IBF Bochum e. V.

Die Initiative Behinderte und Ihrer Freunde Bochum e. V., kurz IBF Bochum e.V., wurde am 26.02.1982 gegründet. Der Verein möchte das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Handicap fördern. Derzeit hat der IBF Bochum e.V. rund 60 Mitglieder und 3 Fördermitglieder. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 2 Euro im Monat

Zum Angebot gehört ein wöchentlicher Schachtreff und ein Handarbeitskreis der alle 2 Wochen stattfindet. An dem wöchentlichen Treff am Freitag wird geklönt und gespielt, aber auch in unregelmäßigen Abständen Film-, Info- und Vortragsabende durchgeführt. Weiterhin wird jährlich eine Tagesfahrt und ein Grillnachmittag am Stausee veranstaltet. Weitere Informationen findet auf der Homepage der IBF BOCHUM

1 Bild

IBF Bochum e. V. - Vorstand bei der Mitgliederversammlung im Amt bestätigt

Peter Weitze
Peter Weitze | Bochum | am 19.03.2017

Bei der Mitgliederversammlung der IBF Bochum e. V. - Initiative für Menschen mit und ohne Handicap - wurde der bisherige Vorstand im Amt bestätigt. Den Vorsitz hat weiterhin Thomas Weinreich inne. Vize ist Peter Weitze und die weiteren Vorstandsmitglieder sind Gaby von Bienert, Silvia Weinreich und Helmut Bonk. Auch die bisherigen Kassenprüfer wurden einstimmig in Ihrem Amt bestätigt. Angelika Baron-Jacob und Hilmar Storn...

1 Bild

Mitgliederversammlung der IBF Bochum e. V.

Peter Weitze
Peter Weitze | Bochum | am 03.03.2017

Liebe Mitglieder und Fördermitglieder der IBF Bochum e. V. hiermit lädt der Vorstand zur Mitgliederversammlung am 17.03.2017 in das Haus der Begegnung, Alsenstr. 19 a in Bochum ein. Beginn ist um 18 Uhr. Tagesordnung: 1. Begrüßung durch den Vorsitzenden 2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung 3. Rechenschaftsbericht des Vorstandes 4. Kassenbericht 5. ...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Theater machen gegen Depression

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 22.01.2017

~ ~ ~ ~ ~ "Theater machen gegen Depression", unter diesem Titel findet am kommenden Dienstag, 24.01.17 von 18.00 - 20.00 Uhr im Konferenzraum 3 der LWL-Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin an der Alexandrinenstraße der erste Vortragsabend des Bochumer Bündnis gegen Depression e.V. des Jahres 2017 statt. Der Wunsch, im Zusammenhang mit möglichen Wegen der Selbsthilfe auch einmal das Thema...

1 Bild

Bochumer Bündnis gegen Depression e.V.: Nächste Sitzung Dienstag 10.01.2017

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 07.01.2017

~ ~ ~ ~ ~ Am kommenden Dienstag, 10.01.17 findet um 19.30 Uhr im Gesellschaftszimmer des Hauses der Begegnung, Alsenstraße 19A die nächste öffentliche Sitzung des Vereins Bochumer Bündnis gegen Depression statt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Nachbesprechung der zurückliegenden Veranstaltungen, die Planung der Aktivitäten des neuen Jahres sowie die Erörterung, inwieweit an einer Depression oder einer bipolaren...

1 Bild

Depression auch Thema bei Gehörlosen

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 09.09.2016

~ ~ ~ Das Thema Depression und psychische Erkrankungen aus der dunklen Ecke des Verdrängens und Wegsehens zu holen und zu entstigmatisieren, dafür haben in den vergangenen Jahren sowohl das Deutsche Bündnis gegen Depression, als auch die über 70 regionalen Bündnisse gegen Depression mit den unterschiedlichsten Kampagnen und Veranstaltungen gesorgt. Doch während hörende Menschen, die von einer Depression betroffen sind,...

2 Bilder

Gegen Depression: MUT-TOUR durchquert Bochum

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 02.07.2016

~ ~ ~ ~ ~ ~ Mit dem Ziel öffentlicher Wahrnehmung und der Steigerung der Akzeptanz psychischer Erkrankungen ist die MUT-TOUR auch in diesem Jahr wieder quer durch Deutschland unterwegs. Unter der Leitung des Bremer Fotografen Sebastian Burger haben sich am 4. Juni in Heidelberg etliche Menschen mit und ohne Depressionserfahrung auf mehreren Tandems gemeinsam auf den Weg gemacht, um im Rahmen einer Staffel-Fahrt aktiv zur...

1 Bild

Buntes Tanzfest im Haus der Begegnung

Peter Weitze
Peter Weitze | Bochum | am 24.06.2016

Die im Haus der Begegnung beheimateten Tanzgruppen Wirbelweiber und Wilden Hühner sowie die orientalische Tanzgruppe Alima laden in Kooperation mit der IBF Bochum e. V zu tänzerischer Begegnung ein! Abwechslungsreiche Präsentationen möchten Lust auf gemeinsamen Tanz machen! Freitag,01.07.2016 18:00 Uhr (Einlass: 17:45 Uhr) findet das inklusive Tanzfest im Saal des Hauses der Begegnung Alsenstr. 19 a...

