gelöscht

gelöscht

13 Bilder

Der verrückteste Autofriedhof der Welt liegt mitten in NRW - Urban Exploration 19

Michael Sroka
Michael Sroka | Kamen | am 11.11.2014

Tief im Neandertal versteckt hat sich ein Düsseldorfer Oldtimerhändler diesen aussergewöhnlichen Schrottplatz "gegönnt". Zu seinem 50igsten Geburtstag im Jahre 2000 ließ er auf einem Waldgrundstück insgesamt 50 Fahrzeuge aus seinem Geburtsjahr 1950 platzieren. Diese Fahrzeuge verrotten nun seit 14 Jahren im Wald und es ist faszinierend und traurig zugleich zu sehen was aus den ehemaligen Schmuckstücken geworden ist. Mehr...

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Die Natur holt es sich zurück - EIn besonderer Lost Place 7

Michael Sroka
Michael Sroka | Kamen | am 26.10.2014

In der Vergangenheit gab es ja schon mal das ein oder andere Foto und den ein oder anderen Bericht über Lost Places / Verlorene Ort zu lesen. Ich habe mich nun entschlossen das Ganze aufgrund der damaligen positiven Resonanz hier fortzuführen. Da aber häufig im Netz auch Leute mitlesen die nichts gutes im Sinn haben (Vandalen, Kabeldiebe, Graffitisprayer) bitte ich um Verständnis dafür, dass ich im Allgemeinen ausser...

44 Bilder

Verlassene Orte weltweit - Die vergessene Finca auf Mallorca 2

Michael Sroka
Michael Sroka | Kamen | am 22.09.2014

Nicht nur in Deutschland findet man eine Menge interessante leerstehender Gebäude, insbesondere in Südeuropa gibt es sehr viele Gebäude und teilweise auch ganze Dörfer. Alleine in Spanien soll es mehr als 3000 komplett leerstehende Dörfer geben, die teilweise auch komplett käuflich erworben werden können. Der bauliche Zustand dieser Dörfer ist dann aber leider dem der hier gezeigten Finca im Norden durchaus ähnlich bzw....

1 Bild

Das vergessene Scheunentor 5

Michael Sroka
Michael Sroka | Kamen | am 01.07.2014

38 Bilder

Deutschlands verlassene Orte - Hotel "Dreizehnlindenhaus" in Corvey 3

Michael Sroka
Michael Sroka | Kamen | am 01.07.2014

Schloß Corvey ist eines der wichtigsten Schlösser in NRW. Trotz des eher englischen Namens liegt es bei Höxter. Ein Ausflug hierhin lohnt sich zumindest aus dem östlichen Ruhrgebiet auf jeden Fall. Etwas abseits des Schlosses ganz in der Nähe des grossen Parkplatzes befindet sich aber ein anderes interessantes Gebäude. Das alte Dreinzehnlindenhaus. Dieses wurde 1794 erbaut als neues Gasthaus des Fürstbistums...

17 Bilder

Vergessene Orte im Kreis Unna - Das Kettlerwerk von Bönen Flierich 1

Michael Sroka
Michael Sroka | Bönen | am 25.06.2014

Menschen in Arbeitsanzügen die Gartenstuhlauflagen produzieren. Ein voller Parkplatz und der wohl grösste Arbeitgeber seinerzeit in dem kleinen Bönen Flierich. Trotz leerer Hallen kann man sich auch heute noch gut vorstellen, wie es hier zu Zeiten aussah als das Werk noch in Betrieb war. Fast vollkommen zugewuchert stehen die Gebäude bereits seit etlichen Jahren leer. Wann das Werk aufgegeben wurde, ist mir leider nicht...

21 Bilder

Vergessene Orte weltweit - Faszinierende Ruine am Ortsrand von Orta San Guilio 2

Michael Sroka
Michael Sroka | Kamen | am 05.06.2014

Mal wieder ein Objekt auf das ich während eines Urlaubes gestossen bin. Das Haus befindet sich am Ortsrand von Orta San Giulio am Lago di Orta in Italien. Zumindest wenn es dort bis heute überlebt hat. Da das Haus aber wahrscheinlich deutlich über 100 Jahre alt ist, wird es sich der Zustand in den letzten 1,5 Jahren seit ich die Fotos gemacht habe wohl nicht großartig geändert haben. Besonders faszinierend fand ich hier die...

14 Bilder

Vergessene Orte NRW - Die Architektenvilla von Hückeswagen 1

Michael Sroka
Michael Sroka | Kamen | am 19.05.2014

An einem Wochenende im April war ich mal im bergischen Land unterwegs und fand an sehr exponierter Stelle diese alte Villa in Hückeswagen. Das Gebäude liegt mitten in der Stadt an einem neuen grossen Kreisverkehr. Da rundherum alles gerodet ist, könnte ich mir gut vorstellen, dass das Gebäude bald abgerissen werden soll. Augenscheinlich steht es schon recht lange leer. Leider konnte ich zu dem Gebäude nur wenig herausfinden....

5 Bilder

Vergessene Orte weltweit - Das Dorf Parthenonas in Griechenland 2

Michael Sroka
Michael Sroka | Kamen | am 11.05.2014

Das Dorf liegt auf dem griechischen Festland im Bereich der Urlaubsgegend Chalkidiki. Es wurde von seinem letzten Einwohner 1970 verlassen und sich selbst überlassen. Seit 2001 gibt es aber vereinzelt neue Bewohner und manche Häuser werden auch wieder restauriert, wobei dies zustandsbedingt bei vielen Gebäuden wohl nicht mehr in Frage kommt.