Feuerwehren im HSK

Dies ist eine Gruppe für alle, die sich den Feuerwehen im HSK verbunden fühlen und gern über Neuigkeiten aus der Welt der Sauerländer Blauröcke auf dem Laufenden gehalten werden möchten.

2 Bilder

Fahrerloser LKW rollt in Arnsberg über Kreuzung und stürzt um

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | vor 3 Stunden, vor 1 Minute

Anwohner und Verkehrsteilnehmer entgehen Unglück Arnsberg. Am Nachmittag des 25. Mai wurden gegen 15:30 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Arnsberg zu einer nicht alltäglichen Hilfeleistung an den Nordring in Höhe des Marienhospitals alarmiert. Hier sollte ein Gliederzug die über das lange Wochenende benötigte Frischwäsche für das Krankenhaus anliefern. Hierfür setzte der Fahrer seinen LKW...

4 Bilder

Ereignisreiches Jugendlager des Basislöschzugs 3

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | vor 5 Tagen

Jugendfeuerwehr erlebt spannendes Wochenende rund um das Gerätehaus Oeventrop Oeventrop/Rumbeck. Anfang Mai trafen sich zum ersten Mal insgesamt 23 Kinder und Jugendliche der Jugendfeuerwehrgruppen aus Oeventrop und Rumbeck zusammen mit Ihren Ausbildern im Gerätehaus Oeventrop zu drei interessanten und intensiven Tagen feuerwehrtechnischer Ausbildung. Während dieses Intensivwochenendes übernachteten die Teilnehmer aus dem...

Anzeige
Anzeige
8 Bilder

Löschzug Neheim präsentiert sich mit erfolgreichem Familientag

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 24.05.2016

Neheim. Am Sonntag, den 22. Mai fand der Familientag des Löschzuges Neheim statt. Die ersten 112 Besucher bekamen als Aufmerksamkeit ein kleines Geschenk. Der Tag war angefüllt mit zahlreichen Attraktionen. Bei den Rundfahrten im Feuerwehrfahrzeug fühlten sich die Kinder wie richtige Wehrmänner. Zu jeder vollen Stunde wurde dem interessierten Publikum eine Einsatzübung vorgeführt, die von einem Moderator erläutert wurde....

3 Bilder

Carportdach in Bruchhausen eingestürzt

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 22.05.2016

88-Jähriger erleidet mittelschwere Verletzungen Bruchhausen. Am Mittag des 21. Mai wurden gegen 12:30 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim, der Basislöschzug 6 mit den Einheiten aus Bruchhausen und Niedereimer sowie der Rettungsdienst zu einer technischen Hilfeleistung in die Erntestraße nach Bruchhausen alarmiert. Hier hatte sich ein 88-jähriger Mann wie gewohnt zu seinem Mittagsschlaf in den Liegestuhl unter einem...

4 Bilder

Kellerbrand und Waldbrände beschäftigen Arnsberger Feuerwehr

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 20.05.2016

Hüsten/Arnsberg. Am Donnerstag, den 19. Mai beschäftigten ein Kellerbrand und zwei Waldbrände die Arnsberger Feuerwehr. Waschmaschinenbrand sorgt für starke Rauchentwicklung Zunächst wurden um 11:17 Uhr der Basislöschzug 5 mit den Einheiten aus Hüsten und Müschede, der Löschzug Neheim, die beiden Hauptwachen aus Neheim und Arnsberg sowie der Fernmeldedienst zu einem Kellerbrand in der Grabenstraße in Hüsten alarmiert. Da...

9 Bilder

Einsatzkräfte üben den Ernstfall in Arnsberger Autobahn-Tunnel

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 19.05.2016

Uentrop. Am Mittwoch, den 18. Mai stand für die Arnsberger Feuerwehr die alle vier Jahre gesetzlich vorgeschriebene Brandschutz-Übung am und im Autobahn-Tunnel Uentrop der BAB 46 an. Einsatzkräfte der Löschzüge Arnsberg und Oeventrop standen bereit, um gemeinsam im Rahmen einer sogenannten Vollübung die Rettungs- und Brandbekämpfungsmaßnahmen in der Tunnelröhre zu erproben. Als Übungs-Szenario wurde angenommen, dass sich...

5 Bilder

Arnsberger Feuerwehr löscht Flächenbrände an der Ruhr in Hüsten

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 16.05.2016

Hüsten. Am Pfingstmontag, den 16. Mai wurden um 11:23 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim zur Bekämpfung mehrerer Flächenbrände an der Ruhr in Hüsten alarmiert. Vom Ruhrufer in der Nähe des Ruhrtalradweges gegenüber einem Möbelhaus waren drei kleinere Brandstellen gemeldet worden. Diese Meldung bestätigte sich beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Brandort. Da die Einsatzstelle abseits jeglicher Zuwegung lag und mit...