1 Bild

Aktiv gegen Depression: Radfahren befreit

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 20.03.2016

~ ~ ~ ~ Depression einfach wegstrampeln, wer möchte das nicht können? Dass „in Aktion kommen“ bei Depression immer einen wichtigen Aspekt der Selbsthilfe und Eigenfürsorge darstellt, der eigentlich ganz oben auf dem Hausaufgabenzettel jeder Psychotherapie stehen sollte und deshalb möglichst täglich den Versuch wert ist, möchte Jürgen Trösken den Bochumern vermitteln. „Mir hat das Radfahren immer gut geholfen, depressive...

1 Bild

Fragen zu Depression, Behandlung oder Therapieproblemen? Erster Offener Stammtisch 2016 1

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 31.01.2016

~ ~ ~ Unter dem Motto "Was Sie schon immer mal fragen wollten..." lädt das Bochumer Bündnis gegen Depression e. V. am kommenden Dienstag, 2. Februar 2016 von 19.00 - 21.00 Uhr zum ersten offenen Stammtisch des neuen Jahres ein. Ort der Veranstaltung ist das Haus der Begegnung, Alsenstraße 19A in 44789 Bochum. Der bewusst offen gehaltene Stammtisch richtet sich an Betroffene, Angehörige und grundsätzlich am Thema...

2 Bilder

Letzter offener Stammtisch 2015

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 30.11.2015

~ ~ ~ Unter dem Motto "Was Sie schon immer mal fragen wollten..." lädt das Bochumer Bündnis gegen Depression e. V. am morgigen Dienstag, 1 Dezember 2015 von 19.00 - 21.00 Uhr zu seinem letzten offenen Stammtisch des Jahres ein. Ort der Veranstaltung ist das Haus der Begegnung, Alsenstraße 19A, 44789 Bochum. Der bewusst offen gehaltene Stammtisch richtet sich an Betroffene, Angehörige und grundsätzlich am Thema...

2 Bilder

VHS-Veranstaltung - "Reise durch ein Leben mit der Depression" 1

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 15.11.2015

Wie sich das Störungsbild einer Depression aus Expertensicht darstellt, wird mittlerweile recht häufig in der Öffentlichkeit kommuniziert. Dass das Leben mit der schwerwiegenden psychischen Erkrankung für den Betroffenen jedoch weit mehr bedeutet, als „nur“ ein Leiden unter den medizinisch objektivierten Symptomen eines international anerkannten Diagnoseschlüssels, ist wegen des stark emotional geprägten und sehr diffus...

1 Bild

Offener Stammtisch zu Fragen rund um Depression und Behandlung

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 05.10.2015

~ ~ ~ Unter dem Motto "Was Sie schon immer mal fragen wollten..." lädt das Bochumer Bündnis gegen Depression e. V. am morgigen Dienstag, 6. Oktober 2015 von 19.00 - 21.00 Uhr zu seinem nächsten offenen Stammtisch ein. Ort der Veranstaltung ist das Haus der Begegnung, Alsenstraße 19A, 44789 Bochum. Der bewusst offen gehaltene Stammtisch richtet sich an Betroffene, Angehörige und grundsätzlich am Thema interessierte...

1 Bild

Film- und Gesprächsabend zum Thema Depression im Seniorenalter 2

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 28.09.2015

Ca. 4 Millionen Menschen sind deutschlandweit von einer Depression betroffen. Die Erkrankung zieht sich dabei quer durch alle Altersgruppen. Allerdings leidet gerade die ältere Generation unter einer weitaus größeren Scham, das Thema und die gespürten inneren Nöte anzusprechen und sich anderen anzuvertrauen. Professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, bedeutet für sie eine oftmals große Überwindung und ist für Ältere mit...

1 Bild

Aktiv gegen Depression: Radtour zur Zeche Ewald setzt ein Zeichen 4

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 08.09.2015

~ ~ ~ ~ In Anlehnung an den Mood-Tour-Gedanken hat sich Jürgen Trösken, Mitglied des Bochumer Bündnis gegen Depression e.v. kurzfristig entschlossen, am Freitag, 11.09.15 um 15.00 Uhr zu einer Fahrrad-Mitfahraktion aufzurufen. In dem Wissen, dass es bei der Behandlung einer Depression immer auch darum geht, Wege der Selbsthilfe und Eigenfürsorge für sich zu entdecken und Hilfreiches eigenverantwortlich umzusetzen, lädt er...

8 Bilder

Gegen Depression: Bochum malt wieder 2

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 25.08.2015

~ ~ ~ ~ "Informativ und interessant" "Super" "Sehr gut" "Witzig" "Hat Spaß gemacht" "Eine schöne Aktion" So lauteten die eingegangenen Rückmeldungen der Teilnehmer, die sich im August 2014 an den auf dem Husemannplatz aufgestellten Tischen niederließen, um sich von den ausliegenden Malkreiden inspirieren und farbige Gedanken auf Papier fließen zu lassen. Am kommenden Freitag, 28.08.15 bietet das Bochumer Bündnis...