. Diesmal ging es für die 56 Feuerwehrmitglieder, Partnerinnen und Gäste ins „Alte Land“ nach Stade. Im Gepäck hatte die Gruppe eine Mischung aus Kultur und Freizeit. Auf dem Hinweg stand die Besichtigung des Werkes der...

1 Bild

Der Löschzug Arnsberg sucht Verstärkung

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 25.08.2014

Arnsberg. Mit dem Slogan „Stell dir vor, es brennt und keiner kommt. Keine Ausreden! – Mitmachen!“ startet der Feuerwehr-Löschzug Arnsberg in diesem Jahr eine groß angelegte Aktion zur Mitgliederwerbung. Das hierfür eigens ins Leben gerufene Projekt-Team veranstaltet am Freitag, den 29.08.2014 um 19:00 Uhr in ihrem Gerätehaus an der Ruhrstraße 74 einen Informationsabend für interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger des...

18 Bilder

Störfall-Übung in Oeventroper Betrieb stellt Einsatzkräfte auf die Probe

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 24.08.2014

Feuerwehr und Hilfsorganisationen arbeiten Hand in Hand Oeventrop. Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Malteser Hilfsdienst und Technischem Hilfswerk war am Samstag, den 23. August ab dem frühen Nachmittag bei der Firma Heinrich Schulte Söhne GmbH & Co. KG am Oeventroper Widayweg im Einsatz. Jedoch handelte es sich bei dieser aufsehenerregenden Ansammlung von Rettungskräften zum Glück nur um eine groß angelegte Störfall-Übung...

3 Bilder

Unklare Rauchentwicklung in Arnsberg ruft Feuerwehr auf den Plan

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 19.08.2014

Arnsberg. Eine unklare Rauchentwicklung in der Arnsberger Altstadt rief am 18. August die Feuerwehr auf den Plan. Ein aufmerksamer Anwohner hatte verdächtigen Rauch aus der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf dem Steinweg aufsteigen sehen und über den Notruf 112 die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede hierüber informiert. Diese alarmierte umgehend die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie den Löschzug Arnsberg, um die Ursache...

4 Bilder

Mit vereinten Kräften zur erfolgreichen Menschenrettung

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 13.08.2014

Löschgruppe Werl-Sönnern und DRK Neheim-Hüsten üben mit Neheimer Feuerwehr Neheim. "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person bei der Firma Wagemann in Neheim“ - so lautete am Freitag, den 01. August die Übungsvorgabe für die Neheimer Feuerwehr. Ein Anrufer hatte dies der Leitstelle zuvor gemeldet, so die Übungsannahme. Bei der Bewältigung dieses Szenarios wurde der Löschzug Neheim von einer Gruppe der Feuerwehr aus...

1 Bild

Tag der offenen Tür des Löschzugs Bruchhausen am 16.08.2014

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 11.08.2014

Bruchhausen. Am Samstag, den 16.08.2014 veranstaltet der Löschzug Bruchhausen ab 15:00 Uhr wieder seinen Tag der offenen Tür mit vielen Attraktionen für Groß und Klein: - Große Fahrzeugausstellung „Historie trifft Moderne“: o Teleskopmast (TM 54) Mercedes Actros 4041 8x4/Bronto Skylift/Ziegler (2006), Arbeits- und Rettungskorb für 6 Personen, BF Dortmund (Derzeit das Hubrettungsfahrzeug mit der größten...