Lärmschutz

Egal um welchen Lärm es sich handelt. Hier können Sie ihre Meinungen, Anregungen, Tips und Erfahrungen mitteilen. Nur: Nachbarschaftslärm soll hier kein Thema sein! Das regelt die Behörde.
Lärm auf der Straße (Schlaglöcher etc.) Lärm durch Auto- und Schienenverkehre,
Lärm durch startende/landende Flugzeuge..........

3 Bilder

DB ProjektBau stellt Lärmschutz vor

Manfred Jockheck
Manfred Jockheck | Dortmund-West | am 20.07.2011

Eingeladen von der DB ProjektBau GmbH, kamen ca. 50 Bürgerinnen und Bürger aus Deusen und dem Stadtbezirk Mengede, am Dienstag, den 19.7.11 im Begegnungszentrum Deusen zusammen, um sich über den Stand der Planungen zum Bahn-Lärmschutz zu informieren. Begrüßt wurden sie vom Bezirksbürgermeister des Stadtbezirkes Mengede, Bruno Wisbar. Böse Zungen behaupteten sogleich, angesichts der Abwesenheit Huckarder Lokalpolitiker, dass...

Der stille Kampf gegen den Bahnlärm zeigt Erfolge. 1

Manfred Jockheck
Manfred Jockheck | Dortmund-West | am 13.07.2011

Seit über 10 Jahren bemühe ich mich, zusammen mit dem Ortsverband der mengeder Grünen, eine Lärmminderung durch den DB Schienenverkehr im Stadtbezirk Mengede zu erreichen. Jetzt zeichnen sich erste Erfolge ab. Ein Tagesordnungspunkt der Bezirksvertretung Mengedes vom Mittwoch, 6.7.11 behandelte das Programm „Lärmsanierung an Schienenwegen des Bundes“, Teilbereich Dortmund. Darin ist einstimmig einem Grundsatzkonzept der...

Anzeige
Anzeige

Lärmschutz; Schienenlärm; Bahnlärm: 2

Manfred Jockheck
Manfred Jockheck | Dortmund-West | am 01.07.2011

Lärmschutz an Bahnstrecken. Ein Thema, das nicht nur im dortmunder Westen aktuell ist. Egal welche Farbe einzelne Politiker vertreten und immer wieder versuchen das Thema politisch zu besetzen,-- ich schreibe da gerne aus Erfahrung-- Lärmschutz ist wichtig und daher unser ALLER Thema. In den letzten Tagen vermehren sich die Nachrichten über die Errichtung von Lärmschutzwänden entlang der stark befahrenen Schienenwege....