3 Bilder

Neheimer Wohnhaus nach Brand unbewohnbar

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 15.05.2016

Neheim. Am Samstag, den 14. Mai wurde die Arnsberger Feuerwehr um 21:40 Uhr erneut zu einer Brandbekämpfung in einem Wohnhaus alarmiert. Nachdem bereits am Morgen gegen 07:40 Uhr der Alarm eines Rauchwarnmelders in einer Wohnung am Neheimer Möhneufer die Einsatzkräfte auf den Plan gerufen hatte, heulten in Neheim ein weiteres Mal die Sirenen und riefen die beiden Hauptwachen aus Neheim und Arnsberg sowie den Löschzug Neheim...

1 Bild

Ein Brand verändert alles - Kampagne zum Rauchmeldertag 2016

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 13.05.2016

Kampagne zum Rauchmeldertag am 13. Mai 2016 setzt Eigentümer in den Fokus Arnsberg. Mit einer bundesweiten Kampagne weisen die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ gemeinsam mit den Feuerwehren am Rauchmeldertag erneut auf die Bedeutung der Rauchmelderpflicht hin. Rauchmelder sind in den meisten Bundesländern Pflicht, seit dem 01.04.2013 auch in Nordrhein-Westfalen. Verantwortlich für die Ausstattung sind dabei die...

2 Bilder

Verkehrsunfall auf dem „Ochsenkopf“ fordert Verletzte

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 12.05.2016

Arnsberg. Am 12. Mai ereignete sich gegen 12:20 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Sunderner Straße zwischen Arnsberg und Sundern, dem sogenannten „Ochsenkopf“. Aus bisher ungeklärter Ursache überschlug sich dort ein PKW und kam auf dem Dach zur Hälfte im Straßengraben zum Liegen. Über den Notruf war der Feuerwehrleitstelle in Meschede eine eingeklemmte Person gemeldet worden, doch glücklicherweise konnten die Insassen trotz...

2 Bilder

Brennender LKW-Reifen sorgt für starke Rauchentwicklung am Arnsberger Bahnhof

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 11.05.2016

Arnsberg. Am Abend des 10. Mai wurden gegen 18:40 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Arnsberg zu einem Brandeinsatz in der Straße "Zu den Werkstätten" hinter dem Arnsberger Bahnhof alarmiert. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle war eine massive und tiefschwarze Rauchwolke, die aus einer Lagerhalle aufstieg, erkennbar. Umgehend verschafften sich die ersteintreffenden Einsatzkräfte Zugang zu der...

1 Bild

Kolpingkindergarten besucht die Hüstener Feuerwehr

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 04.05.2016

Hüsten. Am 03. Mai waren die angehenden Schulkinder des Kolpingkindergartens zu Besuch beim Feuerwehr-Löschzug Hüsten. Neben der Besichtigung des örtlichen Gerätehauses wurde das Thema der Brandschutzerziehung spielerisch erarbeit. Hierzu gehörte beispielsweise das Absetzen des Notrufes mit einem speziellen Übungstelefon für das Notruftraining, die Aufgaben der Feuerwehr, das Aussehen des Feuerwehrmanns und Erklärungen zur...

1 Bild

16 Einsatzkräfte der Arnsberger Feuerwehr schließen Grundausbildung ab

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 27.04.2016

Arnsberg. In den vergangen Wochen wurde in Arnsberg wieder die diesjährige Auflage des Feuerwehr-Grundlehrgangs „Truppmann 2“ durchgeführt. 16 Teilnehmer, darunter zwei Feuerwehrfrauen und ein Angehöriger der Betriebsfeuerwehr Perstorp, haben in 66 Unterrichtsstunden verteilt auf 3 Wochen mit diesem Lehrgang ihre feuerwehrtechnische Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen. Behandelt wurden in diesem Lehrgang u. a....

3 Bilder

PKW brennt in Autobahnausfahrt bei Neheim

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 24.04.2016

Neheim. Parallel zu einem größeren Brandeinsatz in der Neheimer Apothekerstraße musste die Feuerwehr am 23. April gegen 18:30 Uhr zu einem PKW-Brand auf der Autobahn 445 ausrücken. Dort war in Fahrtrichtung Meschede bei Neheim ein Transporter mit einem technischen Defekt in einer Ausfahrt liegen geblieben. Beim Eintreffen des Pannenservices war eine Rauchentwicklung im Motorraum erkennbar. Bis zum Eintreffen der umgehend...

7 Bilder

16 neue Einsatzkräfte verstärken die Arnsberger Feuerwehr

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 24.04.2016

Neheim/Stadtgebiet. An dem diesjährigen Truppmann 1-Lehrgang der Feuerwehr Arnsberg, welcher den Beginn der Feuerwehr-Grundausbildung markiert, nahmen in der Zeit vom 04. April bis zum 23. April insgesamt 16 Feuerwehrkameradinnen und -kameraden aus dem Stadtgebiet Arnsberg teil. Darunter befanden sich auch zuwei Damen. Zahlreiche Lehrgangs-Teilnehmer waren zuvor aus der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung übernommen...